TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2002, 13:25   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.07.2002
Beiträge: 5

Ghostbuster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AMD Duron / MSI K7T Pro Absturz, ich weiss nich weiter

Moin zusammen!
Ich hab hier ein riesen Problem, vielleicht könnt ihr mir helfen. Bei mir läuft ein Duron 1200 MHZ, da ist nix übertaktet und nix rumhantiert. Starte ich aber nun ein Spiel und es läuft eine Weile, dann stürzt der Rechner ab und lässt sich nicht mehr starten. Die 4 Diagnostik-Lämpchen auf dem K7tPro sind rot, es tut sich einfach nix. Ich hab schon gerätselt was da los sein könnte, aber ich finde keine Lösung. Auf der MSI-HP finde ich im FAQ einen Beitrag wo man drauf hingewiesen wird das ein "Kupfer-Spacer" helfen soll. Eben hab ich hier aber gelesen das eine teperatur von 40-50 Grad durchaus normal ist. Meiner läuft eben immer von 40-45 Grad.
Ich habe schon die RAM-Riegel ausgebaut, weil ich dachte die sind vielleicht defekt, hilft auch nicht, dann hab ich die CPU ausgebaut, und irgendwann startet der PC auch wieder. Fragt mich aber nicht warum?! Gestern Abend hatte ich dasselbe Problem, ich hab 3D-Mark gestartet und das Gehäuse offen gelassen (dachte die Kühlung sei schuld), aber dann war schon nach knapp 5 Minuten Schluss. Den PC hab ich dann ausgelassen und heute früh wollte ich ihn einschlaten. Wieder nur die 4 roten Lämpchen. Dann hab ich die CPU wieder ausgebaut, wieder eingebaut, immer versucht zu starten. Und nach einer Weile ging es dann wieder. Weiss jemand was los sein könnte? Das Netzteil is ok, ist ein enermax, die Ampere-Werte sind ausrecuihend
Ghostbuster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Da es ja scheinbar nur bei Spielen auftritt - schonmal die GraKa ausgetauscht?
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.07.2002
Beiträge: 5

Ghostbuster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Nicht nur bei Spielen, heute Früh wollte ich von der Win98-CD booten, da stürzte er auch ab, das gleiche Problem
Ghostbuster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #4 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

1. Bios Einstellungen
2. Windows
3. Hardware
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #5 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Vielleicht ist das Netzteil schuld, welches ist drin ??
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard Re: AMD Duron / MSI K7T Pro Absturz, ich weiss nich weiter

Zitat:
Zitat von Ghostbuster
Das Netzteil is ok, ist ein enermax, die Ampere-Werte sind ausrecuihend
Ich glaube das Netzteil ist drin

Aber nun zum Problem: Es könnte entweder an den Bios-Settings liegen, haste aber sicher schon mal auf Default zurückgestellt, oder? Sonst teste die KOmponenten mal bei einem Freund, könnte ja auch durchaus das Mainboard hin sein ...
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #7 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Sammy
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 789

Sammy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Vielleicht hat die CPU auch einen Schlag bekommen! Bei einem Kollegen war das der Fall, immer bei schwereren Anforderungen -> ABSTURZ oder Freeze!

cya
Sammy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.07.2002
Beiträge: 5

Ghostbuster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hm aber dann stürzt sie halt nur ab und man kann gleich wieder neustarten oder? Bei mir muss ich ja erst ein paar mal die CPU rausnehmen und wieder einsetzen, nach nen paar Versuchen funktioniert es dann wieder. Vielleicht liegt es ja doch am Mainboard. Denn die 4 Leuchtdioden sind normalerweise bei einem Neustartversuch nach so einem Crash rot, ok CPU raus wieder rein, danach sind sie wieder ale 4 rot. Manchmal leuchtet nur eine grün und laut Handbuch heisst das: Early Chpset Initialization, auch kommt es vor das eine andere grün leuchtet: Memory Detection Test, dachte schon ein RAM-Riegel ist defekt, aber die sind i.O. zumindest laufen sie ja und wenn ich sie rausnehme, bzw. alle einzeln probiere stürzt er trotzdem ab. Ist wohl doch das Mainboard Das ist echt bitter
Ghostbuster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #9 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Dein Mainboard ist sicher 15 Monate alt , aber die CPU nicht , seit wann hast du deine probleme? Seit du neue CPU eingebaut hast? Neueste BIOS geflasht?
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.07.2002
Beiträge: 5

Ghostbuster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ne die CPU nicht, seit wann hab ich die Probleme? Die hab ich von Anfang an, also seitdem die neue CPU drin war. Kann mich noch dran erinnern, wollte GP4 spielen und die Grafik vernünftig im Spiel einstellen und dann klack wars das erste mal aus. So wie ich es oben beschrieben habe. Da dachte ich aber das es am Netzteil lag und hatte mir sofort ein neues bestellt. Als sich danach nix geändert hatte hab ich das BIOS auf die neueste Version gebracht, ich glaub da ist die Version 3.4, naja und dann ausprobiert was das Zeug hält, die eine Festplatte abgebastelt, dann die andere, den Speicher durchprobiert, die Grafikkarte. Hat alles nix geholfen, die CPU liegt jetzt schon verpackt im Karton die schick ich zurück und lass die checken, wenn die putt ist bekomm ich ne neue wenn nicht, dann muss es am Mainboard liegen
Ghostbuster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #11 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Mccandy
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.180

Mccandy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi,
lt. MSI wird der Duron mit Morgan-Core unterstützt.
Also sollte auf jeden Fall ein aktuelles Bios geflash sein.
Ein veraltetes Bios ist in meinen Augen hier das Problem.
Also unbedingt das aktuellste flashen.
Gruß Mccandy
Mccandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #12 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.07.2002
Beiträge: 5

Ghostbuster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ist doch auf Version 3.4 gibt kein neueres, vielleicht liegts auch am board, zwar wird ein duron bis 1200 nhz unterstützt, ist aber halt das limit
Ghostbuster ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
absturz, amd, duron, k7t, msi, pro

« - | Problem mit fsb!! »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
leute bitte helft mir ich weiss nicht weiter Polskafreak2009 CPUs und Mainboards allgemein 21 07.01.2010 21:30
Ich weiss nicht mehr weiter, welchen Ram brauche ich? Frau Ratlos RAM 14 30.08.2006 21:41
A New device has been.... ich weiss net weiter. Alec58 CPUs und Mainboards allgemein 3 02.03.2006 19:51
großes Problem ... ... weiss nicht mehr weiter !!! Christian Zimmer Off Topic 58 08.02.2004 13:45
KT7 und Duron 1300 funzt nich Gast AMD: CPUs und Mainboards 8 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:10 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved