TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Tutorials

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.2004, 15:43   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Dr. BeSt
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 2.281

Dr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard Dolby Digital 5.1 Lautsprecher richtig aufstellen

Moin moin,


Ich hab mich in letzter Zeit mehr oder weniger intensiv mit dem optimalen Aufbau eines Surround-Systems beschäftigt und bin dabei auf folgenden sehr interessanten Guide direkt von Dolby Laboratories, Inc. gestoßen:

The Dolby Guide to Home Theater Sound*

Mir hat er sehr geholfen - vielleicht ja auch anderen!

Grüße,
Dr. BeSt

*Edit: Der oben gepostete Link führt mittlerweile leider in's Leere (danke an WhiteHawk für den Hinweis).
Eine ähnliche, aber weitaus weniger ausführliche Anleitung findet sich jetzt hier.

Falls jemand Interesse hat, könnte ich den "alten" Guide in Einzelfällen aber auch per E-Mail-Anhang verschicken (=> PN).


*Edit 18.7.05: Bei Dolby scheint es ein paar sehr fleißige Webdesigner zu geben, die Homepage ändert sich jedenfalls andauernd.

Wenn jemand den umfangreichen alten (aber afaik nach wie vor uneingeschränkt gültigen) Guide auf seinem Webspace zur Verfügung stellen möchte => PN

Im Moment ist auf der Dolby-Homepage nur noch diese Skizze zur horizontalen Positionierung zu finden:

http://www.dolby.com/images/consumer...nt/room_d2.gif

Zur vertikalen Anordnung daher noch kurz ein paar Worte von mir:

Die drei Frontspeaker sollten auf Kopfhöhe oder zumindest auf den Kopf ausgerichtet aufgestellt werden, und zwar alle auf gleicher Höhe (also nicht etwa der Center Speaker höher als der linke und rechte Lautsprecher).

Die hinteren Lautsprecher sollten etwas über Kopfhöhe aufgestellt werden. Dolby empfiehlt hier 60-90 cm über Kopfhöhe.
Ich persönlich würde zumindest im Bereich einer PC-Schreibtisch-Umgebung eine geringere Differenz von vielleicht 30 cm über Kopfhöhe als guten Kompromiss ansehen.
Auch hier wieder alle, d.h. zwei (5.1) bis vier (7.1) hinteren Lautsprecher auf gleicher Höhe.

(Quelle: der oben erwähnte alte "Dolby Guide to Home Theater Sound")


Viel Spaß beim Optimieren wünscht
Dr. BeSt

Geändert von Dr. BeSt (18.07.2005 um 01:15 Uhr)
Dr. BeSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2004, 20:47   #2 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 26.12.2003
Beiträge: 190

sSeLeMaHs befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

sieht ja schon cool aus, ich glaub ich muss meine lautsprecherpositionen auch noch mal überdenken, weil optimal is das net bei mir zur zeit
Skill ist wenn Luck zur Gewohnheit wird
sSeLeMaHs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2004, 20:53   #3 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Problem an der Sache ist nur, dass ich und viele andere wohl kaum ein so passendes Zimmer haben.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2004, 11:21   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Dr. BeSt
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 2.281

Dr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von Pirke
Problem an der Sache ist nur, dass ich und viele andere wohl kaum ein so passendes Zimmer haben.
Sicher. Aber mit etwas Kreativität läßt sich da schon einiges machen.
Immerhin gibt es ja bei guten 5.1-Systemen eine Reihe verschiedener Anbringungsmöglichkeiten: Aufstellung auf dem Schreibtisch oder auf Regalen, Teleskopstandfüße, Befestigung an der Wand usw.

Trotzdem hast du recht - bei mir ist es am Ende auch auf eine mehr oder weniger aufwändige Umstellung der Schränke in meinem Zimmer hinausgelaufen...


Noch eine Ergänzung zum Thema Dolby Digital EX, DTS ES und 6.1-/7.1-Systeme:

Sowohl DD EX als auch DTS ES nutzen nur einen zusätzlichen Kanal - "echtes" 7.1 gibt es im Heimkino-/DVD-Bereich also (noch) nicht.

Bei einem 7.1-System erhalten deshalb die zwei zusätzlichen "back surround speaker" das gleiche Signal - der Vorteil gegenüber 6.1 besteht hier in einem diffuseren und natürlicheren Klangbild.
Nach THX-Spezifikation müssen allerdings 2 Lautsprecher für den EX-Kanal eingesetzt werden, da dies den zusätzlichen positiven Effekt hat, dass sich der Klang bei leichter Veränderung der Sitzposition nicht spürbar verändert, was bei nur einem "rear surround speaker" schnell passieren kann.

Zur Positionierung:

Der zusätzliche rear center sollte mittig zur Sitzposition, räumlich leicht hinter den seitlichen Surround-Lautsprechern und auf gleicher Höhe mit diesen aufgestellt werden (möglichst über Ohrhöhe).


Weitere Infos u.a hier: Listener's Guide to Dolby Digital EX
Dr. BeSt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aufstellen, digital, dolby, lautsprecher, richtig


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Dolby Virtual Speaker: 5.1-Sound ohne 6 Lautsprecher TweakPC Newsbot News Archiv 0 02.10.2008 19:21
Soundblaster Live! 5.1 Digital an Dolby Digital Reciver samethantus Audio und Video 5 06.01.2006 20:24
Dolby Digital testen Gast Audio und Video 2 06.09.2003 13:05
Optical Digital zu Dolby 5.1 Einstein Audio und Video 6 28.04.2003 18:21
Kein Dolby Digital [^-_-^]HURRICAN[^-_-^] Audio und Video 1 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:04 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved