TweakPC


Huawei P10 Lite: Mittelklasse-Smartphone für 350 Euro

Freitag, 17. Mär. 2017 16:57 - [ar] - Quelle: curved.de

Das neue Huawei P10 Lite stellt die günstigste Variante der Huawei P10 Modelle vor.

Huawei hat das P10 Lite als Mittelklasse-Variante des Flaggschiff-Smartphones P10 präsentiert. Das Smartphone besitzt ein 5,2 Zoll großes Display mit FullHD-Auflösung und vier Gigabyte Arbeitsspeicher. Als Prozessor kommt das Qcta-Core-SoC Kirin 658 aus eigenem Hause zum Einsatz. Als Betriebssystem des neuen Mitteklasse-Smartphones wird Android 7.0 verwendet mit der Benutzeroberfläche EMUI mit der Versionsnummer 5.1. Das Smartphone wird Ende März in den vier Farben Schwarz, Blau, Gold und Weiß in den Handel kommen.

Im Vergleich zu den Huawei P10 wird das P10 Lite ohne die Leica-Kamera. Die Hauptkamera des Huawei P10 Lite löst mit 12 Megapixeln auf und besitzt einen Phase-Detection-Autofocus. Der Akku des Gerätes fasst 3.000 mAh und soll sich innerhalb von 90 Minuten komplett aufladen lassen. Ein Fingerabdruck-Scanner befindet sich auf der Rückseite des Huawei P10.

Als Highlight bei dem Huawei P10 Lite ist das Smartphone Dual-SIM-fähig. Als unverbindliche Preisempfehlung gibt Huawei für das P10 Lite 350 Euro an.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Huawei P10 Lite)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved