TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2013, 17:11   #1 (permalink)
Zeroposer
 

Registriert seit: 30.05.2013
Beiträge: 1

koalacombat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Daumen hoch Mein 800€ PC.... Ist alles kompatibel? Wird es Probleme geben?

Hallo liebe Community.

Schon lange beschäftige ich mich mit dem Kauf eines Pc's (derzeit ordentlicher Laptop, aber nicht zum zocken geeignet).
Nun habe ich nach langer und sorgfältiger Recherche für diese Komponenten entschieden:


Intel Core i5-3570 Box, LGA1155

ASRock H77 Pro4/MVP, Sockel 1155, ATX

8GB-Kit Corsair Vengeance DDR3 1600 MHz CL9

Corsair Carbide Series 300R, ATX, ohne Netzteil

Sapphire Radeon HD 7870 OC

Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s

Thermalright HR-02 Macho Rev.A (BW)

LG GH24NS bare schwarz

be quiet! Straight Power E9 480W


Man muss dazu sagen, dass ich mich für den i5 - 3570 Prozessor von Intel und das ASROCK H77 Motherboard (und nicht für 3570k und Z77) entschieden habe, da ich eig. nicht vorhabe zu übertakten.


Als Monitor, Tastatur und Maus habe ich mich für folgendes entschieden:


Roccat Savu mid-size Hybrid Gaming Maus schwarz

Logitech K750 Tastatur für PC solar schnurlos schwarz ( Finde das System und das Design, sowie die flachen Tasten gut)

Samsung Monitor S22B350H 54,6 cm (22 Zoll) widescreen TFT



Meine jetzigen Fragen sind also:

Ist alles kompatibel?
Werden irgendwelche Komplikationen auftreten?
Gibt es sinnvolle Verbesserungen?
koalacombat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 07:30   #2 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Beiträge: 2.716

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: Mein 800€ PC.... Ist alles kompatibel??? Wird es Probleme geben???

Soweit ist nicht auszusetzten, sollte alles laufen anch dem Zusammenbau.
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 07:46   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.870

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Mein 800€ PC.... Ist alles kompatibel??? Wird es Probleme geben???

Wenn Du noch wenige Tage wartest könntest Du zumindest mal schauen wo die Preise für die neueste Generation Hardware, "Haswell", landen.

Leistungstechnisch wird es voraussichtlich kein riesen Schritt werden - jedoch wenige Tage vor einer neuen Generation das "ältere" kaufen macht weniger Sinn, es sei denn der Leistungsbedarf ist tatsächlich _sofort_ vorhanden.

Später einfach mal CPU auf Haswell wechseln wird nicht gehen da ein anderer CPU-Sockel zum Einsatz kommt (alt: 1155 - neu: 1150).

Wenn arg zu teuer sein sollte bei gleicher Leistung kannst ja immer noch den Ivy holen. ^^

greetz

PS: Sinnvolle Verbesserung --> SSD als Systemplatte (sinnvoll: 120GB) wäre für alles, was nicht zocken ist, eine sinnvolle Erweiterung.
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 10:22   #4 (permalink)
me!
Extrem Performer
 
Benutzerbild von me!
 

Registriert seit: 13.12.2006
Beiträge: 1.106

me! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nett

Standard AW: Mein 800€ PC.... Ist alles kompatibel??? Wird es Probleme geben???

Zitat:
Zitat von swatcher1 Beitrag anzeigen
Wenn Du noch wenige Tage wartest könntest Du zumindest mal schauen wo die Preise für die neueste Generation Hardware, "Haswell", landen.

Leistungstechnisch wird es voraussichtlich kein riesen Schritt werden - jedoch wenige Tage vor einer neuen Generation das "ältere" kaufen macht weniger Sinn, es sei denn der Leistungsbedarf ist tatsächlich _sofort_ vorhanden.

Später einfach mal CPU auf Haswell wechseln wird nicht gehen da ein anderer CPU-Sockel zum Einsatz kommt (alt: 1155 - neu: 1150).

Wenn arg zu teuer sein sollte bei gleicher Leistung kannst ja immer noch den Ivy holen. ^^

greetz

PS: Sinnvolle Verbesserung --> SSD als Systemplatte (sinnvoll: 120GB) wäre für alles, was nicht zocken ist, eine sinnvolle Erweiterung.
wäre dann die Wahl eines AMD Systems auf AM3+ nicht sinnvoller. Da er hier längere Zeit auf dem Sockel fahren könnte? Vorrausgesetzt er will nicht unbedingt ne Intel CPU.

Das mit der SSD kann ich nur zustimmen. Das Geld ist es wert und nicht nur für Systemplatte. Beim zocken werden die Daten schneller geladen. also hat man hier auch den Vorteil das man schneller auf dem Server ist wie manch anderer.

Gruß me!
me! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 11:03   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.870

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Mein 800€ PC.... Ist alles kompatibel??? Wird es Probleme geben???

AM3+ auch irgendwann tot - da wäre FM2 aktuell, und FM2+ ist ja schon angekündigt
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 13:45   #6 (permalink)
me!
Extrem Performer
 
Benutzerbild von me!
 

Registriert seit: 13.12.2006
Beiträge: 1.106

me! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nett

Standard AW: Mein 800€ PC.... Ist alles kompatibel??? Wird es Probleme geben???

auch wieder wahr.

gruß me!
me! ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
800€, 800€, kompatibel, probleme


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schaut mal drüber! - Ist alles miteinander kompatibel? JPS Komplett-PCs, Konfigurationen 8 02.06.2009 16:26
300GB HD (IDE) In externes Gehäuse kann es Probleme geben? Don_Bilbo Festplatten und Datenspeicher 17 11.08.2006 12:07
Wird es einen "Winchester-FX" geben? Qndre CPUs und Mainboards allgemein 12 25.03.2005 13:49
Wird es den XP2200+ auch mit 166MHz FSB geben? dbones AMD: CPUs und Mainboards 8 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:52 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved