TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2005, 16:49   #1 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard Athlon XP 2500+ mit OC Stepping

Hi,

wie war noch mal das Stepping vom XP 2500+ mit dem OC Stepping? a.......?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 17:42   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Troy Mc lur
 

Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 701

Troy Mc lur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Athlon XP 2500+ mit OC Stepping

Falls du dir einen kaufen willst kauf dir nen Amd XP-M!! Den kriegste viel höher rauf!
Troy Mc lur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2005, 17:46   #3 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Athlon XP 2500+ mit OC Stepping

Ne n freund von mir hat n Xp 2500+ und der hat sich jetzt n 3400+ 64er gekauft und wenn der das mit dme Oc stepping ist dann tausch ich mit dem !
  Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2005, 20:38   #4 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Snowpig
 

Registriert seit: 08.12.2004
Beiträge: 274

Snowpig befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Athlon XP 2500+ mit OC Stepping

Es gibt mehrere Steppings zum OC, du solltest lieber darauf achten, das der Multi nich fest ist, sonst kannst du eh nich so weit oc. Denn kannste nämlich nur den FSB verstellen und brauchst ein gutes Board, das beim FSB sehr hoch kommt.
Wenn der Multi fest ist, nützt dir auch das Stepping nich soviel, denn is es fast egal, da du irgendwann die FSB-Grenze deines Mobos erreichst, und der Prozi denn eh nich höher kommt.

Achso ich hab das AQZEA-Stepping (unlocked) und hatte ihn auf FSB 240, aber nur bei Multi 8.0 (1920 MHz, sonst instabil) gekriegt, dann konnte der Speicher nich mehr, vom Takt her hatte ich ihn auf 2500 MHz bei FSB 200MHz x 12.5Multi , mehr ging nich.

MfG Snoopy (de)
Snowpig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2005, 17:18   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 119

Toonsteiner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Athlon XP 2500+ mit OC Stepping

mein barton 2500+ läuft mit 11x209(~2300MHz) MHz bei 1,80V bei 39°C mit wakü!

seh zu,das du ihn mit 200MHz zum laufen bekommst.wenn du die passenden ram hast........
Toonsteiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2005, 19:12   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 19.01.2004
Beiträge: 2.660

TwinView ist ein sehr geschätzer MenschTwinView ist ein sehr geschätzer MenschTwinView ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Athlon XP 2500+ mit OC Stepping

Um die Frage zu beantworten, waren glaub ich AQZFA, AQYFA und AQXFA.
TwinView ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2500, athlon, stepping


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
XP-M 2500+ AQZFA Stepping ????? Dj Piet AMD: CPUs und Mainboards 13 29.08.2004 11:11
Welches Stepping ist noch brauchbar beim 2500+ Weberli Overclocking - Übertakten 10 02.06.2004 21:00
Was ist das beste Stepping beim 2500+ xp? Gast Overclocking - Übertakten 3 03.01.2004 12:29
XP 2500+ Stepping AQZEA Realive Overclocking - Übertakten 11 03.01.2004 12:19
AQZEA oder AQXEA Stepping bei Barton 2500+ was ist besser ? Gast AMD: CPUs und Mainboards 12 23.09.2003 10:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:49 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved