TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Monitore

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2008, 11:37   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 08.02.2003
Beiträge: 27

spacetrek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Stromsparender Monitor gesucht!! mind. 19"

Hallo!
Ich suche einen guten Flachbildschrim der vor allem wenig Strom verbraucht.
Spiele sind zweitrangig, nur das Bild sollte eben gut sein. Vielleicht hat sich schonmal wer Gedanken über einen Energiespar-PC gemacht und kann mir Tipps geben? Und noch eine (dumme?) Frage: Wo soll eigentlich der Vortein von Breitbild Monitoren sein? Wenn ich KEINE Filme auf meinem PC schauen will? Läuft auf "Breitbild" überhaupt alles an Programmen / alten Spielen?
Servus, spacetrek
spacetrek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2008, 11:58   #2 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Stromsparender Monitor gesucht!! mind. 19"

Selbstverständlich laufen auf Breitbildmonitoren alle Programme und Spiele. Einige profitieren möglicherweise davon (durch einen größeren Sichtbereich (z. B. CS:S).

Wenn es um Energiesparen geht, ist wohl der PC das Hauptproblem. Mir ist nix bekannt, dass es für Monitore so ne Art Siegel bzgl Effizienz und Stromsparen gibt, wie bspw. für NTs.


UnoOC
Nethands /// Regeln beachten - Suchfunktion benutzen /// Bildblog.de - Schlagzeil-O-Mat
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung
„Ringlein sehn heut lieblich aus, morgen werden Fesseln draus.“ Clemens Brentano /// "Keine schöne Frau kann die Erwartungen, die wegen ihres Aussehens in sie gesetzt wurden, über einen annehmbaren Zeitraum hinweg rechtfertigen." Kurt Vonnegut /// "Emanzipation ist der Versuch, auch häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren." Charles Bukowski /// Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. /// ,,Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann leid, und er gab ihm Tabak." Mark Twain /// Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur blöd für die Anderen. Genau so ist es, ... wenn du dumm bist.
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2008, 12:22   #3 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Stromsparender Monitor gesucht!! mind. 19"

Ich verstehe die Aufgabe nicht so ganz, er brauch nicht Gaming oder Videotauglich zu sein -> welche Aufgabe bekommt er dann?

Soll er denn Rund um die Uhr laufen oder geht es dir um einen Sparsamen Standby Modus?

MfG
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2008, 12:35   #4 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Stromsparender Monitor gesucht!! mind. 19"

Zitat:
Zitat von borsti Beitrag anzeigen
Ich verstehe die Aufgabe nicht so ganz, er brauch nicht Gaming oder Videotauglich zu sein -> welche Aufgabe bekommt er dann
Es soll ja Leute geben, die am PC auch arbeiten


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2008, 12:45   #5 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Stromsparender Monitor gesucht!! mind. 19"

Wie jetzt Office? Igittigit
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2008, 11:20   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: Stromsparender Monitor gesucht!! mind. 19"

Hallo.

Die Frage ist erst einmal, was du denn genau mit dem TFT anstellen willst (Spiele schonmal nicht..).

Faustregel: Je größer der Monitor ist, desto höher ist auch der Stromverbrauch. Abhängig davon was du damit anfangen willst, ist ein größerer TFT sinnvoller. Man müsste daher einen guten Kompromiss finden aus Größe und Stromverbrauch.

Auch ob du Breitbild brauchst, hängt davon ab, was du damit d
tun möchtest.

mfg
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2008, 12:13   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Stromsparender Monitor gesucht!! mind. 19"

Breitbild-Monitore sind erstmal billiger zu produzieren, in wenigen Anwendungen sieht man wirkliche Vorteile, am ehesten noch bei Filmen oder bei eingen Spielen.
Besorg dir einen Monitor mit dem du gut arbeiten kannst, in einer größe bei der du die Schrift bei max. Auflösung gut lesen kannst. Nicht unbedingt vom Billighersteller, Samsung, LG und Co haben ganz brauchbare Geräte im Angebot.
Wenn der Monitor halt 10 Watt mehr verbraucht verbraucht er halt 10Watt mehr, hauptsache man kann gescheit dran arbeiten.
Billighersteller würde ich vermeiden, die verbauen oft Netzteile die einen Großteil der Energie einfach in Wärme umsetzen.

Energiesparen kann man besser am Rechner als am Monitor.
780G Mainboard+EE CPU ist eine wirklich nette Kombination, wenn eine einfachste Grafikkarte reicht gehen auch die Intel Chipsätze+CPU deiner Wahl. 2,5" HDs können auch noch etwas Energie sparen und ein gutes Netzteil mit ordentlichem Wirkungsgrad macht am meisten aus.

Am Ende hilft es keinem (außer der Industrie) etwas wenn das Energiespar-Gerät den Anforderungen nicht standhält und schnell ersetzt wird. 2 Geräte sind sowohl teurer als auch umweltschädlicher als ein gutes.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2008, 17:09   #8 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Stromsparender Monitor gesucht!! mind. 19"

@Fr@ddy
Einige deiner Aussagen verwirren bzw. belustigen mich doch etwas.
Kannst du die These, dass Breitbild-Monitore billiger zu produzieren sind, durch Quellen belegen?
M.E. hängt der Preis eines Monitors in erster Linie vom verwendeten Panel und von der Größe ab. TN-Film-Panels dürften dabei das untere Ende der Skala belegen, qualitativ hochwertigere Panels führen zu höheren Gesamtpreisen.

Der Vorteil von widescreens liegt darin, dass die Fläche eher dem menschlichen Sehfeld entspricht als ein 4:3 Monitor.
Das kann man nicht nur bei Filmen und Spielen ausnutzen, sondern auch beim Arbeiten. Einfachstes Beispiel: Bei Office-Anwendungen kannst du 2 A4-Seiten nebeneinander legen und erhöhst so die Übersichtlichkeit.
Viele Programme arbeiten mit Werkzeugen, die man neben der eigentlichen Arbeitsfläche ablegen kann und sie somit nicht immer wieder neu suchen muss.

@spacetrek
Die Bezeichnung "stromsparend" ist etwas verwirrend in Zusammenhang mit einem Verbraucher. Es gibt sparsame Geräte, keine stromsparenden.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
kanonenfutter (16.05.2008)
Alt 17.05.2008, 13:14   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Stromsparender Monitor gesucht!! mind. 19"

@Uwe64LE

Der Vorteil 2 DinA4 Seiten nebeneinander anzeigen zu können relativiert sich, da man die halt nicht gleichzeitig lesen kann, ich persönlich finde das ist ein an den Haaren herbeigezogenes Argument um diese Monitore besser verkaufen zu können.
Die meisten Anwendungen sind noch für 4:3 Auflösungen von 1600x1200, 1280x1024 oder 1024x768 optimiert, zusätzliche Bildfläche in der Breite bringt da nicht viel und ganz nebeneinander passen die Fenster dann ja auch nicht, da kann man besser 2 Monitore verwenden. Ist halt mein persönlicher Eindruck.

Wenn ich mit 19" Widescreen-TFT ansehe, wo ist da der Sinn? 1440x900 1680x1050 was kann ich mit den Auflösungen den bitte anfangen? Da wird selbst ordentliches Videomaterial interpoliert dagestellt. Bei den 19" Monitoren passen manche Webseitem kaum drauf. Ein DinA4 Blatt passt besser in Pivotfunktion als normal.

Für Filme die meist in 16:9 angezeigt werden ist es eine schöne Sache, aber zum Arbeiten finde ich das nicht wirklich sinvoll.

Ich nutze einen 24" Monitor mit 1920x1200, da passt dann bequem der inhalt eines 20" Monitors mit 1600x1200 drauf und etwas Platz ist halt noch so dabei.
Klar ein paar Menüleisten kann man noch an die Seiten schieben beim Arbeiten, das ist schon ganz nett, aber gerade bei den kleineren Monitoren geht mir da zu viel Arbeitsfläche verloren.

Habe hier aber auch ein 14" Notebook mit Widescreen, da kann ich kaum so vernünftig nen Text lesen wenn ich etwas entfernt sitze, wie soll ich da den Platz mit 2 A4 Seiten nutzen?
Beim programmieren ist das ganz grausam, oben Menüleiste, 1/3 Quelltext und unten die Fehlerkonsole(sieht am Rand einfach mies aus und ist ungewohnt), an den Rändern sind halt nochmal ein paar Schaltflächen, weil ich den Platz nicht anders nutzen kann.

Suche ich auf dem Gerät im Ordnerwust nach Dateien passt mal wieder kaum was auf den Schirm, dafür ist nahezu 1/2 Bildschirm seitlich ungenutzt.

Ab einer gewissen größe mag das ganze ja Sinn machen und ist dann auch ganz nett, aber kleine Monitore mit 16:9 oder 16:10 Bildformat finde ich persönlich zum Arbeiten grausam.

Mit dem günstiger zu produzieren habe ich mal vor einiger Zeit in einer News gelesen, aber vergleich mal die Preise von 4:3 Monitoren 20" mit 19,20,22" Monitoren im Breitbildformat, ruhig beide mit TN Pannel. Die Preisunterschiede sind recht hoch.

Kann auch an den typischen Auflösungen liegen, 1600*1200 beim 20" sind halt mehr Pixel als die 1680x1050 bei typischen 22" Geräten.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2008, 23:10   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von reen
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.678

reen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Stromsparender Monitor gesucht!! mind. 19"

Die Preisunterschiede liegen aber eher am Verkaufe Es werden halt mehr Breitbildmonitore verkauft, wodurch die auch billiger produziert werden (weil mehr).

Wie es sich daran arbeiten lässt ist ja wohl Geschmackssache! Ich komme mit meinem Breitbild besser klar! Ganz Links meine OS-Leiste daneben mein Browser und wiederum daneben mein ICQ ... das ginge auf einem 4:3 Gerät nicht!

Problem dabei ist; nicht jedes Gerät kann auch wirklich 4:3 darstellen, sprich man kann in einigen Programmen Probleme bekommen!

Noch ein Wort zum Verbrauch, ein TN-Film Panel verbraucht in der Regel weniger Strom als ein PVA/IPS etc. Modell! Das mit der Größe wurde ja schon genannt
reen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC macht "Kunstpausen" und lässt Monitor ins Standby gehen PT3ArthasPT26 Sonstige Hardware 38 03.01.2010 20:18
Monitor (TFT) für CAD u.ä. mit 24" gesucht El1te Monitore 7 01.06.2007 15:35
17" TFT Monitor mit 2 Eingängen gesucht HyperY2K Grafikkarten und Displays allgemein 11 27.09.2004 18:21
17" CRT Monitor gesucht Kingster81 Monitore 8 15.11.2003 17:55
Server-Gehäuse für mind. 10 LWs gesucht malla71 Kaufberatung 5 09.08.2003 01:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:19 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved