TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2010, 14:16   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 35.426

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf
03.12.2010 15:15 - ID 20030

Zur News: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Unsere Leser werden sich sicher an die Fatal1ty Mainboard Serien von ABIT erinnern. Asrock sorgt nun für eine kleine Überraschung.

Hier ist eure Meinung gefragt! Postet eure Kommentare und Fragen zu den News.
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 14:39   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Es kostet ca. 250... was? USD?

Zu viel für ein Gamer-Brett. Aber mit de 16 Phasen CPU Stromversorgung wohl auch für OCer nicht gerade ungeeignet, solange das UEFI (endlich kommt das mal ins rollen!) die Einstellungen auch bietet.

Kann mir jemand genau erklären was mir das "übertakten" eines USB-Porst für die Maus bringt?

IMHO ist es zu teuer für das was es bietet wenn es wirklich für diesen angeblichen Preis kommt.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 14:42   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.311

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

was bringt es die anbindung der maus (wie es razor auch gern gemacht hat) zu verbessern?
sie ist besser im sinne von schneller angebunden.
warum haben viele gerne mehr frames als die grenze zum flüßigen bildlauf benötigt?
weil sie meinen einen vorteil zu haben, wenn sie mal durch zufall etwas ein halbbild eher sehen.


asus hat mit der ROG-serie immer gerne extrem-oc und gaming miteinander gebundelt.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 14:48   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.724

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Zitat:
Zitat von poloniumium Beitrag anzeigen
asus hat mit der ROG-serie immer gerne extrem-oc und gaming miteinander gebundelt.
Ja aber die ROG serie ist eigentlich nicht soooo stark gaming orientiert und eine ASUS eigenes Brand.

Ich hoffe nicht das Asrock echt den Fehler macht und die F boards nur high end raus bringt.

Fatal1ty ist kein Overclocker oder Hardware Freak. Bestenfalls macht der Eindruck bei reinen Gamern und die kaufen sich keine 250€ Brett.

Und wer sich ein 250 Euro brett kauft, der kauft es sicher nicht, weil da F drauf steht.

Genau den Fehler hat ABIT ja gemacht, weshalb sich die Board am Ende überhaupt nicht mehr verkauft haben.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"It is far easier to concentrate power than to concentrate knowledge." Thomas Sowell
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 14:51   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Seh ich genauso wie Robert. Die meisten Gamer takten doch nicht wirklich, die 200 MHz mehr schafft jedes billig Board was die aller höchstens mal machen.

Lieber für 100 bis 150 € ein grundsolides Board auf die Füße stellen, welches eine gute NIC, stabilen Betrieb und durch sonstige Verbesserungen evtl. noch ein paar FPS raus wirft.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 14:53   #6 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.724

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Für die Gamer braucht man was billiges mit ausgefallenem Design, was 100% stable läuft und gut. CPU OC bringt doch fürs gamen überhaupt nichts mehr.

Dennoch interessant was Asrock derzeit für Geschütze auffährt ^^
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 14:54   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.311

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

was ist denn stärker uaf gaming ausgerichtet, als die "Republic of Gamers"-series?
ok, evga macht dank eigender server und veranstaltungen mehr her, aber nur wenige andere serien positionieren sich noch weiter vorne in sachen gaming. erst recht auf so breiter front: boards, grakas, lappis,...

asrock kann hier völlig konträr nur wieder mit dem billig-image punkten^^
entgegen allen gegensätzlichen aussagen.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 15:08   #8 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.724

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Zitat:
was ist denn stärker uaf gaming ausgerichtet, als die "Republic of Gamers"-series?
ich finde die ROG sachen sind eher overclocker Boards. ich hab zum Beispiel gerade
Welcome to Republic Of Gamers! - Crosshair IV Extreme

zum testen und als Gamer Board ist das echt nicht wirklich toll.

Meiner Ansicht nach ist das ein reines OC Board. Nicht das es schlecht wäre, aber Gamer profitieren davon kein Stück.

OK man kann natürlich überall Gamer Board drauf schreiben, aber das macht es doch noch lange nicht dazu ^^

----------

Zitat:
ok, evga macht dank eigender server und veranstaltungen mehr her
Das ist ja das Lustige, genau das macht doch für Gamer irgendwie mehr her, aber EVGA schreibt sich das "Gaming" gar nicht auf die Fahne sondern nur das Overclocking ^^

----------

Zitat:
asrock kann hier völlig konträr nur wieder mit dem billig-image punkten^^
entgegen allen gegensätzlichen aussagen.
Wäre denn das nicht genau DER Punkt, den sie ausnutzen sollten. Wenn sie ein gutes Gaming Board raus bringen und das zu einem typischen Asrock Preis.

Ich will nicht wissen, wie viele Gamer ein Asrock board drin haben.

Ich hoffe echt nicht, das sie jetzt versuchen über die F Serie ins High End einzusteigen. das wird gandenlos scheitern. Fatal1ty ist eben ein Gamer, der kann zocken, aber von Boards hat der meiner Ansicht nach nicht viel Ahnung!

Sieht man ja auch im Video - 16 Phasen macht Prozessor und Apps "smooth" ^^ Wusste nicht das es an den Phasen liegt, wenn der PC mal hackelt.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 17:18   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Was mir gerade so beim betrachten des Bildes auffällt.

Man sieht auch nirgends auf dem Board den Schriftzug "AsRock", was für ein Mysterium.

http://img.donanimhaber.com//images/...la_dh_fx57.jpg
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 17:29   #10 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.242

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

das ist schon das erste professionelle daran: nix mit asrock
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 17:35   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Kann Vor- sowie Nachteile besitzen.

Schließlich hat sich die Firma zu einem Mainboardhersteller mit sehr guten und günstigen Produkten die durch einen schnellen hilfsbereiten Support unterstrichen werden gemausert.
Leute die das so sehen würde man dadurch gewinnen.

Die, die noch die Sockel A Boards und ähnliche im Kopf haben... ich brauchs gar nicht erwähnen oder.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 17:39   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.311

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Die, die noch die Sockel A Boards und ähnliche im Kopf haben... ich brauchs gar nicht erwähnen oder.
hast du unter einem gelitten und nun schon die verbesserung persönlich erfahren oder warum gibst du hier die entwicklung in so einem großvater-o-ton von dir?
ist nicht zwingend ne hilfe, nur weil du secundärinformationen wie aus erster hand wiedergibst...
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 17:43   #13 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.755

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Warum nicht auch AsRock im High-End Sektor?? Wenn das Board gut ist, kann es auch 250€ kosten... mir doch egal.. Auf dem Board steht nicht 1 mal AsRock... Demnach könnte man auch nen eigene Marke rausmachen...
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 17:47   #14 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.242

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

wäre wohl auch ratsam, da asrock keinen sehr guten ruf genießt. ich für meinen teil hatte zwar nie probleme mit asrock (und ich hab so einige davon verbaut), aber qualität liefern andere
und von nix sind die auch nich so billig. irgendwo muss da ja gespart werden...
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 18:32   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Zitat:
Zitat von poloniumium Beitrag anzeigen
hast du unter einem gelitten und nun schon die verbesserung persönlich erfahren oder warum gibst du hier die entwicklung in so einem großvater-o-ton von dir?
ist nicht zwingend ne hilfe, nur weil du secundärinformationen wie aus erster hand wiedergibst...
Sollte nicht so klingen. Sorry.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 21:07   #16 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.724

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Er hat aber recht, wenn man sich so durch die reviews liest und auch nach meinen Erfahrungen hat sich Asrock deutlich verbessert. Und auch was Bios updates angeht usw. sind die sehr schnell.

Das auf dem Board kein Asrock drauf steht ist allerdings wirklich lustig. Auf dem Karton stehts auch nicht drauf!

ASRock Fatal1ty P67 Professional gaming motherboad unboxed | TechConnect Magazine

----------

XFastest XF Media ????
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 21:21   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Da wollen sie sich wohl von der Marke stark abtrennen.

Wird das wohl von der Tochergesellschaft noch eine Tochtergesellschaft?
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2010, 03:21   #18 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 225

JokA4LifE befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Hey sorry Legion of Damned, ne echt sorry

Kannst dich irgendwie in letzter Zeit bei den News (die ich auch lese) nur noch über die Preise aufregen und nützlichkeit des jeweiligen Produktes?

Wieso sich gerade ASRock den namen Fatal1ty geholt hat is doch mehr als klar. ASRock hab ich früher immer als "billigschei.e" angesehn welche sich Freunde die "preisbewusst" waren gekauft haben und nachm halben Jahr der Rechner wegem MB eingangen is. Laut den immer wiederkehrenden News scheint sich diese Firma ja wirklich "etwas?" zum besseren gemausert zum haben. Aber denoch Nein - zumindest für mich noch - macht aber kein unterschied denn wieso is denn kein ASRock drauf zum finden? na? Weil es sonst leute wie mich einfach nur abschrecken würde.

Kann nur sagen das es gut zum Wissen ist.

Weist was ich mir 2005 als erstes selbst leistbares als Gamer MB gekauft hab? nen Chaintech Zenith (für nen Athlon2000+) um 250 latten hier in Österreich bei nem normalen Händler (vieleicht sagt ja BIRG irgendwem was). muhahaha ATX Board was dann ned in miniATX Gehäuse passt hat.

Von meiner Seite her und erfahrungsmäßig zumindest sind gerade die die auf blingbling usw nur aus sind für Lans und sonst was oder allein um nur durch nen sichtfenster Freunde zu beeindrucken die besten Käufer. Was meints denn wieso es kaum Boards gibt die irgendwas beleuchten und auch noch günstiger sind? - Wenn doch die Gamer eh ned so am übertakten sind sondern auf Ausehen achten wieso gibts dann kein ASRock blingblingboard welches jetzt so zwar (rein geraten) 60€ kostet und mit blingbling halt 70 oder 80?

Aber wer von früher Erfahrungen hat kauft sich kein ASRock - da geben einige lieber mehr Geld aus oder würden sterben gehn - daher Fatal1ty und kein ASRock am Board um frühere Werbung für Fatal1ty noch mitzunehmen.

greetz Atze

PS mit nem ABIT-AW9D Max noch unterwegs wo i weis es taugt was =) Schei.e das es sowas wie abit nimmer gibt. :/
JokA4LifE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2010, 16:35   #19 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Wenn du meinst ich reg mich nur auf, dann liest du die falschen News.

Ne, Spaß beiseite. Ich hab mich doch nicht wirklich übers Produkt aufgeregt ich hab nur kund getan was mir nicht so daran gefällt.

Und das du AsRock nicht magst ist ja auch in Ordnung. Aber die Einstellung dahinter, dass du es komplett verneinst und dir nicht mal ein Bild von der Lage machst. Genau sowas stört mich halt.

Und warum kein Asrock auf dem Board steht sollte doch jedem hier bewusst sein.

MfG

PS: Es gibt bei der aktuellen Serie auch schicke Boards von AsRock.
Namenszusatz Extreme bzw. Deluxe
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2010, 17:13   #20 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.242

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

eigentlich ist es ja nicht wirklich sinnvoll, dass sich asrock in diese richtung entwickelt, da sie so asus stark auf die pelle rücken und sich gegenseitig konkurrenz machen. asrock soll eigentlich das niederpreisige marktsegment ansprechen. für uns kunden ist es aber gut, da man so wohl asus-performance bretter zum mittelklasse preis bekommt. ^^
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2010, 17:27   #21 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.755

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

@Luebke das Marketing sieht das etwas anders... genauo: Warum bietet Prosieben/Sat1/Kabel1 alle guten Filme um 20 Uhr 15an? Obwohl die Sender alle zu einem "Mangament" gehören?
Weil sich so noch mehr Geld verdienen lässt.
Es gibt ja auch welche, die einfach nur was "ausprobieren" wollen und die kann man dann vllt. mit einem Fata1ty ködern, welche eigentlich ein Gigabyte gekauft hätten.
Wirkliche Konkurrenz wird man damit nicht machen... aber man hat auch nicht wirklich viel zu verlieren, wenn es nach hinten los gehen würde... für Asus wäre so ein "fehlschlag" gaar nicht tragbar .
Zudem glaube ich kaum, dass sich das höhere Management (wo die Firmen da "zusammen fließen"), wirklich damit auseinandersetzt, ob Firma A, Firma B konkurrenz macht... da wird nur noch Geld eingepackt und gut ists... Ich denke stark bei solchen Konzernen ist es den Eigentümern fast egal, welche Firma wieviel Geld abwerfen.. demnach kann man sie schon als eigenen Firmen bezeichnen.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2010, 18:32   #22 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.311

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Zitat:
Zitat von Mother-Brain Beitrag anzeigen
Zudem glaube ich kaum, dass sich das höhere Management (wo die Firmen da "zusammen fließen"), wirklich damit auseinandersetzt, ob Firma A, Firma B konkurrenz macht... da wird nur noch Geld eingepackt und gut ists... Ich denke stark bei solchen Konzernen ist es den Eigentümern fast egal, welche Firma wieviel Geld abwerfen.. demnach kann man sie schon als eigenen Firmen bezeichnen.
omg, jemand der verinnerlicht hat, dass firmen keine marktanteile wollen, sondern nur geld was meistens einzig über gewisse marktanteile funktioniert.
ein weihnachtswunder ist geschehen

jedes managment würde jemanden ankaufen, der im handstand mit dem nackten hintern fliegen fängt, wenn man dadurch einen noch höheren renditenzuwachs (ja, wachstum zählt für firmen mehr als gewinne allein) erreichen könnte. in sofoern ist es schon einnieschung (eine darwinsche vokabel) genug, dass man asrock auf das preissegment unterhalb asus angesetzt hat. dass sich da mal was überschneidet ist unvermeidbar, das jeweilige mittlere managment möchte immer nur das maximum an gewinnzuwächse raushohlen und ist sekundär auf irgendein bestimmtes ego bedacht (bzw. wie die marktanteile nur um gewinne zu erzielen), entgegen der unterschwelligen meinungen vieler, bedacht...
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2010, 19:00   #23 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.724

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Genau und bei den Chinesen läuft das alles noch mal ne Nummer anders ab.

Wieso bietet Gainward und Palit genau die gleichen Grafikkarten an, vom gleichen Hersteller, arbeiten aber dennoch komplett getrennt.

Asrock und Asus kommen sich doch so gut wie gar nicht in die Quere.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2010, 19:21   #24 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.242

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

@masser: wenn der kunde die wahl hat zwischen einem teuren asus brett und einem nahezu baugleichen, aber billigeren asrock brett, welches wird er wohl nehmen? und jetzt sag mir nochmal, dass asus mehr verdient, wenn asrock asus kunden abluxt

aber das ist nur eine theoretische sichtweise. marktwirtschaft ist da weit komplexer, vor allem da es keine totale markttransparenz gibt. und hier wird wohl der grund des ganzen liegen: asus will mit der fatality-reihe kunden abschöpfen, bei denen der einheitspreis tiefer angesiedelt ist (vgl. aldi-produkte, die bekanntlich von markenherstellern stammen).

es ist also mangels markttransparenz eine käuferschicht für dieses produkt da, ohne dass man die käuferschicht für die höherpreisigen produkte ernsthaft reduziert. würde man das fehlende asrock auf dem brett durch ein asus-logo ersätzen, wärs vermutlich fatal für die gewinne bei asus^^
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2010, 19:39   #25 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.755

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asrock legt P67 Fatal1ty Professional Mainboard Serie auf

Ich denke wir widersprechen uns da im groben Gesamtbild gar nicht, demnach bringt eine Diskussion eigentlich gar nix.
Ob es ein schlauer oder "schlechter" Schritt von AsRock war, werden wir später erst sehen...
Ich wollte nur herausstellen, dass diese "Linie" nicht auf das Asus Budget/Einnahmen Wiederspielgen werden.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Asrock Fatal1ty Z97 Killer BIOS update für SLi ?? ChuckyE ASRock Intel Mainboards 7 17.10.2014 18:41
Asrock Fatal1ty Z97 Killer X - Blackscreen seakyou ASRock Intel Mainboards 3 01.09.2014 07:47
[Test] Test: ASRock P67 Extreme6 und Fatal1ty P67 Professional TweakPC Newsbot News 9 14.05.2012 21:12
[News] ASRock Fatal1ty Z68 Professional Gen3 mit PCIe 3.0 TweakPC Newsbot News 10 02.08.2011 21:45
[News] SNOGARD legt die SPEED BUSINESS-PC Serie neu auf TweakPC Newsbot News Archiv 0 16.01.2009 13:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:44 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved