TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2005, 14:43   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von bluesky2002
 

Registriert seit: 07.10.2005
Beiträge: 237

bluesky2002 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard speedlink gravity vs logitech 2.1 systems

Hallo habe hier ein PC Lautsprecher system 2.1 zum probehöhren
es handelt sich um folgendes Gerät:http://www.heise.de/preisvergleich/a171964.html

Speedlink gravity 2.1

Ich bin echt begeistert von der Klangqaulität des Systems, klarer sauberer Bass wie ich es lange nicht mehr gehöhrt habe, höhen und mitten sind auch high skill wie mann es sonst nur bei teuren anlagen kennt, Allerdings kann dieses System die saubere Qualität nur bis zu einem bestimmten Punkt halten, nämlich da an wo es anfängt laut zu werden...

Da das System zu wenig watt hatt was mann natürlich nicht sehen kann weil die Daten in p.m.p.o angeben sind, wird es bei höhen lautstärken ( über zimmer lautsärke) fängt mann an einen leichten Quali verlust der Musik zu erleben der bei zunemender Lautsärke zunemehnd schlechter wird, so das mann auf vollast nicht gerne höhrt wie bei fast jeden System dieser Preisklasse..

da ich nun mal gerne laut musik höhre und in einem haus wohne wo dies kein thema ist brauche ich ein sound system 2.1 was ein bischen mehr power vorweisen kann als das von speed link und trotzdem durch gute sound qualität glänzen kann..

Lieferumpfang
1. 2 Sateliten boxen mit lautsprecher kabeln ( die boxen sind nicht fest ingegriert sodass ein problemloses auswechseln der boxen möglich ist)

2. soubwoofer mit netzkabel

3. Ein Audiokabel mit lautstärkregler

-------------------------------------------------------------------------
LOGITECH X-230 2.1
ich dachte an dieses system von Logitech ---> http://faster.online-reseller.de/esh...er_aid=1116772 allerdings hat mir der Sound den das Gerät abgibt nicht ganz zugasagt (heisst auf keinen fall das der Sound sonderlich schlecht war ) nur von der Klangqauli hätte ich mir ein ganz ganz kleines bischen mehr erwartet,vieleicht lag es auch daran das ich vorher den Speed link probegehört habe..
-------------------------------------------------------------------------
der grosse bruder Logitech Z-2300* http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...999775-7764518 ( den es auch in holz gibt ) muss wohl die gleichen teile verbaut haben mit einer allerdings höhrern Watt angabe... die Qualität der beiden Geräte unterscheiden sich gar nicht, bis auf die end Qualis die mann erst höhrt wenn das System sich von mitte bis ende zuneigt
(was ich natürlich nicht im laden richtig austesten konnte )

Ich werde das kleine System von Logitech auch noch zuhause an seine grenzen bringen und schauen ob mir das reicht, oder ob ich nicht doch lieber auf das 70 euro teurere System von Logitech zurückgreifen soll, was ich allerdings nicht glaube den das Speedlink System hat zwar nicht für mich genügend Laustärke abgeben, doch das mit mehr watt angebene logitech System wird denke ich reichen... nähres werde ich noch erläutern wenn ich das System zuhause stehen habe...

Fazit: Wer ein System sucht mit edlen design was nich gerade bllig aussieht und klanglich an die grossen ranreicht und nicht alzu laut höhren kann/will der ist mit dem gravity2.1 System gut bedient..


zum abschluss: ich habe vorher einen 120 watt sinus verstärker zuhause stehen gehabt, und jeder defieniert lautsärke anders, also einfach mal bei händler des vertrauensnachfragen die leihen Geräte auch aus ..

Das Logitech Gerät teste ich noch richtig aus die Tage und werde angaben ergänzen..

Geändert von optix2005 (25.11.2005 um 17:16 Uhr)
bluesky2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2005, 22:32   #2 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 01.11.2005
Beiträge: 41

Cpt. Morgenstern befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: speedlink gravity vs logitech 2.1 systems

moin...sind ja beide nicht schlecht...auch von der optik her, aber ich würd die logitech empfehlen, nicht nur weil aufgrund ihrer vielen neuentwicklungen haufenweise patente eingefahren haben sondern weil die lautsprecher echt was sind...hab bei meinem system von logitech den subwoofer auf minimum geregelt aber er lässt trotz allem meine gläser inb der küche wackeln wenn ich nen soundtest durchlaufen lasse, nur die höhen lassen zu wünschen übrig, weiß aber net wie es bei deinem ersuchten system ist...
ach ja genau watt is net alles...der wirkungsgrad (je mehr dB desto besser) der lautsprecher ist entscheidend, nur leider bei pc-systemen schwer herauszufinden...schade aigentlich, aber man kann beim hersteller best. nachfragen...
Cpt. Morgenstern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2005, 23:40   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von bluesky2002
 

Registriert seit: 07.10.2005
Beiträge: 237

bluesky2002 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: speedlink gravity vs logitech 2.1 systems

jop, das dingen wird morgen denke ich mitgenommen, dann mal schauen, muss noch viele sachen ergänzen, aber wird schon...
bluesky2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2005, 16:47   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von ZoomZoomZam
 

Registriert seit: 16.11.2005
Beiträge: 597

ZoomZoomZam sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZoomZoomZam sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: speedlink gravity vs logitech 2.1 systems

hallo

also ich habe Logitech boxen und ich hatte Logitech Boxen weil sie im PC segment einfach am besten sind.

peace
zzzam
ZoomZoomZam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2006, 08:04   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 12.05.2006
Beiträge: 1

lesat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Daumen hoch AW: speedlink gravity vs logitech 2.1 systems

Hallöchen,

ich gebe zu, die angesprochenen Logitechs nicht gehört zu haben, sind sicher auch gut.
Jetzt habe ich seit gestern die gravitys und bin dann doch begeistert.
Ich glaube kaum, daß man für 30 Mücken was besseres bekommt.
Für den heimischen PC sind die mehr als ausreichend; fand sie sogar so gut, daß ich direkt ein zweites System für digitale Satschüssel (Radio) gekauft habe.
So habe ich jetzt Rechner,TV, Playsie, DVD und Video klanngmäßig preiswert aufgewertet.

In beiden bereichen überzeugt mich das System sehr, für normalgroße Räume echt o.k.
Das die Dinger aus Holz sind ist ein echtes Plus, ist das bei den Logis auch so?

greez

Lesat
lesat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gravity, logitech, speedlink, systems


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einschaetzung meines neuem systems ner0XSTAR CPUs und Mainboards allgemein 6 20.05.2007 14:32
übertakten meines systems Xcecc Overclocking - Übertakten 4 26.12.2006 21:44
mein headset von speedlink spinnt PlatzdaKilla Audio und Video 2 28.01.2006 18:46
Neuer Wasserkühler-Hersteller!!! itx systems Gast Cooling - Kühler, Lüfter etc. 1 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:07 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved