TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.11.2002, 17:16   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 5

Strie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Msi Kt4 Ultra FISR

Hi.

Hab vor mir das Kt4 Ultra von Msi zu holen. Jetzt interessiert mich , ob schon jemand von euch das board hat. Mir gehts nämlich darum, dass ich net weiß ob der max. fsb fürn cpu 266 oder 333 mhz is, denn auf der .com Site von msi steht 333 mhz, auf der dt. Site steht 200/266.

Is insofern interessant, weil ich net unbedingt bock hab mir dann ab xp 2700 + wieder n' neues Board zu kaufn, denn der wird ja auf 333 mhz laufen ...

Hoffe ihr könnt mir helfen .. Alternative wäre das Epox EP-8K9A2+

Mfg Strie
Strie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2002, 22:13   #2 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

is mit fsb 333
meins zumindest
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 07:12   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard

jo, das Board müsste FSB333 unterstützen, war vor der Vorstellung der neuen Athlons nicht so, also nicht offiziell und die deutsche MSI-Seite ist ein bissel LAHM!!!
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 07:19   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Dj Piet
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 11.636

Dj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein Lichtblick

Standard

KT400 klar hat das 333 unterstützung für ram und cpu allerdings find ich ist das board end lahm (bis es bootet oder ins bios kommt)und das bios ist auch so ne sache das von epox bietet irgendwie bessere einstellungsmöglichkeiten. vorallem geht bei dem board die vcore nur bis 1,75 *lol
Dj Piet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 12:55   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.638

siggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Nein die Vcore geht auch bis 1,85 V. Das Board schlägt max. 0,1V auf die Standard-Kernspannung des Prozessors auf.

Das KT4-Ultra ist definitiv auch für 333er FSB zertifiziert. Prangert sogar ein riesiger FSB333 Sticker auf dem Karton.

Auf alle Fälle ist es ein gutes Stück schneller als mein Epox 8K3A+, das mich leider verlassen hat.

Das KT4 ist für mich im Moment nur ne Übergangslösung

Gruss
siggi
siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fisr, kt4, msi, ultra


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] GeForce FX 5700 Ultra und FX 5950 Ultra von Gainward TweakPC Newsbot News Archiv 0 07.11.2008 18:48
Zalman CNPS 7700 Cu kompatibel mit dem MSI 875P Neo-FISR crazybadboy Kompatibilitätsfragen 0 29.09.2006 11:20
MSI KT6 Delta-FISR Corecell - Lüftersteuerung nicht möglich! Nargus CPUs und Mainboards allgemein 1 21.03.2005 20:37
MSI GNB Max-FISR Gast Intel: CPUs und Mainboards 1 13.03.2003 23:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:34 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved