TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 19.08.2007, 19:16   #1 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard Serverprozessor anstatt Desktop CPU?

Hallo,

ich bin am überlegen mir irgendwann mal, wenn VISTA den ersten SP draussen hat, mir nen neuen Rechner zusammen zu bauen.

Aktuell habe ich nen Barton 2800+ @ 2303 MHz mit 1,5GB RAM und ner GF 7600GS @ 450/410

Alles mit Wakü gekühlt.


Da ich dann den Rechner komplett neu machen werde habe ich mir überlegt, mir ne ServerCPU zu kaufen. Beispielsweise den XEON 5150 WOODCREST mit 2666MHZ und 2x4MB Cache.

Die CPU ist jetzt zwar von den MHZ nicht der Killer aber bringt 4MB Cache mit.

Mein 1,7 GHz Centrino im Notebook hat 2MB Cache und geht auch sehr gut ab.

Da war meine Frage eben ob es sich nicht lohnt ne Server CPU zu nehmen und die ggf. mit der WaKü noch ein wenig zu übertakten.


Habe hier ja auch schon einige Opterons gesehen und die haben auch nicht schlecht abgeschnitten.

Eure Erfahrungen hier würden mich interessieren.
Vor allem, das FÜR und DAGEGEN!

Danke euch schon mal!
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2007, 19:27   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bass
 

Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 745

Bass wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Serverprozessor anstatt Desktop CPU?

na als erstes würde der preis dagegen sprechen.
dann brauchst du ein mainboard mit S771, diese sind sehr teuer.
ich glaube das du dann auch teureren arbeitsspeicher benötigst.
also vorteile sehe ich in einer server-cpu nicht wenn sie für den normalen betrieb sein soll.


mfg basti
Bass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2007, 20:02   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 21.07.2007
Beiträge: 13

TerrorMachine befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Serverprozessor anstatt Desktop CPU?

Server Boad mit CPU würde nur was bringen, wenn du dir n Boad kaufst, das 2 Sockel hat. Dann 2 Quadcore CPUs drauf und mit 8 Kernen abrocken^^
TerrorMachine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2007, 20:08   #4 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Braintester
 

Registriert seit: 12.05.2007
Beiträge: 822

Braintester wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Serverprozessor anstatt Desktop CPU?

Mac hat das so verbaut. Is also nicht mal so unlustige... den Mac highend rechner gibts mit 8 kernen.

Robert testet gerade mal nen Xenon, der für S775 ist, und der is Quad. 2,33 ghz, wie der jetzt hieß.-.. Egal, mal schauen, wenn er nen Test dazu schreibt. (hatte er heutfrüh um 3:30 erzählt )
__________________________________________________
Siggi, so heißt die Signatur! <-- und die Putzt nicht nur |
http://sig.sysprofile.de/gfx/sysp-32133.gif
Braintester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2007, 11:53   #5 (permalink)
VL
* Forenclown *
 
Benutzerbild von VL
 

Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 7.187

VL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Serverprozessor anstatt Desktop CPU?

@IO wir können das später mal in ICQ und IRC klären.
VL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2007, 12:59   #6 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Serverprozessor anstatt Desktop CPU?

Weiss nicht ob ichs heute noch in IRC schaffe.
ICQ bin ich @work online.

Wenn noch jemand Erfahrungen oder Meinungen hat, dann wäre ich dankbar.
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2007, 13:38   #7 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.750

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Serverprozessor anstatt Desktop CPU?

Also Sockel 771 würde ich mir direkt abschminken für nen Heim PC. Ich bau gerade einen Dual Quad-Core Xeon als neuen Datenbank Server.

1. Ich hab bisher nur Dual Sockel 771 Boards gesehen, weiss gar nicht ob es singel CPU Boards gibt.
2. Die Dinger sind nicht gerade billig. Ein vernüftiges Board (z.b. Tyan) kostet so 300 € aufwärts.
3. Die Dinger verpacken nur Fully Buffered RAM
4. Irgendwie gibt es keine vernünftigen Silent Kühler für Sockel 771
5. Die Mainboards haben keine OC Features oder so was

Ich denke besser ist es einen Sockel 775 Xeon zu nehmen, die kosten nicht mehr als die Core2Duo

Hab mir gerade den kleinsten Xeon 3210 bestellt und werde damit mal einen OC-Test machen. Hoffe das Teil kommt morgen an
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
io.sys (20.08.2007)
Alt 20.08.2007, 14:52   #8 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Serverprozessor anstatt Desktop CPU?

Ja nen XEON habe ich mir auch schon überlegt.
Der passt auf jedes gute Board.

Wenn der noch OC Reserven hat, wäre das nat. n Traum.

Kannst ja mal n paar Benches posten!
Da bin ich BRENNEND dran interessiert!
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anstatt, cpu, desktop, serverprozessor


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] AMD: Rx-200-Serie anstatt HD-9000? TweakPC Newsbot News 7 07.09.2013 11:37
Verkaufe: Serverprozessor 2x Intel Xeon L5420 4x 2,50 Ghz 12MB chrisatbuxheim Biete 6 11.10.2011 20:16
Verkaufe: Serverprozessor 2x Intel Xeon L5420 4x 2,50 Ghz 12MB chrisatbuxheim CPUs und Mainboards allgemein 1 05.10.2011 17:54
Geforce 4 läuft mit 64 MB anstatt 128 MB Rogue NVIDIA GeForce Grafikkarten 6 24.07.2004 20:53
Wakü....WLP anstatt Wasser? Zyrano Wasserkühlung 18 13.02.2004 14:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:34 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved