TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2007, 18:46   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 18.08.2006
Beiträge: 44

compuboy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Wie eine CPU verschicken?

Hallo,

ich bräuchte mal euren Rat. Ich habe bei ebay für €45 eine CPU versteigert. Nun ist das Ding ja winzig und ich geneigt das Ding per Brief zu verschicken. Ist das eine gute Idee?

Was wäre die günstigste Möglichkeit? Bei Hermes kostet ein versichertes Päckchen €4.10 und bei der Post unversichert €3.90.

Was tun?
compuboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 19:08   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.307

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard AW: Wie eine CPU verschicken?

CPU in ein Etwi(wenns geht im boden des etwis noch etwas schaumstoff hinein legen damit die Pins ordentlich liegen und nicht abbrechen können) od sowas reintun das dann mit schaumstoff ummanteln dies wiederum in einen kleinen stabilen Karton reintun diesen dann nochmals mit schaustoff od Styropor auspolstern.Am schluss diesen dann richtug gut verpacken mit paket klebeband und fertig.
|Wenn mein Beitrag hilfreich war, würde ich mich über eine Positive Bewertung freuen|
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 19:13   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 18.08.2006
Beiträge: 44

compuboy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Wie eine CPU verschicken?

Und als was bei wem verschicken? Versichert oder unversichert?
compuboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 19:19   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.307

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard AW: Wie eine CPU verschicken?

Würde es versichert wegschicken somit kann der Kunde nichtmehr sagen das sie schon vorher defekt war da bei Kaputer ware bis 25€ od so die Post bzw Hermes dann haftet.

Hermes:
Vorteil:
Günstige Packet Preise ( 3-5€ für max. Größe Spiele usw.)
Nachteil:
Brauchen 2-4 Tage bis das Packet beim Kunden ist geht in manchen fällen auch schneller kommt drauf an wann du es hinschaffst wenn bis 9 od 10 ( bei 10 Uhr bin ich mir nicht sicher) geht es noch am gleichen Tag raus

DHL
Vorteil:
Sehr schnell 1-2 Tage
Nachteil:
Packet Preise recht Teuer (5-10€) wenn versichert glaub noch 5€ drauf.
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 19:20   #5 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wie eine CPU verschicken?

Am besten ist es wohl via Hermes für derzeit 4,10 als versichertes Päckchen. Da ist genug Platz um dass Ding richtig polstern zu können und wenn was passiert ist es halt versichert.

So Brief geschichten oder sowas würd ich nicht anfangen, Was nutzt defekte Hardware mit der 2€ gespart Aktion
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 19:20   #6 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Pixelfehler
 

Registriert seit: 04.05.2006
Beiträge: 966

Pixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Wie eine CPU verschicken?

einfach per päckchen
versichert oder unversichert je nach dem was du bei ebay angegeben hast
wenn versichert musste des auch machen wenn ihr das nicht anders beprochen habt sonst würd ich nix versichern wenns der käufer nicht ausdrücklich möchte und bezahlt
versand zahlt immer der käufer
Dafür, dass ihr alle so hart am traveln seid ist es abends ganz schön voll bei Aldi!
Pixelfehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 19:22   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Wie eine CPU verschicken?

Frag doch deinen Kunden, ob er einen versicherten Versand haben will.
Dann kannst du es einfach per DHL Paket verschicken (aktuell 6,90 Eur, glaub ich). Das ist automatisch bis 500 Eur versichert.

Ich würd die CPU einfach gut verpacken und als unversichertes Päckchen verschicken.

Auf gar keinen Fall als Brief o.ä.!
Hast du schonmal gesehen, wie bei der Post mit Briefen umgegangen wird?...

Am besten gut in Schaumstoff oder etwas anderes weiches einpacken und in einem Karton (z.B. ein Packset "S" von DHL) mit viel Polstermaterial (Zeitungspapier / Küchentücher) einpacken, damit das Teil nicht im Karton rumfliegt.
"‘Multiple exclamation marks‘", he went on, shaking his head, "‘are a sure sign of a diseased mind‘." Terry Pratchett

Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 19:27   #8 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wie eine CPU verschicken?

DHL wär mir zu teuer... wie gesagt bei Hermes selbe Leistung(versichert bis 500€) für 4,10... kann halt nur mal nen Tag länger dauern...

Aber wie die anderen schon gesagt haben. so versenden wie du es angegeben hast...
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 19:42   #9 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von CxXxr
 

Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 810

CxXxr wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wie eine CPU verschicken?

Druck dir den Packetschein für Hermes aus! (Ist echt relativ einfach!)
http://www.hermespaketshop.de/paketeversenden.php
Dan kostet dich das Packet versichert nur 3,85€!!!
CxXxr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 21:37   #10 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von dr_mordio
 

Registriert seit: 10.09.2004
Beiträge: 1.070

dr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekannt

Standard AW: Wie eine CPU verschicken?

Zitat:
Zitat von CxXxr
Druck dir den Packetschein für Hermes aus! (Ist echt relativ einfach!)
http://www.hermespaketshop.de/paketeversenden.php
Dan kostet dich das Packet versichert nur 3,85€!!!
ein guter tipp.
und schon hast du dir auch mal eine bewertung verdient

MfG
Alex
dr_mordio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2007, 06:03   #11 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von CxXxr
 

Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 810

CxXxr wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wie eine CPU verschicken?

Wen ich helfen konnt freud mich das!
(Die Bewertung natürlich auch )
CxXxr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cpu, verschicken


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Trittbrettfahrer verschicken falsche Abmahnungen im Namen der Kanzlei U+C TweakPC Newsbot News 17 11.12.2013 19:06
paket/päckchen verschicken deutschland / Österreich womit am günstigsten? djshooter Off Topic 11 30.09.2009 18:54
Tarifsuche: Günstig SMS vom handy verschicken Uwe64LE Sport, Freizeit und Hobby 14 19.11.2007 21:44
Darf man in Dtl. Spams verschicken ? Nachtwind Security & SPAM 4 23.06.2006 13:43
Dialer & Viren & Leute die meinen sie zu verschicken Weberli Off Topic 42 18.04.2004 13:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:14 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved