TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > Grafikkarten Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2004, 18:31   #1 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard 9600XT übertakte Übertaktungstool von DNA 3.4.9.11

ich hab jetzt mal geschaut mit dem oben gennannten tool wie weit die graka geht bei atitool bin ich auf 548/348 gekomen bei dem tool komm ich auf über 610/355 jetzt wundert es mich das die graka so wei rauf geht (hab bei 610 gestopp ohne artifacts)
nfsug2 rennt stabil auf 594/352
UT2004 auf 604/355

3dmark hab ich noch nicht geschaut aber da hatte ich schon bei 550/340 schwarze pixel,....

ist das normal??

(standardtakt ASUS9600XT: 600/500)
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2004, 20:48   #2 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.10.2002
Beiträge: 482

BlackMoon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also das mit dem übertackten... ich habe meine radeon 9600XT FireBlade von sapphire mit dem standart kühler auf 550mhz bekommen und den RAM habe ich gar nicht übertacktet.. jetzt dem VGA silencer is die grafikkarte 25°C kälter bekomme ich im windows 600mhz und den ram habe ich auf 340mhz getacktet

leider !!! kommt jetzt das dumme da die grafikkarte den strom vom AGP slot bekommt kackt die grafikkarte ab wenn ich nfsu2 zocke oder andere spiele die viel power brauchen. und mein mainboard überstützt leider keine veränderung am AGP core also bin ich auf gut deutsch gearscht... man das regt mich derbe auf... wenn es doch auf der graikkarte nen stecker geben würde die der grafikkarte mehr strom liefert aber eh...
BlackMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2004, 17:47   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard

naja ich hab die spannung derzeit nicht hinaufgedreht hab leider auch nur die möglichkeit 1,5V und 1,7V und des zweit ist mir ein bisschen extrem vorgekommen
die temps halt ich unter 40° mit dem standardkühler indem ich die Festplatten
am PC liegen habe d.h. nicht im gehäuse vorne alle slots abgedichtet hab un zwei 80er blasen ruas und die ganze firschluft wird dadurch von den PCI slots (ich mein die schlitze im Gehäuase) angezogen und da ich keine anderen pci karten dort hab geht des gaanz gut auf 604/355 auf NFSUG2 komm ich nach einer stunde nicht über 45° bei ram(ungekühlt!!) und der GPU auf 43°


lustiger weise hab ich den effekt den ich normalerweise über 609/355 hab auch wenn ich hl2 starte und des nicht übertaktet???
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2004, 19:00   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.10.2002
Beiträge: 482

BlackMoon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

was du kommst mit dem standart kühler auf 604? omg ich komme mit dem VGA kühler bis maximal 575mhz

und habe dann 34°C
bei 600mhz hab ich freezes.. es muss am agp core liegen.. anders kann ich es mir nicht erklären und mit dem standart kühler kam ich maximal bis 550mhz, ab 560mhz hatte ich fehler und das lag an der temp.
BlackMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2004, 19:21   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard

ja rennt "einwandfrei"(mit die probs welche ich am stadard-takt auch habe)

häng vom spiel ab:

nfsug2: 594
ut2004: 604
3dmark05: 338

bei mir hab ich nur in dem bereich von 550-560MHz probs dann rennts wieder einwandfrei
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2004, 22:52   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard

ein kurzer hinweis noch:

die 609 stabil für ut2004 ging nur auf der graka weil sie kaputt war die neue geht "nur" mehr bis 560 dafür der ram auf 365
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
9600xt, dna, Übertaktungstool, übertakte


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Radeon 9600XT 256MB TVO-DVI vs. Radeon 9600XT FireBlade 128MB, was is besser? BlackMoon AMD/ATI Radeon Grafikkarten 11 03.09.2005 20:54
Ati 9600XT 128mb vs. ATi 9600XT 256mb Gast AMD/ATI Radeon Grafikkarten 3 01.04.2004 13:49
Asus Radeon 9600XT oder Sapphire Radeon 9600XT Philmaster AMD/ATI Radeon Grafikkarten 9 30.01.2004 19:47
Übertaktungstool für GPU > 431 Mhz ChessTom Windows & Programme 4 18.04.2003 06:51
Wie übertakte ich meinen RAM? SchweineRodeo AMD: CPUs und Mainboards 2 09.01.2003 11:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:14 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved