TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2009, 10:34   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 29.08.2009
Beiträge: 1

Chaluka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Problem mit Matrox Millenium G200 PCI

Hallo liebe Community,

ich habe mir zwei Server gebastelt:

System 1:
Intel Celeron CPU
Asrock Wolfdale 1333-D667 R2.0
2 GByte DDR2-RAM
300 Watt Netzteil


System 2:
AMD Opteron 170
MSI K8N Neo4 Platnum (PCB 3.0)
2 GByte DDR-RAM
300 Watt Netzteil


Nun zu meinem Problem: System 1 hat eine IGP und System 2 brauchte noch eine Graafikkarte, da bin ich zum Computerhändler um die Ecke gegangen und hab mir ne Matrox Millenium G200 PCI für 5,00€ geholt, in dem glauben daran das würde reichen. Zuhause das ding ins System 2 eingebaut, Rechner fährt ganz normal hoch (ganz normaler Piepton ertönt), doch der Bildschirm bleibt schwarz. Der Reihe nach alle PCI Steckplätze durchprobiert, trotzdem fehlanzeige. BIOS Resetet, auch das ohne erfolg.

Eine PCI-e Graikkarte ins Sytem 2 eingebaut, Rechner fährt ganz normal hoch (mit Bildschirmanzeige), ins BIOS gegangen, Primary Graphics Adapter auf "PCI umgestellt", runtergefahren, Matrox eingebaut, und wieder nix! Auf allen 4 Steckplätzen probiert, nix!

Wieder die PCI-e Grafikkarte eingebaut, sämtliche nicht benötigte Devices deaktiviert, runtergefahren, Matrox rein, wieder nix! Wieder PCI-e eingebaut, diesmal die IRQ`s für die PCI steckplätze manuell unter "IRQ Resources Setup" zugewiesen (also 9, 11, 12 für Grafikadapter), Matrox eingebaut, nix!

PCI-e Grafikkarte eingebaut, alle IRQ`s reserviert, Matrox rein, nix! PCI-e rein, alle IRQ`s den PCI Steckplätzen zugewiesen, Matrox rein, nix!

So und dann hab ich das Teil (also die Matrox), mit der vermutung es sei defekt, mal in das System 1 mit der IGP eingebaut, VGA Kabel drangehangen, Rechner gestartet, und siehe da sie funzt einwandfrei, das BIOS stellt sie automatisch als Primary Graphics Adapter fest und man kann sofort loslegen.


So liebe tweakpc-Community, ich bin mit meinem Latein am Ende, habt ihr vielleicht noch ne Idee das Ding in Sytem 2 zum laufen zu bringen?

Ich würde mich über eure Antworten freuen.

Vielen Dank im Vorraus!
Chaluka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2009, 23:52   #2 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.959

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Problem mit Matrox Millenium G200 PCI

Willkommen im Forum Chaluka.

Es kann sich um eine Inkompatibilität zwischen Grafikkarte und Board handeln. Ich habe hier selber eine Matrox Millenium von 1997, die auf dem K8 Neo4-Fi aka MS-7125 ohne weiteres funktioniert.
Welche Bioversion hast du auf dem Mainboard?
Falls übertaktet, bitte auf Standardtakt setzen.
Schaue mal bitte nach, ob Matrox neue Firmware für die Grafikkarte anbietet.
Sind beide Netzteile gleich?

Gruß
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
g200, matrox, millenium, pci, problem


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kennt sich jemand mit der Pivot-Funktion aus (Matrox G200)? Mystique TFT, LCD Displays 15 01.08.2008 09:45
Matrox: Neue Grafikkarten der Millenium Reihe TweakPC Newsbot News 0 17.10.2007 17:43
Matrox SATA II 80 GB Problem mokus Festplatten und Datenspeicher 5 01.08.2006 14:18
Matrox G200 auf Elitegoup K7S5A Mystique Grafikkarten und Displays allgemein 4 21.04.2004 15:33
[is weg] Matrox Millenium G550 Dual Head DVI+ VGA tele Biete 4 04.04.2004 11:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:40 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved