TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2006, 09:57   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.03.2003
Beiträge: 337

thermal-detonator befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Board killt Laufwerke? Schon das dritte defekt....

Hallo miteinander,

der Kern meines Problems ist ja schon im Betreff zu finden.
Ich hab ein AOpen H360A Slim-Gehäuse als HTPC im Wohnzimmer
stehen.

Mainboard: MSI KM4AM mATX mit Athlon XP-M 1900+
512 MB DDR-Ram
GeForce FX 5500 128MB von Gainward
WD800-HD
Creative Soundblaster Live! 24Bit 7.1
TechnoTrend Budget S-1400 (DVB-S-Karte)
300W mATX-Netzteil

An das MB hatte ich zunächst ein Plextor DVD-Rom angeschlossen,
was grade mal 6 Monate alt war. Das hielt genau 3 Monate, bis
es keinen Datenträger mehr lesen wollte. Egal ob original, gebrannt,
oder Audio-CD...... nix mehr.
Gut, nach Reinigen der Linse ging auch nichts, also neues Laufwerk.
Ich hab´s zum Anlass genommen, nen DVD-Brenner einzubauen.
Der hat nach sage und schreiben 2 Monaten nix mehr erkannt.
Übergangsweise hab ich dann einen CD-Brenner von Artec genommen,
der mir immer treue Dienste geleistet hat. Der hielt keine vier Wochen,
obwohl ich das Laufwerk höchsten einmal die Woche genutzt habe.

Mittlerweile fähr das Board nur noch hoch, wenn ich ausser der Platte
nichts mehr an die IDE-Kanäle anschliesse. Montiere ich den Brenner
an den zweiten IDE-Kanal, bootet das MB nicht, hänge ich es als
Slave an den ersten Kanal, hängt sich Windows beim Start auf....

Es ist wie verhext - gibt es Boards, die Laufwerke töten?
Hättet Ihr nen heissen Tip für mich?

Grüsse,

T.
thermal-detonator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 10:02   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Board killt Laufwerke? Schon das dritte defekt....

Also ich vermute der Controller wird nen Defekt haben.

Aber das MoBos Laufwerke zerstören hab ich noch nie gehört

Hast du die Laufwerke dannach auch mal an einem anderen PC getestet? (Um sicherzustellen das sie auch wirklich kaputt sind)
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 10:11   #3 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.03.2003
Beiträge: 337

thermal-detonator befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Board killt Laufwerke? Schon das dritte defekt....

Könnte wirklich so sein. Das Board hat SATA-Raid onboard. Wäre es möglich,
ganz einfach mal ein S-ATA-Laufwerk zu kaufen und selbiges dranzuhängen?
Oder wird dann die IDE-Platte nicht mehr nutzbar sein?
Ich würde mir dadurch ein neues Board / Neuinstallation sparen.

Ja, die Laufwerke habe ich allesamt an meinem Desktop-Board (Asus A7N8X-X)
getestet. Auch da keine Chance.

Grüsse,

Td.
thermal-detonator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 10:37   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Board killt Laufwerke? Schon das dritte defekt....

Also einen SATA Brenner zu kaufen wegen einem Defekten Board halte ich für Geldverschwendung...

Am besten ein neues Board kaufen, bevor das jetzige ganz den Geist aufgibt und deine IDE-Festplatte mit in den Tod reißt!
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 10:43   #5 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.03.2003
Beiträge: 337

thermal-detonator befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Board killt Laufwerke? Schon das dritte defekt....

Da mag ich Dir Recht geben. Aber seltsamerweise hält die Platte seit
einem Jahr durch. Es betrifft lediglich optische Datenträger.

Dennoch meine Frage, solange ich noch kein neues Board habe:

Funktioniert es, die S-ATA-Kanäle zu nutzen, wenn bereits ein
Laufwerk per IDE angeschlossen ist? Oder geht nur S-ATA ODER
IDE?

Danke schonmal,

T.
thermal-detonator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 10:51   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Board killt Laufwerke? Schon das dritte defekt....

Geht beides Gleichzeitig wie geschmiert.

Habe selbst eine IDE Hd und eine SATA Hd in meinem Rechner und beide laufen sehr gut zusammen.
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2006, 01:12   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 29.08.2006
Beiträge: 7

wardwarf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Board killt Laufwerke? Schon das dritte defekt....

vllt hat auch des netzteil n fehler...wenn auf einem strang die voltzahl net stimmt bekommt des ding vllt zu viel ab.....vom board bekommt es ja keinen strom....und durch datendurchsatz wird es wohl kaum den geist aufgeben...also das es das board is halte ich für unwahrscheinlich...würd mal entweder n anderes netzteil ausprobieren oder nen ganz anderen kabelstrang
wardwarf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2006, 02:10   #8 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Mediabuster
 

Registriert seit: 10.08.2006
Beiträge: 220

Mediabuster wird schon bald berühmt werdenMediabuster wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Board killt Laufwerke? Schon das dritte defekt....

Abgesehen davon, dass optische Laufwerke idR dazu neigen irgendwann den Geist aufzugeben (DVD-LWs die nur noch CDs lesen, enorm lange Ladezeiten, statt DMA- nur noch PIO-Mode etc pp), würde ich wie wardarf auch aufs Netzteil tippen. Drei Laufwerke sind ein bisschen viel in der Zeit.

Was ist denn das für ein NT? Kannst du es austauschen?
Hast du die Möglichkeit, die Laufwerke in einem anderen Rechner noch mal zu testen?
Mediabuster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2006, 21:00   #9 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.959

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Board killt Laufwerke? Schon das dritte defekt....

guten Abend

vielleicht mal so eine Vermutung. Der Starforce Kopierschutz kann eventuell das Problem sein. Bei mir hatte es die optischen Laufwerke in den PIO Modus geschaltet und das lesen und schreiben von Medien wurde verlangsamt. Andere berichten das dieser ihre Laufwerke regelrecht zerstört hat. Habe ihn deinstalliert und alles funktioniert wieder perfekt.

Hier der Link und die Spiele mit dem Kopierschutz: Starforce

viel Erfolg und gruss
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2006, 09:11   #10 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Board killt Laufwerke? Schon das dritte defekt....

Zitat:
Zitat von djs
guten Abend

vielleicht mal so eine Vermutung. Der Starforce Kopierschutz kann eventuell das Problem sein.
Wow, das ist ja echt der Hammer. Hatte ich bis jetzt noch nichts von gehört. Auch wenn laut Wikipedia noch nichts bewiesen. Das wäre echt eine Sauerei.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2006, 17:41   #11 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.03.2003
Beiträge: 337

thermal-detonator befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Board killt Laufwerke? Schon das dritte defekt....

Hallo miteinander,

erstmal danke für die Tipps.

Das Netzteil ist ein mATX 300W von Aopen - ähnlich diesem hier:

ALTERNATE

Ich hab zwar noch haufenweise Standard-ATX-NTs hier, aber so eins
leider nicht. Ich könnte zwar provisorisch eins von denen nehmen, aber
das defekte Board heilt das ja auch nicht.

Hab mir erstmal ein neues Board bestellt - ein AsRock K7S41, was
für HTPC-Zwecke vollkommen ausreichend ist. Dann sehen wir mal
weiter. Wenn ich bei eBay günstig ein neues NT bekommen kann, dann
werd ich das auch noch besorgen.

Die Laufwerke funktionieren übrigens auch in anderen PCs nicht (mehr).

Grüsse,

T.
thermal-detonator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
board, defekt, dritte, killt, laufwerke


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
S: P4 Board (Chip egal) auch defekt Alessandro Suche 12 25.01.2007 14:04
Schon wieder der ram kaputt. Board? Heaver RAM Arbeitsspeicher 4 16.06.2005 22:03
Board defekt? tim.s CPUs und Mainboards allgemein 5 19.01.2005 09:26
Emule killt Grafikkartentreiber? DaKarl Windows & Programme 13 23.02.2004 20:39
Was ist defekt, Speicher oder Board?? Bad Blade AMD: CPUs und Mainboards 2 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:19 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved