TweakPC



Day Z Standalone: Die offiziellen Systemanforderungen

Dienstag, 17. Dez. 2013 12:28 - [tj]

Nach über einem Jahr warten ist die Standalone-Version von Day Z erhältlich. Hier die minimalen und die empfohlenen Hardwarespezifikationen des Zombie-Survival-Games.

Seit dem Abend des 16. Dezember 2013 ist die Alpha-Version von der Day-Z-Standalone bei Steam als Early-Access-Spiel erhältlich und damit einher haben Bohemia Interacitve und Dean 'Rocket' Hall erstmals die offiziellen Systemanforderungen des Zombie-Survival-Games veröffentlicht. Mindestens muss demnach ein Dualcore-Prozessor mit 2,4 GHz im System stecken. Dazu wird mindestens eine NVIDIA GeForce 8800GT oder eine AMD Radeon HD 3830 oder eine Intel HD Graphics 4000 (512 MB), sowie zwei Gigabyte RAM gefordert.

Wer die Standalone von Day Z in voller Pracht genießen möchte, dem empfehlen die Entwickler den Einsatz einer CPU vom Typ Intel Core i5-2300 oder AMD Phenom II X4 940, vier Gigabyte RAM und eine Grafikkartte vom Typ NVIDIA GeForce GTX 560,  AMD Radeon HD 7750 oder besser. Der Grafikspeicher sollte ein Gigabyte betragen.

Mindestanforderung:

  • OS: Windows Vista SP2 oder Windows 7 SP1
  • CPU: Intel Dual-Core 2,4 GHz / AMD Dual-Core Athlon 2,5 GHz
  • RAM: 2 GB RAM
  • VGA: NVIDIA GeForce 8800GT / AMD Radeon HD 3830 / Intel HD Graphics 4000 (512 MB)
  • DirectX: Version 9.0c
  • HDD: 10 GB frei
  • Soundkarte: DirectX

Hardwareempfehlung:

  • OS: Windows 7 SP1
  • CPU: Intel Core i5-2300 / AMD Phenom II X4 940 oder besser
  • RAM: 4 GB RAM
  • VGA: NVIDIA GeForce GTX 560 / AMD Radeon HD 7750 (1 GB) oder besser
  •  DirectX: Version 9.0c
  • HDD: 14 GB frei
  • Soundkarte: DirectX

 

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.