TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.06.2014, 10:20   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 05.06.2014
Beiträge: 3

JCat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard PC für HD-Videobearbeitung für 1000 Euro

Hallo ihr lieben!

Ich möchte mir nun endlich einen neuen Desktop PC anschaffen, mit dem ein bequemes Arbeiten mit Programmen wie Premiere, Vegas und Photoshop möglich ist.
Budget: 1000 Euro
Mittlerweile habe ich mir folgende Zusammenstellung erarbeitet:

1 x Crucial MX100 512GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT512MX100SSD1)
1 x Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31231V3)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP8G3D1609DS1S00)
1 x MSI N760 TF 2GD5/OC Twin Frozr Gaming, GeForce GTX 760, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (V284-081R)
1 x ASRock Fatal1ty H97 Performance (90-MXGTU0-A0UAYZ)
1 x Scythe Kotetsu (SCKTT-1000)
1 x Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL)
1 x be quiet! Straight Power E9 400W ATX 2.4 (E9-400W/BN190)

Nun ist eure Meinung gefragt:
- Ist dieses System kompatibel und geeignet für meine Anforderungen?
- Was würdet ihr verändern und warum?
- Was fehlt mir noch?
- Was ist die beste Lösung für Wlan?

Danke!
JCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2014, 16:33   #2 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.191

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für HD-Videobearbeitung für 1000 Euro

Geht es dir primär nur ums arbeiten oder auch um PC Spiele?

Frage 1: soweit die richtige Richtung erstmal

Frage 2: Eine andere SSD mit einer höheren Schreibperformance einbauen zwecks Einsatzgebiet. Wie die M500 von Crucial z.B.

Frage 3: evtl. eine große externe USB Platte zur Sicherung der Videos bzw. aufbewahren?

Frage 4: Da würde ich auf einen USB WLAN Adapter setzen den ich flexibel mit einem USB Verlängerungskabel platzieren kann für besten Empfang.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2014, 21:02   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 05.06.2014
Beiträge: 3

JCat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC für HD-Videobearbeitung für 1000 Euro

Spielen ist definitiv zweitrangig und mehr als Sims 3 soll da drauf eigentlich auch nicht laufen. Hauptpunkt ist definitiv die Videobearbeitung, Bildbearbeitung kommt weit danach.

Eine externe Festplatte zur Datensicherung habe ich bereits. Die SSD soll eigentlich nur für das BS sein, 2-3 TB für meine Daten wären da noch super. Was ist das zu empfehlen?
JCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2014, 22:42   #4 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.709

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für HD-Videobearbeitung für 1000 Euro

hm würde mir ne 120gb ssd fürs OS gönnen und ne 256/512 GB ssd als arbeitslaufwerk für aktuelle filmprojekte nutzen. würde dir das auch gefallen?
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2014, 13:54   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.777

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC für HD-Videobearbeitung für 1000 Euro

Zitat:
Zitat von Tweak-IT Beitrag anzeigen
Frage 2: Eine andere SSD mit einer höheren Schreibperformance einbauen zwecks Einsatzgebiet. Wie die M500 von Crucial z.B.
Ehm... warum genauer mehr bezahlen...?

Die 512er MX100 HAT doch schon die bessere Schreibgeschwindigkeit gegenüber den 120/256er-Modellen - hast Du vielleicht bei eben jenen kleineren Modellen geguckt?
Ich denke die schnelleren Modelle sind besser (keine Frage) - aber der zu zahlende Aufpreis würde den gefühlten Unterschied einfach nicht aufwiegen. ^^

Was die Grafikkarte angeht frage ich mich, ob die gewählte GTX760 nicht etwas oversized ist für die besagte Anforderung - eine GTX750Ti spart der Geldbörse sowohl beim Kauf als auch beim Verbrauch deutlich und das eingesparte Geld geht dann in eine 3TB (z.B. WD30EURX oder ST3000VM002) und feddich.

Rest sieht prima aus würde ich denken. ^^

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 10:51   #6 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 05.06.2014
Beiträge: 3

JCat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC für HD-Videobearbeitung für 1000 Euro

Mittlweile habe ich mich nun für diese Kombi entschieden:

Prozessor:Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31231V3) 210 €
Motherboard: Gigabyte GA-H97-HD3 78 €
HDD: Western Digital WD Green 3TB, SATA 6Gb/s (WD30EZRX) 87 € (HDD 3TB)
SDD: Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1) 92 €
Grafikkarte: ?
RAM: Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP8G3D1609DS1S00) 113 €
Gehäuse: Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL) 84 €
Netzteil: be quiet! Straight Power E9 400W ATX 2.4 (E9-400W/BN190) 61 €
Kühler: Scythe Kotetsu (SCKTT-1000) 27 €
Wlan: TP-Link TL-WN822N, USB 2.0 10 €
DVD: LG Electronics GH24NSB0 schwarz, SATA, bulk (GH24NSB0.AUAA10B) 13 €
Betriebssystem: Windows 7

Letzte Fragen: Welcher der beiden ist besser bzw wo unterscheiden sie sich (abgesehen vom Preis)?
Zotac GeForce GTX 750 Ti, 1GB GDDR5, 2x DVI, Mini HDMI (ZT-70603-10M) 110€
Gigabyte GeForce GTX 750 Ti WindForce 2X OC 1033MHz, 2GB GDDR5, 2x DVI, 2x HDMI (GV-N75TOC-2GI) 122 €

- sonstige Anmerkungen zur Zusammenstellung?
JCat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1000, euro, hdvideobearbeitung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] ALDI: 64 Bit unter 1000 Euro TweakPC Newsbot News Archiv 0 09.01.2009 15:04
Neuer PC für 900-1000 Euro+Monitor Cron Komplett-PCs, Konfigurationen 4 29.07.2007 19:39
Spiele-PC bis ca. 1000 Euro modo Kaufberatung 6 05.01.2007 17:42
Neuer Rechner ~1000 Euro robz Kaufberatung 15 29.03.2006 14:03
neuer PC für 1000,- Euro HyperY2K Kaufberatung 24 28.07.2004 14:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:43 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved