TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2003, 22:18   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Probleme beim übertakten mit MSI K7N2 Delta L

Hi Leute,

hab mir letztens nem Kumpel seinen Athlon XP1700 abgeluchst. Er hatte ihn damals entlocked und bei sich mit 2000Mhz (XP2400) getaktet gehabt...
Nun wollte ich das ganze bei mir nachmachen und stoße auf folgedes Problem:
Ich stelle den FSB auf 200Mhz und den Multiplikator auf 10.
Nach dem neustart des Rechners jedoch zeigt er mir beim booten nun 1533 mhz an... in Windows, eher gesagt im MSI Info Tool (und in WCPUID), zeigt er mir der FSB wäre bei 133Mhz.
Zurück im Bios wird mir allerdings ein FSB von 200Mhz angezeigt.
Die CPU Einstellung hab ich auch auf overclocked stehen...

Bei meinem System handelt es sich um:
XP1700 TB
MSI K7N2 Delta L
1024MB DDR Kingston 333er

Jetzt würd ich gern wissen wie ich die 2000MHZ schaffen kann!?

BTW: Bios ist das aktuellste! Eben erst wieder neustes UPdate drauf gefalshed.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2003, 15:45   #2 (permalink)
Plebejer
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Ist der Standartmultiplikator bei Athlons nicht 15?? Daran könnte es liegen...
  Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2003, 15:54   #3 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 60

Frank77 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

bitte? wie soll ein 1700er denn mit multi 15 auf seine 1466mhz kommen? fbs 97,3?
ich denke eher dass dein speicher die 200 nicht schafft und das board daher wieder auf 133 zurückschaltet
Frank77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2003, 15:56   #4 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 30.01.2003
Beiträge: 190

termyd befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

@Plebejer
Der Standardmulti vom 2400+ ist 15 (*133), vom 1700+ ist der Standardmulti 11 (*133).

@Xypro

wie wurde denn der 1700+ übertaktet bzw. unlocked? Man kann diesen ja mit 15*133 MHz auf 2000 MHz takten.
Wenn Dein Freund die Multisperre vom XP z.B. per Drahttrick aufgehoben hat, dann sind vielleicht nur die Multis >12,5 unlocked und werden daher von Deinem Mobo anders interpretiert?

CU

TermyD
termyd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2003, 20:36   #5 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Der CPU wurde laut meinem Kumpel glaub ich per Silberlack unlocked, genaueres weiß ich aber auch net. Jedenfalls komm ich eben von nem anderen Kumpel der in etwa den selben Rechner hat wie ich, nur ASUS Board aber selbe GraKa und selben RAM.
Haben bei ihm den CPU eingebaut und ohne Probleme 200er FSB mit nem Multiplikator von 10 und in Windows wurde beides ebenfalls so angezeigt. Der PRozessor lief die ganze Zeit wo wir getestet hatten stabil und wurde nicht wärmer wie 39°C.

Hab inzwischen auch bei mir mit dem FSB nochmal bisschen rumgewerkelt und probiert, aber egal wie ich ihn einstelle 133 bis 200 er läuft die ganze Zeit nur mit 133Mhz... streßt mich total weil dadurch noch net mal meine Rams ausgelastet werden
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 15:04   #6 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

*Thema nochmal nach oben puscht in der Hoffnung eine Lösung zu finden*
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 17:13   #7 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hatte auch so ein problem aber nicht bei 200 sondern bei 166FSB aber das ist ja ehh das selbe Problem, ich musste die Draht variante nehmen damit das ******* MSI den FSB genommen hat, bin bald durch gedreht!!!

probier es einfach mal mit Draht auch wenn er schon per leitsilber unlocked ist!!!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
delta, k7n2, msi, probleme, übertakten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
K7N2 Delta Chaostimer CPUs und Mainboards allgemein 4 24.11.2005 20:28
K7N2-Delta mit XP-M dAg Overclocking - Übertakten 6 08.09.2004 17:25
K7N2 Delta Gast Cooling - Kühler, Lüfter etc. 1 19.08.2004 15:52
Probleme mit 200MHzFSB bei AMDXP2500+Barton/K7N2 Delta-L jschne CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 24 09.03.2004 15:32
MSI K7N2 Delta-ILSR vs. MSI KT6 Delta-FIS2R Webwalker Kaufberatung 1 03.10.2003 20:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:37 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved