TweakPC


MSI A88X-G45 Gaming und ASRock FM2A88X+ Killer im Test (3/10)

MSI A88X-G45 Gaming: I/O-Panel, Ausstattung, Extras, UEFI

Am I/O-Panel lässt das MSI A88X-G45 Gaming kaum Wünsche offen. Sechs der acht möglichen USB 3.0 Ports sind hier ausgeführt, wobei die vier übereinandergestapelten intern am VIA Controller angebunden sind. Zudem sind unter einem PS/2-Combo-Port noch zwei USB 2.0 Anschlüsse zu finden (per internen Headern bis zu acht insgesamt möglich). Sound kann das A88X-G45 Gaming auf bis zu acht Kanälen per 3,5 mm Audio-Jacks unkomprimiert wiedergeben. Daneben stehen noch mit optischem SPDIF und HDMI digitale Varianten zur Audio-Ausgabe Verfügung.

MSI A88X-G45 Gaming I/O-Panel

Der in rot gehaltene Ethernet-Port des Killer NIC ist natürlich obligatorisch am I/O-Panel zu finden. Weniger selbstverständlich ist, was das MSI A88X-G45 Gaming für die Bildausgabe bereithält. Mit D-Sub, DVI-D, HDMI und DisplayPort stehen alle gängigen Anschlussvarianten bereit, durch die beiden letztgenannten kann eine "Kaveri"-APU 4K-Monitore bei voller Auflösung ansteuern. Bei der Kombination für die Anschlüsse wird es allerdings etwas diffizil: Für Dual-Monitor Setups funktionieren alle denkbaren Kombinationen außer D-Sub + DisplayPort. Dementsprechend ist dann auch die Möglichkeiten für Triple-Monitor Setups eingeschränkt.

MSI A88X-G45 Gaming: Extras

Hinsichtlich der Extras lässt sich MSI nicht lumpen und illuminiert das A88X-G45 passend zu dessen Farbgebung in der Farbe rot. Ein beleuchteter Streifen markiert die Entkopplung des Audio-Bereichs vom Rest der im und auf dem PCB befindlichen Leiterbahnen. Dadurch sollen Störsignale vermieden werden.

MSI A88X-G45 Gaming Audio

Das ganze nennt MSI "Audio Boost", wie der ebenfalls durch die Schirmkappe über dem Realtek ALC1150 Audio-Codec leuchtende Schriftzug unmissverständlich klar macht. Die technische Notwendigkeit solcher Spielereien sei einmal dahingestellt, aber das Gefunzel schindet beim Betrchter durchaus Eindruck - was der eigentliche Grund für das Lichtspiel sein drüfte.

Bei unserem Testmuster des MSI A88X-G45 Gaming liegt außerdem noch das Spiel Assassin's Creed Liberation HD bei. Eine nette Aufmerksamkeit, wenn man so möchte - vielleicht auch wirklich praktisch, wenn der Kauf des Spiels und des Mainboards ohnehin zusammenfallen sollten. Allerdings ist das Mainboard auch ohne diese Dreingabe etwas günstiger im Handel erhältlich, für Lau gibt es das Bundle mit dem Spiel also nicht.

UEFI

MSI A88X-G45 Gaming UEFI MSI A88X-G45 Gaming UEFI

MSI A88X-G45 Gaming UEFI MSI A88X-G45 Gaming UEFI

MSI A88X-G45 Gaming UEFI MSI A88X-G45 Gaming UEFI

MSI A88X-G45 Gaming UEFI MSI A88X-G45 Gaming UEFI

MSI A88X-G45 Gaming UEFI MSI A88X-G45 Gaming UEFI

MSI A88X-G45 Gaming UEFI



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved