TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.12.2002, 06:32   #1 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard AMD-Rechner: Gut 5 Minuten reboot, dann läuft er?

HI,

Ich habe einen AMD-Rechner, um genau zu sein:
- Athlon XP 1800+
- MSI KT3 Ultra
- 512 MB Apacer DDR266 (2*256 MB)
- ASUS V8200 (GeForce3Ti200)
- zwei WesternDigital 80 GB-Festplatten
- Toshiba DVD-Laufwerk
- LG Brenner
und so diverse andere Dinge, wie ne TV-Karte, Netzwerkkarte, Soundkarte ...

Nun zu meinem Problem:
Seit nun gut 3 Wochen (neuinstalliert hab ich schon mal in der Zeit) startet meine Rechner nicht mehr, oder besser gesagt, er macht gut 5 Minuten reboots, jedesmal hängt er sich in WinXP mit nem Bluescreen auf (gut eine Millisekunde zu sehen . Nach knapp 5 Minuten schafft er es dann und er läuft, stüzt gar nichts ab, einfach perfekt, bis auf dieses Boot-Problem. Wenn der Rechner einmal läuft kann man den auch so oft wieder neustarten wie man will, der macht keinen Fehler mehr.

Muss noch sagen, dass mein Windows 98 und Linux SuSE 8.1 keine Probleme machen.

Irgendwelche Ideen?

Danke
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2002, 08:08   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von reen
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.679

reen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Sowas in der Art durfte ich auch mal feststellen!

Das passiert och nur bei einem "Kaltstart"? War doch so!
Dann überprüfe mal dein Netzteil ob das noch vollkommen okay ist! Ich hatte gestern auch mal wieder Probleme, da wollte er nicht starten, habe die Graka rausgezogen und wieder reingesteckt und schon ging es! Wieso kein Plan aber ich wollte das schon des längeren auf das NT schieben!
reen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2002, 08:16   #3 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.066

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard

Ich hab ein ähnliches Problem mit meiner CPU.

Wenn die nicht ca. 40° hat bootet der Rechner nicht mehr.

Bei mir würde ich aber sagen, dass ich meine CPU kaputt getaktet hab.

Naja, was solls...

Der Duron kostet auch nimmer die Welt...
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2002, 21:19   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Hi ...

Jo, das Problem tritt nur bei einem Kaltstart auf, also quasi morgens früh, wenn ich den Rechner starte ...

@reen: Ich habe ein 430 Watt Netzteil von TSP, da ist jetzt knapp ein halbes Jahr alt und hat bis jetzt noch keine Mucken gemacht (kann ichmir nicht vorstellen, dass es das jetzt sein soll)

@io.sys: An ein Temperaturproblem hab ich auch schon gedacht ... aber was könnte man dagegen machen?
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2002, 23:34   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von reen
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.679

reen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Dachte ja nur, da es bei mir bestimmt daran liegt!

Aber es wollte noch kein Sponsor ein neues rausrücken
reen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2002, 06:11   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard

@reen: Das TSP hab ich sogar gekauft!!!

Najut, hab heute mal auf die CPU-Temp geguckt, als er gestartet hat: Bei etwa 37° hat er heute gebootet. Werd das die folgenden Tage mal beobachten!
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2002, 13:40   #7 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 09.06.2002
Beiträge: 359

>groovy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Meiner wollte vor kurzem auch nich richtig booten... da hat der Northbridgelüfter geklemmt, der Chip wurde zu schnell zu heiß und bum absturz.
>groovy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
amdrechner, gut, minuten, reboot


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC läuft immer nur kurz an, dann wieder aus. Linus_Pauling CPUs und Mainboards allgemein 27 12.11.2017 11:39
Rechner geht aus, und fährt dann wieder hoch... theon Windows & Programme 8 31.05.2010 11:21
Rechner läuft lauf winxp nur mit 123 Mhz .... hilfe ... nonoe Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 5 22.04.2007 18:57
FSB Fixen im Bios Rechner bootet dann nicht shogunes Overclocking - Übertakten 0 28.11.2006 14:05
Hilfe! Festplatte läuft erst nach ein paar Minuten an... Gast Sonstige Hardware 2 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:19 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved