TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.2009, 10:19   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 11.02.2008
Beiträge: 5

wahnfried befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard 8800 GT - FX5200 Treiberkonflikt

An meinem Desktop betreibe ich 3 Monitore, 2 steuert die 8800GT und einen die FX5200. Habe extra 2 NVIDIA gewählt, da ich dachte so Konflikte zu vermeiden, aber...

Wenn ich zuerst den Treiber für die FX installiere, danach die GT, dann wird die FX vom System nicht mehr erkannt, d.h. bei Eigenschaften von Anzeige/Einstellungen wird der entsprechende Monitor nicht gelistet. Auch im Gerätemanager wird dieses gelbe Fragezeichen bei der FX angezeigt.

Ändere ich die Installationsreihenfolge, dann kriege ich zwar alle Monitore zum laufen, allerdings scheint der GT dann den Treiber vom FX zu nutzen, zumindest wird das bei der Treiberinfo so angezeigt. Dieser ist vom 2.5.2008.

Ist das ein bekanntes Problem, bzw. wie könnte man es lösen?
wahnfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 10:21   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.494

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: 8800 GT - FX5200 Treiberkonflikt

Ich wage zu bezweifeln, dasses funktioniert.

Wenn dann müsstest du schon 2 Karten haben, die mit dem selben Treiber laufen.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 11:29   #3 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 8800 GT - FX5200 Treiberkonflikt

Also bei 3 Monitore da kann ich nur Matrox Triple Head empfehlen und das geht auch über eine Karte.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 11:31   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.494

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: 8800 GT - FX5200 Treiberkonflikt

Zitat:
Zitat von Cool Master Beitrag anzeigen
Also bei 3 Monitore da kann ich nur Matrox Triple Head empfehlen und das geht auch über eine Karte.

Is aber ******e teuer, da kann er lieber für ~30€ ne kleine 8400GT oder sowas kaufen die mit dem selben Treiber läuft wie die 8800.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 11:44   #5 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 8800 GT - FX5200 Treiberkonflikt

Ja ok, da kann man streiten aber ich würde die 280 € investieren.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 12:30   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 11.02.2008
Beiträge: 5

wahnfried befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 8800 GT - FX5200 Treiberkonflikt

Zitat:
Zitat von Cool Master Beitrag anzeigen
Also bei 3 Monitore da kann ich nur Matrox Triple Head empfehlen und das geht auch über eine Karte.
der mittlere Monitor ist ein 30er mit 2560x1600 Auflösung, Dual DVI, kriegt die Matrox den gesteuert?
wahnfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 13:44   #7 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 8800 GT - FX5200 Treiberkonflikt

Hmmm das wüsste ich jetzt nicht aber da Matrox eher für CAD sachen bekannt ist würde ich mal einfach ja sagen.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 13:47   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.494

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: 8800 GT - FX5200 Treiberkonflikt

Nope...

Matrox TripleHead2Go Digital Edition (T2G-D3D-IF) Preisvergleich (Preis ab 247,09 Euro) - TweakPC.de

Zitat:
Auflösung: 3x 1680x1050, 3x 1280x1024, 2x 1920x1200
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2009, 19:41   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 11.02.2008
Beiträge: 5

wahnfried befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 8800 GT - FX5200 Treiberkonflikt

Ich würde ja eine neue billige Karte kaufen, habe aber nur noch einen PCI-Steckplatz frei, die 8400gt geht also nicht.
Gibt es irgendeine Karte, PCI, die vom selben Treiber unterstützt wird?

GeForce/ION Treiber Release 186

Was ist, wenn ich mich für einen anderen Anbieter für die PCI-Karte entscheide? Habe ich da weniger Probleme zu erwarten?
wahnfried ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
8800, fx5200, treiberkonflikt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FX5200 go Kohinor NVIDIA GeForce Grafikkarten 4 18.05.2007 10:33
Club3D FX5200 256MB jny Kaufberatung 3 15.04.2005 15:56
GeForce 5 FX5200 iMPERiAL NVIDIA GeForce Grafikkarten 2 11.04.2005 21:20
FX5200 + DVI Problem rollorcs NVIDIA GeForce Grafikkarten 1 07.03.2005 14:58
overclocking FX5200 NPM | Destructor Grafikkarten und Displays allgemein 22 15.09.2004 20:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:55 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved