TweakPC


Plextor: Gaming-SSD mit PCI-Express-Schnittstelle vorgestellt

Mittwoch, 08. Jan. 2014 13:49 - [ar] - Quelle: cdrinfo.com

Der Speicherhersteller Plextor präsentiert mit der M6e eine PCI-Express-SSD für Gamer.

Das sich der SATA-Express-Standard bislang noch in der Testphase befindet, greift Plextor für die neue M6e-SSD auf den PCI-Express-Standard zurück um nicht der Limitierung durch den SATA-6-Gbps-Port zu unterliegen.

Die PCI-Express-SSD von Plextor ist speziell für Gamer entwickelt worden und bietet die komplette AHCI-Unterstützung ohne zusätzliche Treiber, so dass auch das Booten des Betriebssystems direkt von der PCI-Express-SSD gelingt.

Die M6e bietet eine sequentielle Lesegeschwindigkeit von bis zu 770 MB/s und eine sequentielle Schreibgeschwindigkeit von 625 MB/s. Geplant sind Modelle mit 128 GB, 256 GB und 512 GB Speicherplatz.

Wann die PCI-Express-SSDs der M6e-Reihe von Plextor auf den Markt kommen und zu welchen Preisen gab der Hersteller noch nicht bekannt.

Bild
(Bild: Plextor M6e, die Gaming-SSD mit PCI-Express-Schnittstelle)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved