TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.04.2003, 10:06   #1 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard Gigabyte KT400

Hallo,
Ich hab mal im Forum irgendwo aufgeschnappt, dass T-Breds (hab einen 1700+, der auf jeden Fall unlocked ist) auf einem Gigabyte Board nicht unlocked wären. Kann das stimmen?
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2003, 21:28   #2 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Gigabyte KT400

Hi.

Habe in etwa das selbe Problem.
Habe einen AthlonXP 2000 unlocked und KT400, den ich auch nicht höher stellen kann. Bei einem Multi von 13.5 hab ich nur noch 733 MHz.
Wenn da jemand was weis, als her mit.

Danke
Mathias
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2003, 22:01   #3 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Ich hab mir das GA-7VA ersteigert bei ebay. Zufällig laß ich das mit den Unlocked CPUs, die bei Gigabyte nicht unlocked wären.

Warum hast du bei 13,5 733 MHz!? Und bei anderen Multis? Hast du mal 14 probiert?
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2003, 13:08   #4 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Multi erhöhen

Ja, hab alle durchprobiert. Sogar n 17er Multi da bekomme ich 670MHz oder so angezeigt. Da kann irgentwas voll net stimmen.
Tiefer geht er meistens ohne Probleme.
Hab auch schon probiert den FSB auf 166 und den Multi auf 10 zu stellen, da bekomm ich auch net mehr wie 700 MHz auf CPU.
Is das beschi**en
Gruss
Mathias
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2003, 13:22   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

BIOS Update?
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2003, 18:20   #6 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Bios Update

Gibts leider für das Board noch kein neues. Oder weist du was was ich noch net weis? Letztes Update war von 14.01.2003
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2003, 19:55   #7 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 10.11.2002
Beiträge: 411

Grasshopper befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi!

Die 1700er sind normalerweise unlooked. Dies bei den meisten Boards jedoch nur bis zu einem Multiplikator von 12,5.

Wird ein Multi höher als 12,5 gewählt, wird dieser als z. B. 1er oder 5er Multiplikator gewertet.

Wie es beim KT400 aussieht weiss ich nicht genau. Ich hab den Bug-Master-Hersteller mit´m 333er endgültig abgeschrieben. Sollte jedoch hier Board bzw. Biosabhängig sein. Einige Hersteller sind mit Ihren Boards bzw. Biosén in der Lage, bestimmte Prozessorpinns verbindungstechnisch zu trennen bzw. zu verbinden und können daher ohne Hardwaremodifikation auch Multi´s von 1-22 (24) ansprechen.

Ich habe hier bei den Prozessoren gestern/vorgestern zum Thema Multi >12,5 einen Link gepostet, wie es doch geht, mit Modifikationen am Proz. ->für Boards dies standardmässig nicht mitmachen.

Eurer Beschreibung entnehme ich. d. Ihr/Du das VAXP hast. Wird hier der Multi nicht per Dipp eingestellt? Dann könnte es wirklich kompliziert werden.....

CU
Grasshopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2003, 20:41   #8 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Ich hab mir das GA-7VA bestellt und hoffe, dass es kein Fehlkauf ist. Es ist so billig gewesen, weil gebraucht, denn sonst hätte ich es wohl nicht geholt.
Das nforce2 NF7(-S) von Abit verbindet die Pins, damit Multi bis 22 oder so geht.
Ich denke, aber dass es für mich trotzdem einer Bereicherung ist, weil ich jetzt nur ein KT266A habe und mit dem KT400 kan ich FSB333 einstellen. Barton wird von Gigabyte Seite auch unterstützt, also ein Board für die Zukunft.
Trotzdem danke für die Antwort. Ich meld mich mal, wenn ich es habe und berichte über Multis und FSB333.
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2003, 18:02   #9 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 10.11.2002
Beiträge: 411

Grasshopper befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi!

Solltest zumindest das bessere GA erwischt habe. Die haben da nen Board im Petto, welches nur bis 165MHz FSB geht (GA-VAI(XP))
die GA-VA(XP) scheinen nen höheren FSB zu schlucken, dafür beim Multi nicht so luxoriös zu sein.

Auf jeden ne hübsche Plantine, d. Layout gefiel mir ansonsten recht gut. Scheint nen gutes Board für den Standardnutzer ohne grosse OC-Ambitionen zu sein.

CU
Grasshopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2003, 19:09   #10 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Ich kann mir großes OC leider nicht leisten. Ich bin außerdem noch ein Silent Freak und deshalb kann ich OC nicht so gut machen, weil ich sonst irgendwo in den Konflikt komme. Zur Zeit hab ich 48° C bei Vollast 1700+@2100+ und nicht hörbare Lüfterlautstärke (siehe Mein Penium 4 Killer @nethands). Das langt auch.
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gigabyte, kt400


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VIA KT400 und DDR-400er DayWalker2k3 AMD: CPUs und Mainboards 3 30.05.2003 14:00
boards mit VIA KT400? boblgum AMD: CPUs und Mainboards 20 22.11.2002 13:25
KT400 Windoof AMD: CPUs und Mainboards 9 22.11.2002 13:25
Gigabyte Socket A GA-7 VAX VIA KT400 sven1603 AMD: CPUs und Mainboards 1 22.11.2002 13:25
KT333 & KT400 Gast AMD: CPUs und Mainboards 10 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:03 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved