TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 26.11.2013, 09:46   #1 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von artem2
 

Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 156

artem2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Mainboard kaputt?!

Hey Leute,

Mein Board hats wieder mal geschrottet. Zuerst wurde die Soudkarte nich erkannt, hab dann andere ausgewechselt brachte auch kein Erfolg. Irgendwann bootete der PC garnich mehr.

Is jetzt mein 2. Board (Gleiches von Gigabyte) inerhalb 2 jahre!?

Meine Frage wär jetzt kann man solchen Boards vllt. noch reparieren oder sind jetzt einfach komplett für die Tone?
Und vllt. eine etwas dumme Frage: Aber können so rote kippschalter am Stromverteiler irgendwie schädlich für Boards sein?

Dankeschön im Vorraus
artem2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 22:26   #2 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von artem2
 

Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 156

artem2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Mainboard kaputt?!

Kennst sich den niemand damit aus?
Hatte es vorher wieder probiert und die Platine hat langen Pipton von sich gegeben und dann kann sogar das Gigabyte Startmenü beim booten, hat sich dann an der stelle aufgehängt.

Bei mir wurde zuerst die Soundkarte nich erkannt, ist das vllt. ein Zeichen das mainboard langsam Geist aufgibt?
artem2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 23:15   #3 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.548

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Mainboard kaputt?!

Zitat:
Meine Frage wär jetzt kann man solchen Boards vllt. noch reparieren oder sind jetzt einfach komplett für die Tone?
Und vllt. eine etwas dumme Frage: Aber können so rote kippschalter am Stromverteiler irgendwie schädlich für Boards sein?
Repairieren wird schwer. Erstmal müsste man da wissen, was beschädigt ist.

Hmn, also mit den Kippschaltern an ner mehrfachsteckdose hab ich bisher nie Probleme gehabt, aber auch noch nicht gehört.

Main:
MSI Z170A GAMING PRO|Intel Core i7 6700k|AMD RX VEGA 64
|AMD Radeon Pro Duo |AMD Radeon Fury X|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|Cougar Panzer Max|LEPA G1600 1600W

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC


In Bau - AMD Dragon Platform:
ASUS M3A79-T Deluxe|AMD Phenom II X4 940BE|Scythe Mugen 2 Rev. B|ATI Radeon HD480X2|ATI Radeon HD4870X2|CoolerMaster HAF932
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2013, 00:37   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 4.430

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard AW: Mainboard kaputt?!

Hast du vielleicht was Böses im Stromnetz? Ich weiss jetzt aber nicht den Wahrheits- bzw. Esoterikanteil bei sowas das durch schlechte Stromverkabelungen Geräte wirklich Schaden nehmen können.

lg
[FONT="Tahoma"]
AMD Phenom II X4 945 @ 3,645 Ghz (15x243Mhz) ++ Gainward Nvidia GTS 450 GLH @ 950/2210/1900Mhz ++ MSI 790GX-G65 HT @ 2,187Ghz | NB @ 2,43Ghz ++ 8 GB DDR3 RAM 1600er Corsair Vengeance Blue LP @ 810 Mhz ++ 128GB SSD 2x 250GB HDDs ++ Win 10 Pro 64bit
[/FONT]


http://www.tweakpc.de/forum/members/2875-stoehnie/
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2013, 09:21   #5 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von artem2
 

Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 156

artem2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Mainboard kaputt?!

Ich habe mir nur gedacht wenn man ständig nachm Runterfahren die Stromzufuhr per Roter Kippschalter abstellt und dann beim Hochfahren wieder anstellt, dass dieser ständige wechsel vllt. schädlich für Stromkreise ist.
Ich muss dazu sagen Mainboard habe ich gebraucht kauft, lief aber trotzdem 1 jahr

Also des Reparieren kann ich mir dann wohl abschminken?!
artem2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2013, 15:14   #6 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Mainboard kaputt?!

Naja, du müsstest halt wissen, was genau repariert werden muss, wer sowas reparieren kann und was das kostet (ziemlich viel Aufwand und auch recht aussichtslos). Ich mein versteh das nicht falsch, aber anhand deiner Fehlerbeschreibung wäre ich jetzt nicht felsenfest davon überzeugt, dass definitiv das Board futsch ist - aber Normativität das Faktischen und so...

Wegen Kippschalter: Wenn der dir (wiederholt) das Board zerlegen sollte, dann ist das Problem am Netzteil zu suchen.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2013, 09:42   #7 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von artem2
 

Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 156

artem2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Mainboard kaputt?!

Ja des mitm Reparieren war mir irgendwie schon irgendwie von anfang an klar (wollts net wahrhaben )
Ich weiß ebenb net was mir die Boards zerlegt, letztes Board ging auf einem nich mehr bei dem jetzigen wurde wie gesagt PCI Karten nemer erkannt und erst dann ging des flöten... Aber muss au dazu sagen beide waren scho gebraucht auf ebay erworben... Hol mir jetzt ein neues und schau dann, hab dann ja auch Garantie falls nochmal passiert
artem2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2014, 13:59   #8 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 03.09.2013
Beiträge: 17

honda8 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Mainboard kaputt?!

Ist die Garantie noch da? Ich wurde es direkt zu Gigabyte senden, meistens haben wir 3 Jahre auf mobo Garantie, oder?
honda8 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kaputt, mainboard


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mainboard kaputt? <Chefkoch> CPUs und Mainboards allgemein 8 14.10.2007 16:21
USB am Mainboard kaputt S7EFFEN AMD: CPUs und Mainboards 0 09.07.2007 18:49
Lüfterdrehzahl viel zu hoch! Mein Ohren gehen kaputt xD! Mainboard kaputt? Devon CPUs und Mainboards allgemein 9 25.07.2006 10:10
Mainboard kaputt? Kernel CPUs und Mainboards allgemein 5 13.12.2005 16:36
Mainboard kaputt ??? Kröte Intel: CPUs und Mainboards 7 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:03 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved