TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.06.2013, 16:40   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 28.161

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard Test: ASRock Z87M Extreme4

Test: ASRock Z87M Extreme4
21.06.2013 16:39 - ID 28048


Mit dem ASRock Z87M Extreme4 testen wir nach dem Z87 Extreme6 ein ASRock mATX Mainboard mit Z87-Chipsatz, mit dem sich auch kompakte Haswell-Systeme realisieren lassen. Was leistet das Board und worauf muss man bei mATX verzichten?

http://www.tweakpc.de/hardware/tests...xtreme4/sp.jpg

Zum Artikel: Test: ASRock Z87M Extreme4

Kommentare und Fragen zu dem Artikel bitte hier posten.
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 22:49   #2 (permalink)
AGM
Neuling
 

Registriert seit: 03.07.2013
Beiträge: 4

AGM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Test: ASRock Z87M Extreme4

Hallo,

beim Test des Extreme6 habt ihr den CPU auf 4.5 GHz übertaktet, aber beim Extreme4 nur auf 4.2 mit dem Kommentar, dass es viel zu viel vCore brauchen würde um auf mehr zu kommen.
Also limitiert das Extreme4 bei OC viel mehr als das Extreme6?

Grüße
AGM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2013, 02:19   #3 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.749

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Test: ASRock Z87M Extreme4

Vielleicht kann der Tester hier noch mal was schreiben, ich sag ihm morgen Bescheid.

Ich geh davon aus, das auf dem Extreme4 micro ATX durch die schlechter ausgelegte Spannunsgversorgung deutlich mehr Spannung nötig ist um die CPU zu übertakten, was dann schnell in Kühlprobleme ausufert und zudem riskiert man die CPU zu schrotten.

bei den Mainboard-tests nutzen wir immer nur standard Luftkühlung. Generell kann man sagen, dass für OC von mehr als 4.2 GB ein Board mit einer gut ausgelegten Spannungsversorgung emfpehlenswert ist. Das ist bei den Micro ATX Boards eher nicht der Fall.

Ausnahmen sind dann wieder speziele OC Boards für Micro ATX wie das

Z87M OC Formula

MB ASRock Z87M OC Formula 1150 M-ATX HDMI/DP: Amazon.de: Elektronik

damit wird man sicher genauso hoch wie mit ATX Boards takten können.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2013, 06:48   #4 (permalink)
AGM
Neuling
 

Registriert seit: 03.07.2013
Beiträge: 4

AGM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Test: ASRock Z87M Extreme4

Aber bei Haswell sieht das ja nun anders aus, oder?
AGM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2013, 13:59   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.505

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Test: ASRock Z87M Extreme4

Nope, bei Haswell sieht es genauso aus. Richtig, ich habe bei dem ASRock Z87 Extreme4 für mehr als 4,2 GHz deutlich mehr VCore benötigt, als bei dem Extreme6.
Die Schwankungen der VCore sind bei dem Extreme4 auch etwas höher, was auf die schlechtere Spannungversorgung hindeutet. Wirklich ausschlaggebend ist der Wert allerdings nicht. Dass eine bessere Spannungsversorgnung das Übertakten einfacher macht, sollte jedem klar sein.
In unserem konkreten Fall hätte man die 4,5 sicherlich auch erreicht, nur stünde die Erhöhung des Taktes nicht in Relation mit der Hitzeentwicklung unter Verwendung des Standard-Kühlers.

Unser kurzer OC-Test zeigt zwar, dass man auch bei "kleineren" Übertaktungen von einer guten Spannungsversorgung profitieren kann, nicht aber, dass das Extreme4 unseren Prozessor limitieren würde. Nur unter den von mir selbst gewählten Bedienungen schneidet das Extreme6 hier etwas besser ab.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2013, 14:30   #6 (permalink)
AGM
Neuling
 

Registriert seit: 03.07.2013
Beiträge: 4

AGM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Test: ASRock Z87M Extreme4

Hm, dann werde ich wohl nach einem anderen Ausschau halten.
Danke euch!
AGM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2013, 14:46   #7 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.749

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Test: ASRock Z87M Extreme4

Was suchst du denn genau? Vielleicht können wir dir helfen das passende zu finden.

----------

Wenn du ein micro ATX Board für extremeres OC suchst, dann dürfte vermutlich das

Z87M OC Formula passend sein.

ASRock Z87 OC Formula – Neue High-End Overclocking Mainboards

Auf dem Board wurde sogar ein Weltrekord in Sachen CPU Takt erstellt, das wird erheblich mehr leisten als das Extreme4. Kostet allerdings auch einiges mehr.

http://www.tweakpc.de/gallery/data/5...OC_Formula.jpg
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2013, 14:51   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.505

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Test: ASRock Z87M Extreme4

Wie Robert schon sagte, wenn du ein mATX-Board für OC suchst, dann nimm das OC Formula. Da bekommst du ein echtes OC-Board im Mini-Format. Aber auch das Extreme4 ist nicht "schlecht" in dieser Hinsicht. Man muss immer bedenken, dass OC von vielen Faktoren abhängt und die direkte Vergleichbarkeit äußerst Schwierig ist, weshalb wir auch die Boards in dieser Hinsicht meist nicht untereinander vergleichen. Eine etwas "schlechter" aufgetragende Wärmeleitpaste oder eine erhöhte Zimmertemperatur können ebenfalls der Ausschlag gewesen sein, warum das Board nicht direkt mit 4,4 GHz/4,5 GHz starten wollte. Nur die etwas geringere Spannungsversorgung würde hier näher liegen. Komplett bestätigen lässt sich das leider nicht. (Dafür wären mehrere gleiche Mainboard und eine Reihe von verschiedene Core i7 4770K CPUs nötig)
Such dir lieber ein Mainboard was deinen gewünschten "Features" entspricht aus und nicht nach der Übertaktbarkeit anhand eines Tests. Wenn du dich für das Extreme4 begeistern kannst, dann kann ich dir das Board auch ruhigen Gewissens empfehlen.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2013, 15:09   #9 (permalink)
AGM
Neuling
 

Registriert seit: 03.07.2013
Beiträge: 4

AGM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Test: ASRock Z87M Extreme4

Das Extreme4 ist eigentlich perfekt, aber ich will auch übertakten auf bis zu 4,5 GHZ, wenn es die CPU zulässt.
Ansonsten sind mir viele USB Anschlüsse wichtig, ein ALC1150 und geringer Stromverbrauch. µATX muss es nicht unbedingt sein, aber bei allen Tests die ich gelesen habe, war es mit das sparsamste Board.

Beim Z87M OC Formula habe ich bis jetzt nur einen Test gefunden, und da ist es das Board was am meisten verbraucht (14W über dem Extreme4).

Achja, hier der Test von dem ich rede: http://www.ocaholic.ch/modules/smart...hp?itemid=1007
AGM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2013, 18:35   #10 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.749

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Test: ASRock Z87M Extreme4

Das ist eigentlich normal das die speziellen Overclocking Boards einfach mehr Strom verbrauchen, da sie mehr Phasen haben.

Je mehr Phasen desto schlechter wird in der Regel die Effizenz, wenn die Phasen nicht ausgelastet sind. Einige Boards besitzen dazu eine Steuerung die die Phasen abschaltet, die nicht gebraucht werden. Das ist aber meistens mit dem Energiemanagement verbunden und wir bei OC abgeschaltet

Mit dem Test kann ich leider nichts anfangen, da dort nicht mal steht was jetzt genau gemessen wurde beim Stromverbrauch, mit welchen Settings usw.

----------

Zitat:
aber ich will auch übertakten auf bis zu 4,5 GHZ, wenn es die CPU zulässt.
Dann sind die Verbrauchsangaben in dem verlinkten Test für dich sowieso irrelevant, denn du weisst nicht auf welchem Board du welche Spannung anlegen musst um diese 4,5 GHz zu erreichen.

Das ist eigentlich auch der Grund wieso wir auf solche Angaben verzichten, die hängen in der Regel nämlich von der Ausstattung des Boards ab. Je mehr Controller und Zusatzschips desto mehr Stromverbrauch und von der Spannung mit der gefahren.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Test] Test: ASRock Z97 Extreme6/3.1 - Z97 mit USB 3.1 TweakPC Newsbot News 0 23.07.2015 03:30
[Test] Test: ASRock X99 OC Formula TweakPC Newsbot News 0 02.01.2015 04:50
Biosupdates für ASRock 990FX Extreme9 und Extreme4 ASrock_User ASRock AMD Mainboards 1 29.10.2014 17:12
[Test] Test: MSI Z87M Gaming - MicroATX-Mainboard für Gamer TweakPC Newsbot News 0 11.11.2013 17:29
[Test] ASRock 990FX Extreme4 im Test TweakPC Newsbot News 0 27.01.2012 03:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:53 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved