TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2004, 20:44   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Frage zwecks aufrüßten???

Hi, wollt euch ma fragen, wie "nützlich" ihr meine Aufrüßtidee findet.

Mein Jetziges System:

Asus A7N8X Deluxe
AMD XP 1800+
512MB DDR-Infineon (alten)
Radeon 9600Pro
Tagan 380W NT
3x 80GB HDD's
DVD+RW NEC 1100a

Will neu Kaufen:

XP 3000+
512MB TwinMos PC500 (statt altem Ram)


Was denkt ihr, wie viel mir dieses Upgrade bringen wird, da mein jetziges system sehr langsam läuft. (WinXP Prof.)
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 20:48   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Wenn dein jetziges System langsam läuft, wird das nicht an den Komponenten liegen, sondern an einem schlecht konfigurierten oder überlasteten Betriebssystem.
Der Rechner an sich ist ja fix genug.
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 20:51   #3 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hmm, naja, was läuft bei mir so??

Opera
ICQ
NoIP
ServU
Overnet
DämonTool
Editor oder sowas
und noch n paar andere dinge wie "Kopieren" usw.

Läuft einfach nich gut, bleibt oft hängen, oder bild ladet langsam usw.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 20:54   #4 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

also der neue speicher lohnt auf keinen fall.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 21:06   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Dann formatier einfach mal die HDD und nen Virenscanner kann auch nicht schaden
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 21:19   #6 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

ich glaube wenn er formatiert kann er sich den vierenscan sparen
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 21:29   #7 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 114

Innos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Innos

Naja find et net so gerade dringend....sooooooooo viel endert sich dabei auch net
Innos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 21:31   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Empfehlunf wäre vielleicht noch ein 2500+, den dann ein bissel übertakten mit DDR400-Speicher. Ansonsten ist an dem System wirklich nichts auszusetzen.

Eine Neuinstallation wird aber vermutlich mehr Speed (vor allem konstengünstiger) bringen.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 21:50   #9 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hmm, hab ich schon sehr oft gemacht, aber läuft einfach net rund. Mein Ram is ja nur PC2700
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 21:58   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von Zyrano
ich glaube wenn er formatiert kann er sich den vierenscan sparen
VirenscannER

Aber wie dem auch sei - auf so einem System muss XP rund laufen, wenns das da drauf nicht tut, wirds das auch wohl nach der Aufruestung nicht anders sein.
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 22:05   #11 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

wieso kann er sich durch formatieren den virenscanner sparen?
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 22:27   #12 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von telepornos
wieso kann er sich durch formatieren den virenscanner sparen?

weil dann keine viren mehr zum scannen da sind.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 23:11   #13 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

kommt drauf an wie du qwas formatierst und wo sich die viren angelagert haben
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 23:18   #14 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von telepornos
kommt drauf an wie du qwas formatierst und wo sich die viren angelagert haben

wenn du die ganze platte formatierst ist alles weg ...... da gibts nichts mehr zum anlagern für viren.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2004, 23:28   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von xtrm2k
 

Registriert seit: 11.11.2003
Beiträge: 2.288

xtrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von Zyrano
Zitat:
Zitat von telepornos
kommt drauf an wie du qwas formatierst und wo sich die viren angelagert haben

wenn du die ganze platte formatierst ist alles weg ...... da gibts nichts mehr zum anlagern für viren.

Außer im Bootsektor
xtrm2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2004, 16:21   #16 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 209

Matthias Rau befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

So ich würde ja denken, das es an den ganzen festplatten liegt!
formatiere mal alles, vielleicht geht es dann besser!
Ram würde ich nicht neu kaufen!
Jo, ein neuer Prozessor macht schon was, aber dann würde ich nen mit Barton-kern kaufen!
Matthias Rau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2004, 17:03   #17 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 17.08.2003
Beiträge: 533

oma-hans befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

wieso den 1800+ nicht erstmal übertakten biss er glüht und dann nach nem neuen schauen wenn er immernoch zu langsam ist?
aber auf jeden fall das BS nochmal neu aufsetzen
oma-hans ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2004, 19:22   #18 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.251

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

bootsektorvieren gibts doch heute kam noch...
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2004, 19:41   #19 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 209

Matthias Rau befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Betriebssystem neu installieren, wie schon gesagt, und dann die Platten formatieren oder wenigstens defragmentieren!
Matthias Rau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2004, 20:19   #20 (permalink)
Boardopi
 
Benutzerbild von Catweazle
 

Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.274

Catweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nett

Standard

Hi,

ähem, vielleicht habe ich es ja überlesen, aber ist Dein Speicher auf einem Riegel, oder sind es zwei a 256, dann würde ich tatsächlich über zwei neue Speicherriegel a 256 (oder besser 512) MB mit 400 MHz und vielleicht CL 2.5 oder besser nachdenken, weil der nforce ja mit einem Riegel sogar langsamer ist, als der KT400, aber mit Dualchannel einiges besser.
Bei der CPU würde ich evtl. nicht so hochgreifen, ein 2800er oder 2600er Barton müsste eigentlich auch schon einiges an Verbesserung bringen, haut aber nicht so ins Geld (genauso, wie der Speicher gegenüber TwinMos PC500, das wäre etwas überdimensioniert, finde ich).

Evtl. musst Du aber beim CPU-upgrade auch noch auf den CPU-Lüfter achtgeben, nicht dass Du die neue CPU gleich bruzzelst, weil Du am Lüfter gespart hast.

Gruesslies

Catweazle
Catweazle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aufruessten, aufrüßten, frage, zwecks


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beratung zwecks Grafikkarte 331BK Grafikkarten 48 02.08.2009 18:53
Mod BIOS für MSI Board zwecks PCI Fix... Jason_Vorhees Overclocking - Übertakten 0 23.03.2007 18:32
Kaufberatung zwecks PDA 64-Bit Monster Kaufberatung 4 30.12.2006 13:16
Suche jemanden der Latein hat/kann (zwecks Übersetzung) Alessandro Off Topic 4 24.03.2006 14:56
Netzteil zwecks Overclocking im Eimer? Algiz CPUs und Mainboards allgemein 5 24.12.2004 14:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:00 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved