TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.06.2015, 16:14   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 34.325

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt
Der Speicher-Hersteller Microdia hat auf der Computex 2015 die erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte Speicherplatz angekündigt.

Jetzt ist eure Meinung zum Thema gefragt. Postet hier eure inhaltlichen Kommentare und Fragen zu den News.
08.06.2015 18:07 - ID 34446
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 11:23   #2 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.661

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

also wenn man 500gb auf eine micro(!)-sd bekommt, dann wären auf einer 2,5" ssd minimum 10tb locker drin!?

finde die speicherexplosion generell aber heftig. als ich auf reisen für 3wochen mit meiner dslr (10mb/pic) war, kam ich mit 8gb video locker hin. +video würde die lage wohl anders aussehen, aber generell ist es schön zu wissen, dass speicherplatz auch finanziell gesehen überhaupt kein problem mehr darstellt
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 12:03   #3 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

SSDs sind aber auch wesentlich auf Performance ausgelegt. Da ist das was anderes ^^

Aber ja, recht große SSDs sollten sich eigentlich schon realisieren lassen.

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 12:40   #4 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.755

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

Zitat:
Zitat von Profi Overclocker Beitrag anzeigen
SSDs sind aber auch wesentlich auf Performance ausgelegt. Da ist das was anderes ^^
http://img.tweakpc.org/images/2015/0...0800459.md.jpg

300MB/s Write ist doch wahlich mehr als genug. Wenn du die 20 mSD Karten für 20.000 Euro gekauft hast und entsprechend parallel schaltest ...
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 13:22   #5 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

Zitat:
300MB/s Write
Naja, HDDs schaffen ja auch so um die 120-160MB/s schreibend... ^^

Was ja wirklich an SSDs interessant ist, sind die IOPS, da wäre also eher die Frage, was die Karte da schafft xD
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 13:36   #6 (permalink)
Mauszeiger
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

Gibt es eigentlich Limits bei Kartenlesern am PC oder wird so eine Karte korrekt erkannt? Bei Smartphones sieht es da ja weniger gut aus.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 14:30   #7 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.661

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

300mb/s sind mehr als ausreichend für den desktop-user

iops? eher für benchmarks=wayne relevant. eine hdd sieht doch keinen stich gegen jeden aktuellen flash-speicher

frage mich aber, wie sehr es gerade hier bei der lebensdauer ausschaut?

glaube, wenn >2gb erkannt werden, sollte es alles darüber doch auch durchgehen?
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 15:04   #8 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 23.05.2007
Beiträge: 634

DarkBlooster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

Bei Smartphones wird oft nur bis 32GByte angegeben, aber viele können trotzdem mehr.
(Vorsicht - gefährliches Halbwissen) Aber soweit ich das mitbekommen habe, wird bei diesen Größen mit anderen/erweiterten Protokollen gearbeitet, die von der Firmware des Kartenlesers beherrscht werden müssen. Ansonsten kann er mit der Karte nicht arbeiten.
DarkBlooster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 15:06   #9 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

@Muesli: IOPS sind gerade das, was ne SSD schnell macht ... Und das nicht nur in Benchmarks...
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 15:09   #10 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.124

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

halbes tb auf sonem kleinen teil? jetzt brauchts nur noch nen kartenleser fürn 5,25", der 20 stück davon aufnehmen kann...

hey, mit Fakk-asrocks parallelschaltung würde das sogar jede ssd nass machen

gedächtnisnotiz: patent für multislotkardreader mit multichanelunterstützung anmelden
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 15:16   #11 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.661

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

wie ich schon schrieb, eine hdd hat gegen flash eh nix zu melden.

http://tssdrcdn.thessdreview1.netdna...14-300x300.png

ähnlich katastrophal schaut meine hdd im grunde auch aus hab gerade keinen usb-stick oder micro-sd zur hand, aber diese lausigen werte kann man eigentlich nur deutlich schlagen
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 15:26   #12 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 23.05.2007
Beiträge: 634

DarkBlooster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

Zitat:
Zitat von Luebke Beitrag anzeigen
gedächtnisnotiz: patent für multislotkardreader mit multichanelunterstützung anmelden
Es gab bereits Adapter, die µSD-Karten per Raid0 zu einer SSD für SATA verbunden haben. Alles in Allem war es nur immer zu teuer. Aber wer für den Spaß bereit ist 20.000,-€ auszugeben, der wird die paar Euro für den Adapter auch ausgeben. Nur wird man mit den bisherigen Adaptern die Geschwindigkeiten nicht nutzen können, da SATA nunmal beschränkt ist. Unter den Umständen macht ein Raid0 mit mehreren SSDs deutlich mehr spaß und ist deutlich günstiger zu haben.
DarkBlooster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 19:42   #13 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.755

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

Zitat:
Zitat von DarkBlooster Beitrag anzeigen
Bei Smartphones wird oft nur bis 32GByte angegeben, aber viele können trotzdem mehr.
(Vorsicht - gefährliches Halbwissen) Aber soweit ich das mitbekommen habe, wird bei diesen Größen mit anderen/erweiterten Protokollen gearbeitet, die von der Firmware des Kartenlesers beherrscht werden müssen. Ansonsten kann er mit der Karte nicht arbeiten.
SDXC supports cards up to 2TB.

Zitat:
Zitat von Luebke Beitrag anzeigen
halbes tb auf sonem kleinen teil? jetzt brauchts nur noch nen kartenleser fürn 5,25", der 20 stück davon aufnehmen kann...

hey, mit Fakk-asrocks parallelschaltung würde das sogar jede ssd nass machen

gedächtnisnotiz: patent für multislotkardreader mit multichanelunterstützung anmelden
http://i.ebayimg.com/images/i/221207...-1/s-l1000.jpg
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2015, 07:46   #14 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.124

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Microdia: Erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte angekündigt

verdammt, wie können die mir einfach so meine idee klauen?

mach ich halt einen der mehr steckplätze hat und patentier das dann
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] IKEA: Erste Möbel mit Qi-Ladetechnik angekündigt TweakPC Newsbot News 0 03.03.2015 15:22
[News] Sony: Neue MicroSD-Karte für Hi-Fi-Sound vorgestellt TweakPC Newsbot News 2 20.02.2015 21:39
[News] Gigabyte X99 SOC Force - Erste Infos zum Gigabyte X99 Overclocking-Mainboard TweakPC Newsbot News 0 12.08.2014 18:19
[News] The War Z: Erste Karte umfasst 160 Quadratkilometer TweakPC Newsbot News 0 06.09.2012 13:29
[News] Samsung: MicroSD-Karte mit einer Lesegeschwindigkeit von 80 MB/s TweakPC Newsbot News 0 05.04.2012 17:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:03 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved