TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2008, 18:24   #1 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 20.08.2004
Beiträge: 317

DummeJung wird schon bald berühmt werden

Standard Arctic Cooling oder Thermal Grease

Hi,

ich habe im Moment nur noch 2 Sorten Wärmeleitpaste im Haus. Beide waren mal bei Grafikkartenkühler dabei.

Zum einen ist es die bei Zalman beigelegte Thermal Grease und zum anderen eine Artic Cooling silicone.

Ich möchte aber heute noch einen neuen Prozessor bei mir einbauen. Welche soll ich nehmen?

edit
Schon gefunden^^ Die beiden tuen sich eh nicht viel. Ich nehme also die Arctic, da hab ich etwas mehr auf Lager von in meiner Computergrabbelkiste^^
DummeJung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 10:22   #2 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 20.08.2004
Beiträge: 317

DummeJung wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Arctic Cooling oder Thermal Grease

Sorry für Doppelpost, aber sonst schaut ja niemand mehr hier hinein

Es scheint mit der Wärmeleitpaste von Arctic Cooling silicone gut funktioniert zu haben. Mein Scythe Katana2 kühlt meine neue E7200 bei 1,232V bei 3800MHz (9,5 x400MHz) immerhin auf 66°C (Höchstwert). Und das primestable.

http://www12.file-upload.net/thumb/31.08.08/wq9s3y.JPG

Ich habe aber jetzt ein ganz anderes Problem. Im Moment habe ich einen Teiler von 2 um auf glatte 400MHz zu kommen. Im Rechner selbst sind 4GB PC6400er drin. Also eigentlich 400er RAM Module.

Was ist nun besser? Soll ich dem RAM etwas mehr Spannung geben und schauen, ob ich saubere CL4 hinbekomme und die RAMs auf PC6400 laufen lassen? Oder sollte ich jetzt besser den RAM noch ein wenig übertakten? Ich bin mir nie sicher, ob saubere 400MHz nicht doch besser sind als unsaubere z.B. 427MHz beim RAM.
DummeJung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 10:47   #3 (permalink)
Hummel Hummel
 
Benutzerbild von Raffnix
 

Registriert seit: 08.11.2002
Beiträge: 2.144

Raffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Arctic Cooling oder Thermal Grease

Sowas kann man nur beantworten, indem man ausgiebige Benchmarks macht - mit den verschiedensten Programmen.
Mach das doch mal und poste Deiner Ergebnisse hier, dann haben wir alle einen Anhaltspunkt.

Ihr Motivationskontingent für diesen Monat ist aufgebraucht. Bitte versetzen Sie sich unverzüglich in den Beamtenmodus.
Hopfen und Malz erleichtern die Balz!


Raffnix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
arctic, cooling, grease, thermal


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Arctic Thermal Glue: Wärmeleitkleber zum anmixen TweakPC Newsbot News 0 20.06.2011 15:14
[News] Arctic Cooling wird zu Arctic TweakPC Newsbot News 1 02.06.2010 21:56
[News] Arctic Cooling startet Arctic Sound TweakPC Newsbot News 0 20.01.2010 15:13
Verkaufe: oder Tausche Arctic-Cooling AF8025 PWM Hagen Biete 2 20.05.2009 19:12
Arctic Cooling Silencer 64 Ultra Tc oder Zalman CNPS 7000B - Stuttgarter17 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 6 01.09.2004 15:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:39 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved