TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2004, 10:48   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 18.03.2004
Beiträge: 249

Raffiky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Medion 19" bedrohliche Geräusche !

Also folgendes:


Der Medion 19 Zöller CRT der hier neben mir steht (KP welches Model genau aber ich glaub es ist klar was da gemeint ist) Halt der günstige vom Aldi für 130 Euronen.

macht seit ca. 2 Wochen , wenn man in ein Spiel geht , ein Art Zoom und dann zieht sich das Bild wieder zusammen.

Normalerweise läuft der auf 100 HZ.

Haben ich/wir uns nichts bei gedacht .

Dann hat er gestern angefangen so komische Geräusche zu machen. Als ob man nen Draht in einen Ventilator steckt. Eine Art " bruzzeln " knattern. Schwer zu beschreiben.
Das Bild wurde verzert in Streifen, es flackerte wie ne Gabaparty.
Schnell ausgemacht das Ding

Heute mal wieder angemacht und das Geräusch war weg. Bei niedriger Frequenzen wird immer noch alles verzert und man muss alle paar Minuten entmagnetiesiern. Muss dazu sagen das wenn wir ihn auf den Kopf gestellt haben alles problemslos ging.

Ich glaube das da irgendwas reingefallen ist aber will ihn nicht unbedingt aufschrauben weil`s nicht meiner ist und noch Garantie drauf ist.

Sollte ich doch mal nen Blick auf das Innenleben werfen ( ich sehe keine Siegel an den Schrauben oder so )oder einfach reklamieren wobei ich nicht weis ob wir die Kohlen wieder kriegen oder die noch son Monitor rumfliegen haben?
Raffiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2004, 11:48   #2 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 07.05.2004
Beiträge: 434

Myisis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Wenn doch Garantie drauf is, was machst da noch lang rum ? Auf und weck mit dem ding zurück zum händler und neuen her !!!

Ich hab auch ein ähnliches problem neben bei :
Der Monitor fängt manchmal an zu fiepen oder piepsen ?!?1 ne eher so fiiiiieeeeeep und ziemlich leise und sehr hohe Frequens (meine mutter hört es z.B. garnet !) Aber es kommt und geht wie es will. Jedoch , zu meine glück, jält es nicht wirklich lange an - maximal so eine minute. ist auch sehr sehr selten !
Myisis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2004, 14:04   #3 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Realive
 

Registriert seit: 04.06.2002
Beiträge: 1.250

Realive wird schon bald berühmt werden

Standard

@Raffiky

hi also hört sich nach nem beschädigten Zeilentrafo oder IC an am besten die Medion Hotline anrufen die haben nen Austausch Service

@Myisis

Also das selbe problem habe ich auch mit meinem IIyana Monitor sobald ich auflösungen fahre die gösser sind als 1280x1024, das ist auch nen defektes Zeilentrafo, normalerweise muss der Monitor ausgetauscht werden, jedoch habe ich keine Lust die Hotline zu kontaktieren weil ich dann nen ganzen Tag zu Hause warten muss auf die Spedition.

Grüsse Realive
Realive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2004, 14:48   #4 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

100hz???? ist das net n bisschen viel?
  Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2004, 19:21   #5 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 18.03.2004
Beiträge: 249

Raffiky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also 100 HZ bei 1024 * 786 Pixel.

Man muss ja auch immer sehen welche Auflösung bei welcher Frequenz.

Weis nicht ob 100 HZ klar gehen aber unter 90 HZ sieht das nicht so gut aus und man kriegt schonmal nach einiger Zeit Kopfschmerzen.
(Und der wird wenigsten 6 Stunden am Tag genutzt ) *SÜCHTIG*


@ mysis : bin eben nach Hause gekommen und laut meinem Bruder hat der den ganzen Tag ohne irgendwelche Mucken gelaufen. Weis nicht ob man das jetzt umtauschen sollte oder nicht ?!? Wollte erst etwas abwarten.


Bin jetzt aber sehr verunsichert ob das ein einmaliger Vorfall war oder ob das demnächst wieder losgeht.
Kann da irgendwas dolles passieren wenn son Zeilentrafo oder IC abraucht?

Umtauschen ist auch leicht gesagt aber dann muss man erst den Bong suchen (der irgendwo vergraben liegt) die Hotline anrufen oder zum Aldi heitzen .
Und vor dem Medion hat Mister ICH hau auf den Tisch schon 4 Monitore ins Nirvana befördert. Der dreht am Rad wenn dieser jetzt auch schon schlapp macht.
Raffiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2004, 10:03   #6 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 18.03.2004
Beiträge: 249

Raffiky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Murks . Jetzt gabs wieder Fehler bis zum Abwinken. Etwas andere Geräusche und so. *FLAKER BRUTZZEL*
Wenn man den 2 STunden abstellt kann man dannach den auch 2 STunden benutzen . Bei weniger "Ruhezeit" weniger bei mehr, mehr.
Und der wird morgen dringend gebraucht. Ligawar in DC echt wichtig Kann man den noch etwas laufen lassen oder nimmt der unter Umständen die Graka mit wenn er "abraucht"?

Kommt sowas bei den Medion`s öfter vor? Hatte eigendlich vor mir so einen zu hohlen. Aber wenn ich mit sowas rechnen müste wäre´s das ja nicht. Ich mein nichtmal 1 Jahr alt und schon den Geist aufgeben. Das ist ja nix.
( Meine Sony Triniton hat immerhin 9 Jahre auf dem Buckel und läuft immernoch 1A, und wollte die für nen 2. Rechner nutzen )
Raffiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2004, 10:15   #7 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.251

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

Ich hab meinen 17" Medion seit fast 5 Jahren, der war damals bei unserem 500MHz PC dabei. Funktioniert immernoch einwandfrei. Der Moni von nem Freund hat auch schonmal so lustige Brutzel Geräusche gemacht - Danach ist er mit nem schicken Blitz abgeraucht.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2004, 12:39   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Mein 5 Jahre alter Hyrican Monitor knistert auch machmal voll rum.
Der läuft überwiegend mit 1024x768 @ 85HZ.
Manchmal kommt auch nen "zig" hinten raus und dann zuckt das Bild mal kurz. Dann knistert er wieder vor sich hin und läuft dann wieder ein paar Tage ohne Mucken und Murren.

Naja, ich würd das Ding umtauschen solange es noch geht. Besser umtauschen bevor er voll abbrennt
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2004, 13:17   #9 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 18.03.2004
Beiträge: 249

Raffiky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ja ist jetzt keine Frage mehr. Der Zustand verschlechtert sich zusehend. Am nächsten Werktag wird der Umtausch in die Wege geleitet. Mal sehen wie der Support bei Medion so ist.

Etwas enttäuschend ist sowas schon .
Raffiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2004, 20:27   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sys3
 

Registriert seit: 17.09.2002
Beiträge: 1.906

sys3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Wenn Du das über die Garantie bei Medion abwickelst, gelten deren Garantiebedingungen, z.B. könnten die Dir die Transportkosten von und zu deren Lieferadresse aufbrummen.
Wenn Du das Ding zum Händler zurückbringst, gilt dagegen die gesetzliche Gewährleistung, die Dich vor derartigen Überraschungen schützt.
sys3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2004, 02:16   #11 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 18.03.2004
Beiträge: 249

Raffiky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Joar . Blos was ist wenn ich Ersatz haben will.? Ich glaube nciht das die bei Aldi noch nen paar Dutzend von den Dingern rumfliegen haben.

Und der kleine Bong mit der schnell verblasenden Tinte macht sich auch noch rare . Ohne den wird woll nicht das meiste laufen.
Raffiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2004, 08:18   #12 (permalink)
hanuta
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Aldi Vorort macht da garnix, die sagen du sollst dich an die Telefonnummer wenden *g*

Ein Recht auf Ersatzmonitor hast echt nicht.....von demher besorg dir von nem kumpel einen Ersatz
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2004, 16:51   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

DARUM sollte man bei ALDI keine PC Teile kaufen.
Mein Kumpel hatte nen P4 von denen. Da war irgendwann das Board fertig. Der Rechner war 2 Monate in Reparatur und er hat keinen Ersatz bekommen! Trasportkosten hat man ihm auch aufgebrummt!
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2004, 17:55   #14 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Dr. BeSt
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 2.281

Dr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von Raffiky
also 100 HZ bei 1024 * 786 Pixel.
Das muss er können. Im Zweifelsfall aber mal ins Handbuch gucken, da steht sowas drin.

Zitat:
Zitat von Weberli
DARUM sollte man bei ALDI keine PC Teile kaufen.
Mein Kumpel hatte nen P4 von denen. Da war irgendwann das Board fertig. Der Rechner war 2 Monate in Reparatur und er hat keinen Ersatz bekommen! Trasportkosten hat man ihm auch aufgebrummt!
Bei meinen Aldi-PCs waren mal ein DVD-Laufwerk und ein RAM-Riegel kaputt gegangen - hab für beides nach einem Anruf bei der Hotline 2-3 Tage später Ersatz vom Postboten bekommen, noch bevor ich die defekten Teile zurück geschickt hatte!
Dr. BeSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2004, 19:50   #15 (permalink)
hanuta
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Hatte da auch mal eine defekte Grafikkarte....4 Tage nach dem Anruf kam ein Servicetechniker (Naja Techniker ist wohl übertrieben) vorbei und hat die Grafikkarte ausgetauscht
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2004, 20:30   #16 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 18.03.2004
Beiträge: 249

Raffiky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Jetzt geschieht hier etwas ungewöhnliches : der Zustand des Monitors verbessert sich .
Heute kam der Fehler nur 2-3 mal vor inerhalb von 6 Stunden.

Hoffe er berappelt sich nochmal weil der Bong verschwunden ist . Und ohne Quittung sehe ich wenig Hoffnung. Mhh wenn`s so bleibt wie es ist wird es reichen muessen.
Sonst werde ich mir den selben Monitor bei Real hohlen und dann ... ..... ... ... .... ... ..... ...........
Raffiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2004, 20:51   #17 (permalink)
hanuta
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

und dann die gleiche Erafahrung machen?
  Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2004, 18:44   #18 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 18.03.2004
Beiträge: 249

Raffiky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ja egal hab ehh kein Geld etwas zu ersetzen was IMO noch läuft.

Zum Medion. Die Garantie bzw. Kassenbong ist futsch . Imoment läuft´s , irgendwie so. Könnte man das war reparieren / reparieren lassen ??

Für den Fall das nichts realistisches zu machen ist.
Was würdet ihr für einen Monitor (hersteller ) empfehlen. Es sollte wieder ein CRT 19" Zöller sein. Nen paar Euronen mehr wäre´s ihm Wert.

Habe da KP weil ja 1 mal einen gekauft und nie wieder mit beschäftigt.


Also an Medion Monitor gedacht. Haben 3 Kollegen von mir und "nur" einer zickt. Ausnahme oder Regel ??
Noch mal den selben kaufen ich weis nicht?

Dann zu Sony gekommen . Denn der Lichtbogenbruzzler hat mich ja lange treu begleitet . Also könnte man ja annehmen das SONY auch heute gute ( teure ? ) Monitore baut. Werde mich da mal umsehen müssen.

Micht welchem Hersteller habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Raffiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2004, 18:50   #19 (permalink)
hanuta
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Iiyama, NEC oder EIZO
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bedrohliche, geräusche, medion 19


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe: Netbook 10,2" Medion Akoya E1210 silber SpecialK Biete 0 06.05.2011 17:00
Medion 19" LCD 8ms (Aldi) DummeJung TFT, LCD Displays 15 11.06.2005 00:16
Medion 19"-CRT: Wertschätzung und evtll. Verkauf Andy0601 Wertschätzungen 10 14.03.2005 16:58
Suche Alternative zu "Medion 3.500 V1 (baugleich mit MS-6513)" tweakerboy Intel: CPUs und Mainboards 5 06.03.2005 11:39
Hat einer Erfahrungen mit dem aktuellen Medion 15" TFT Django Sonstige Hardware 3 31.12.2002 15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:34 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved