TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2013, 19:44   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.11.2013
Beiträge: 5

kooky89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard radeon hd 7950 übertakten

hy leute! bin neu hier und im übertakten nicht so erfahren daher meine frage

habe eine radeon hd 7950 dc2t v3 oc edition und mochte sie übertakten da sie beim zocken nun ausgelastet ist

ich würde echt gerne wissen wie die maximal werte sind ohne die spannung zu erhöhen (die lebensdauer soll nicht zu stark beeinträchtigt werden) und welchses tool am besten geeignet ist

danke schon mal im vorhinein
mfg
kooky89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2013, 20:16   #2 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.567

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: radeon hd 7950 übertakten

Moin und willkommen im Forum

Wir haben hier im Forum ein eigenes Tutorial fürs übertakten einer Radeon Grafikkarte. Dieses ist zwar nicht auf deine Karte spezialisiert, aber da das vorgehen immer das selbe ist, lässt sich einer verallgemeinertes Tutorial tippen

http://www.tweakpc.de/forum/grafikka...rclocking.html

Ich weiß gerade selber nicht mehr, ob es drin steht, aber wir werden dir keine Spannungs und Taktwerte vorgeben. Wieso? Nun, dies liegt darin, dass jede GPU zwar auf die gleiche weise produziert wird, trotzdem aber ein Unikat ist (Brötchen Vergleich). Daher musst du selber Takt und Spannungssettings ausloten
Aber jetzt bist du dran, LG!

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2013, 21:16   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.11.2013
Beiträge: 5

kooky89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: radeon hd 7950 übertakten

danke das ist schon mal serh hilfreich was die begriff erklärung angeht in den anderen bereichen hatte ich mich schon eingelesen dachte mir mir kann villeciht jemand sagen wie er seine 7950 am laufn hat.

noch eine frage zum afterburner:
die maximale memclock die er mich einstellen lässt ist 1575mhz ich habe aber soeeben einen thema gefunden in dem einer seine 7950 auf 1750 laufen lässt
auch beim gpu lässt er mich nicht über 1100 der in dem anderen beitrag lässt sie aber mit afterb. mit 1240mhz laufen( wassergekühlt)

er lässt mich nur die werte nehmen die auch im amd overdrive das maximum sind

ich mein auf so eine extreme steigerung muss ich nicht kommen aber wenn ich mir ne wakü einbauen würde, würde ich da auch hin wollen

wie mach ich das auf?
kooky89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2013, 21:23   #4 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.567

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: radeon hd 7950 übertakten

Du kannst dein Grafikkarten BIOS modden danach geht das. Ist jedoch in gewisser Weise auch riskant. Daher, schau lieber erstmal, wie es mit der wakü läuft, kann ja auch sein, dass deine Karte die Werte nicht packt

Wenn deine Karte mehr kann musst du dir das Tool "RBE", GPUz und ATI Winflash besorgen.
Mit GPUz liest du dein BIOS aus und speicherst eine Datei. Diese mit dem RBE öffnen und im letzten Reiter kannst du die max einstellbaren Werte verdoppeln. Danach Speicher und mit ATIWinflash Flaschen.

Dabei KANNST du dir aber deine Karte bzw. das BIOS zerstören.
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2013, 21:31   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.11.2013
Beiträge: 5

kooky89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: radeon hd 7950 übertakten

ok.....

soweit alles klar ich kann auch mittlerweile sagen dass die graka mit der maximalen leistung die ich momentan einstellen kann.

original 900/1250 mhz auf 1000/1550mhz bei 1,094v
wie gesagt die 1000mhz gpu will ich jetz mal lassen da es stabil läuft nach 20 bf4 test und 3d mark will ich auch auf die 1750 mem clock.

ich denke mal so oft wird das nicht passieren das das bios beim flashen eingeht ist ja im prinzip nichts anderes als ein ''update'' oder?

----------

und noch eins, was genau ist oben erwähntes RBE
kooky89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2013, 21:45   #6 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.567

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: radeon hd 7950 übertakten

Der BIOS Chip geht nicht kaputt. Jedoch kann die Software die in diesem geschrieben ist, wird ja komplett überschrieben, fehlerhaft sein. Daher bekommst du kein Bild mehr und du musst "blind" flashen oder ne 2. Karte installieren.

RBE oder auch Radeon Bios Editor ist ein Tool von TechpowerUP (glaub ich) womit du ein BIOS von Radeon Grafikkarten bearbeiten kannst.
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2013, 22:18   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.11.2013
Beiträge: 5

kooky89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: radeon hd 7950 übertakten

ok alles klar d.h. wenn ich ne 2. graka hab kann ich alles wieder hinbiegen jetz wär noch ne detailierte anleitung fürs aufmachen und wiederherstellen geil dann wär ich richtig happy
kooky89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2013, 22:23   #8 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.567

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: radeon hd 7950 übertakten

Zitat:
jetz wär noch ne detailierte anleitung fürs aufmachen und wiederherstellen geil dann wär ich richtig happy
Fürs zurückflashen falls es nicht geklappt hat?

Naja. Ne 2. Karte ist dabei jedoch auch keine Garantie. Ist auch gut möglich, dass es dann gar nicht mehr geht. Hab aber schon >30x geflasht und die Karte lebt noch

Wie das genau geht weiß ich nicht. Müsste ich mir erstmal wieder erlesen ^^
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2013, 22:25   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.11.2013
Beiträge: 5

kooky89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: radeon hd 7950 übertakten

hmm ok naja falls du was findest dann mir bitte posten aber schon mal danke warst sehr hilfreich +1
kooky89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2013, 22:30   #10 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.567

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: radeon hd 7950 übertakten

Da müsste ich die Tage schauen. Kannst ja selber auch mal danach suchen ist nämlich über die klassische Methode möglich in der man über Kommandozeile vor Windows arbeitet.
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
7950, radeon, übertakten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
radeon 2600xt sonic übertakten punkroiber2 Grafikkarten Overclocking 2 01.11.2007 16:40
[Artikel] XFX GeForce 7950 GT M570 Extreme - die beste 7950 GT? Robert News 0 19.09.2006 00:35
radeon 9550 Myisis AMD/ATI Radeon Grafikkarten 8 14.06.2004 09:43
radeon = %(§$=% ram?! Zyrano AMD/ATI Radeon Grafikkarten 14 19.04.2003 15:13
unterschied radeon? Sataan AMD/ATI Radeon Grafikkarten 1 01.04.2003 14:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved