TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.10.2004, 18:51   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Grafikkarten Kühler

guten abend

ich suche einen grafigkarten kühler für meine FX5900 von gainward
sie ist oc auf dem takt einer FX5950Ultra mein problem ist das die
beiden lüfter die drauf sind mir einfach zu laut sind.

ich dachte da an dieses model Arctic-Cooling NV Silencer 3 aber ich weiß
halt nicht ob der bei mir paßt da ich ja keine XT habe.
vieleicht kann mir jemand helfen.

danke im vorraus!
J.C.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2004, 21:43   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Ich weiß nicht wie stark die Karte heizt und ob ein passiver (und damit lautloser) Zalman ZM80D-HP ausreicht.

Wenn Du ne Plexi in Deinem Case hast würde ich Dir raten, nicht den ZM80D-HP zu verwenden sondern den ZM80C-HP - der hat ein wenig weniger Kühlleistung, sieht aber besser aus. Find ich, iss aber Geschmackssache.

Weil Du die Karte übertaktet hast und nVidia's Karten sowieso stärker heizen als die guten ATi-Teile würde ich Dir empfehlen, auf den Zalman einen 80er Gehäuselüfter draufzuschrauben Aufgrund der großen Oberfläche des Zalmans (1200 cm²) kühlt der Zalman mit nem 80er Gehäuselüfter drauf besser als jeder andere Aktivkühler und Du kannst noch reichlich übertakten. Der Nachteil ist der etwas hohe Preis und dass Du ein bisschen Basteln musst um nen Gehäuselüfter Zalman-Fähig zu machen.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2004, 17:18   #3 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hallo

Danke für die anwort

reicht der lüfter ZM OP1 der dabei ist dafür nicht aus
oder warum so in großer gehauselüfter?

der andere kühler den ich oben genannt habe geht nicht oder wisst ihr nicht ob er paßt?

J.C.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2004, 18:01   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

der zm80op sollte schon ausreichen nur je größer ein lüfter ist desto weiter kannst du die drehzahl runterregeln um trotzdem noch eine gute kühlleistung zu haben - also großer fan ist leiser bei gleicher luftstromgeschwindigkeit
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2004, 20:05   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 20.01.2004
Beiträge: 148

ICHdasICH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard

Guck ma aufe Herstellersite.(die von Arctic)
Da sollten Datenblätter zu finden sein.

Mfg ICH
ICHdasICH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
grafikkarten, kühler


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Flexibler Grafikkarten-Kühler von Titan TweakPC Newsbot News 0 11.08.2011 00:00
Kaufempfehlung Grafikkarten Kühler! 64-Bit Monster Kaufberatung 9 24.01.2007 16:01
Grafikkarten RAM-Kühler Innervision Cooling - Kühler, Lüfter etc. 4 15.01.2007 17:59
Aktiver Grafikkarten-Kühler von Zalman TweakPC: News News 0 16.09.2005 03:17
Neuer Kühler von Zalman für Grafikkarten VL Cooling - Kühler, Lüfter etc. 2 18.12.2004 10:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:55 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved