TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2006, 19:44   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 28

Vivi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Geforce 6600GT (AGP) + Zalman Lüfter?

Hallo,
ich würde mal gerne von Euch wissen, ob Ihr wisst/glaubt, ob auf die MSI 6600GT der Zalman Grafikkartenlüfter passt?

Mir scheint nämlich, dass der Standardlüfter ziemlich nahe am Rand bei den Anschlüssen sitzt, und auch etwas weit oben.

Also hier die Grafikkarte:
ALTERNATE

Und der Lüfter:
ALTERNATE

Wird das gehen?
Und die Karte hat ja momentan einen recht großen Kühlkörper + diesen zusatz Kühlkörper direkt darunter.
Die müssen ja dann wahrscheinlich abgemacht werden, oder?
Geht das ohne weiteres, bzw. wird die Karte dann noch gut genug gekühlt, wenn diese beiden Teile ab sind?

Habe den Zalman Lüfter nur schon auf 2 Radeon9800Pros von Freunden verbaut, und die hatten nicht so viele Kühlkörper^^

Also denkt Ihr, dass der Lüfter passt?
Vivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2006, 20:16   #2 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von flori
 

Registriert seit: 19.05.2005
Beiträge: 162

flori wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Geforce 6600GT (AGP) + Zalman Lüfter?

Ich hab die 6600GT AGP von Leadtek mit VF700AlCu. Das Layout ist bei beiden das Referenzdesign, passt also.
Hier meine
Temp ilde ca. 35-40, unter last 55-60 je nach Zimmertemp und das ganze flüsterleise. Hab mir einen Stecker von einem alten Lüfter "zurechtgeschnitzt" und eine 3Pin Molex Buchse drangelötet damit ich den Zalman auf dem Lüfteranschluss der Graka anschliessen kann. Mit Rivatuner ab der Version 15.7 kann man den Lüfter dann steuern. Zwar nur zwischen 2D und 3D aber unter 2D brauch er ja nicht viel kühlen. Müsstest bloss ein bisschen mit den Prozenten experimentieren, hab meinen in 2D auf 55% (ca.1400U/min) und in 3D auf 98% (ca.2000U/min). ABER: Aufpassen das der Lüfter nicht stehen bleibt und die Temps beobachten! Dann noch Haken bei "Apply settings at Windows startup" und fertig, sobald der PC hochgefahren ist regelt Rivatuner den Lüfter. Hoffe ich konnte helfen


MfG Flori

EDIT: Den zweiten kleinen Kühlkörper drann lassen, der ist für den Brückenchip! Der Zalman passt auch so, hat ja auf einer Seite längere und auf der anderen kürzere Kühlrippen. Die kürzere kommt in Richtung des Brückenchips, der wird durch den Luftstrom des Zalman mit gekühlt.

Geändert von flori (30.05.2006 um 20:20 Uhr)
flori ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2006, 20:45   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 28

Vivi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Geforce 6600GT (AGP) + Zalman Lüfter?

Ah super
Ok, aber löten will ich da nix^^
Ich hänge den Lüfter ganz normal an einen 12V Anschluss, und gut ist^^

Laut dem Bild von deiner Leadtek, sind die Bohrungen für den Lüfter aber ganz anders?!
Also bei der Leadtek sind die fast komplett horizontal ausgerichtet, und bei der MSI sind diese laut Bild schräg.

Dadurch würde der Zalman ganz anders auf der MSI sitzen.....!?

Edit: Wie ist das denn bei der MSI, sitzt die GPU direkt unterm Lüfter, oder sitzt die weiter rechts unterm Kühlkörper, also da wo das Bild ist? Denn das wäre ja dann wieder in etwa die Position wie bei der Leadtek....
Vivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2006, 21:05   #4 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von flori
 

Registriert seit: 19.05.2005
Beiträge: 162

flori wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Geforce 6600GT (AGP) + Zalman Lüfter?

Also auf 12V ist er ganzschön laut! Wenn dann probier erstmal 5V aus (Temp) oder kauf dir einen 7V Adapter.
Hier sind nochmal 2 Bilder. Der Text ist zwar auf Russich aber in der Mitte sind die Bilder und weiter unten noch ein paar Temperaturvergleiche. Auf die Bilder klicken dann erkennt man mehr. LINK
Wenn du bei der Google Bildersuche mal "NX6600GT-VTD128" eingibst, gibts noch ein paar Bilder mehr, jedoch kann man die nicht vergrössern. Man sieht jedoch das es passt.
flori ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2006, 21:20   #5 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 28

Vivi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Geforce 6600GT (AGP) + Zalman Lüfter?

Ich meinte nur, dass ich das Teil an einen normalen 4Pin-12V Stecker anschließen tun werde.
Natürlich werde ich den Adapter benutzen.

Habe ja wie gesagt schon zwei dieser Lüfter auf Radeon Karten verbaut

Und das auf dem Bild ist auch eine MSI-Karte? (AGP)

Bloß scheint der Lüfter ja dann recht weit nach oben über die Karte rauszuragen.
Hoffentlich geht dann die Seitenwand vom Midi-Tower noch zu XD
Vivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2006, 21:44   #6 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von flori
 

Registriert seit: 19.05.2005
Beiträge: 162

flori wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Geforce 6600GT (AGP) + Zalman Lüfter?

Ist auf jeden Fall eine AGP. Nur die AGP Versionen haben diesen Brückenchip. Er dient zur Umwandlung der Signale, da diese Karten eigentlich PCI-E sind. Hier noch ein Link von Zalman oder auf der Startseite unter "Graphic Cards" > "VF700-Cu". Dort stehen die kompatiblen und inkompatiblen Karten.
Bei mir steht sie ca. 25mm über die Platine. Hab ein Chieftec CS601 und keine Probleme mit dem Platz.
flori ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2006, 22:37   #7 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.664

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Geforce 6600GT (AGP) + Zalman Lüfter?

Ansonsten gibt es von Zalman auch den Fanmate - mit dem kannste den Kühler dann per Drehregler drosseln oder eben auch voll aufdrehen.

Ich habe davon auch schon 2 und kann die nur empfehlen - wenn man nix basteln will.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 13:15   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.04.2004
Beiträge: 15

jaschu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Geforce 6600GT (AGP) + Zalman Lüfter?

hi,
besorg dir mal n multimeter... denn nimmste die spannung vom 4pin stecker ab. da haste je nach kontakten 5V,7V oder 12V. ich hab mir jetzt n den northbridge- und 2sys-fans an 7V (die 2 äußeren) rangehangen... donnerwetter dacht ich... krasser unterschied... 5V is ne heikle sache... der Volumenstrom bleibt da ganz schön auf der Strecke.
musst halt nur sehen wie du die drähte befestigt kriegst... ich hab von nem alten cpu kühler n adapterkabel gekappt und dann die entsprechenden drähte drangeklemmt (lüsterklemmen)
Polarität beachten... die Lüfter haben in der regel nen verpolungsschutz.
die lösung kostet n appel und n ei... und ne stunde arbeit...
jaschu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 13:21   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 09.04.2004
Beiträge: 15

jaschu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Geforce 6600GT (AGP) + Zalman Lüfter?

achso... nen Drehregeler bekommste auch in jedem Elek- oder Bastel-laden für 3-4€.
vorher widerstand vom fan berechen, dass die spannung um so-und-soviel Volt abflällt... dafür aber auch gibt es tools im inet... (widerstandstool) sry, hab grad kein link.. wenn nix zu finden ist...
Lüfter anschaun.. im tafelwerk nachschlagen und drauflos rechnen
das ihre alle gleich was kaufen wollt... das basteln am rechen macht doch voll spass.. ******* WegWerfUndAllesNeuKaufGesellschaft.. *bäähhh*
in diesem sinne mfg
jaschu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 15:58   #10 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von -]Dr.OeTzi[-
 

Registriert seit: 24.09.2002
Beiträge: 551

-]Dr.OeTzi[- sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre-]Dr.OeTzi[- sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Geforce 6600GT (AGP) + Zalman Lüfter?

Hallo...

pass auf mit den Speicherkühlern, da fehlt unter Umständen ein halber mm.
passe den Kühler erstmal auf die Karte (ohne verschrauben und schau das die Speicherkühler auch wirklich drunter passen!!!

Bei meiner ASUS N6600GT (AGP) ist das der fall, ich musste sie nur an der einen Seite etwas mit der Zange stutzen, das sieht man aber net weil es ja auf der Karteninnenseite liegt


good luck!
-]Dr.OeTzi[- ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
6600gt, agp, geforce, luefter, lüfter, zalman


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Is die hin? Geforce 6600GT Zisi NVIDIA GeForce Grafikkarten 79 17.08.2006 19:02
MSI 6600GT mit Zalman ZM80D-HP? wietsch Grafikkarten Overclocking 5 07.11.2005 13:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:01 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved