TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2008, 17:33   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.10.2008
Beiträge: 5

philantrophy8455 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard GTX280 Welcher Hersteller?

Ich habe mich entschieden in meinem neuen System eine GTX280 zu verbauen, aber die Frage ist nun von welchem Hersteller diese stammen soll?
Ich dachte da an Zotac, oder XFX, aber ich weiss das natürlich nicht so genau und wollte deshalb mal nachfragen welcher Hersteller denn nun die beste GTX280 anbietet?
Danke schonmal für alle Antworten.
philantrophy8455 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 17:35   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: GTX280 Welcher Hersteller???

Wie siehts vom Preis her aus? Also sprich wie viel ist dir die Karte wert?
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 17:48   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.429

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GTX280 Welcher Hersteller?

Völlig unerheblich, die Hersteller fertigen alle nach Referenzdesign, die Karten sind also alle gleich, nur mit anderem Aufkleber aufm Kühler.

Kannst das ganze also nach Preis entscheiden, bzw nach Lieferumfang und/oder Taktraten.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Sandwichbrot (18.10.2008)
Alt 18.10.2008, 17:52   #4 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GTX280 Welcher Hersteller?

Außer man holt ich direkt sowas:
http://geizhals.at/img/pix/344473.jpg

borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 17:53   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Sandwichbrot
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.622

Sandwichbrot wird schon bald berühmt werden

Standard AW: GTX280 Welcher Hersteller?

Ja lohnt sich aber nur wenn man ne WaKü schon hat Oder is man billiger dran wenn man Karte un Kühler einzeln kauft?
Sandwichbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 20:03   #6 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.382

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GTX280 Welcher Hersteller?

Zitat:
Zitat von Killerpixel Beitrag anzeigen
Völlig unerheblich, die Hersteller fertigen alle nach Referenzdesign, die Karten sind also alle gleich, nur mit anderem Aufkleber aufm Kühler.

Kannst das ganze also nach Preis entscheiden, bzw nach Lieferumfang und/oder Taktraten.
Ich war auch immer dieser Meinung aber mittlerweile bin ich da nicht mehr so sicher. Meine Abrauchstatistiken sehen mittlerweile nicht mehr gut aus für die billig Hersteller.

Wärend ich von Unmengen XFX Karten noch nicht eine defekte habe. Sind mir mittlerweile bereits 2 Karten von Sparkle abgeraucht.

Das alle nach Referenzdesign fertigen heißt nämlich offenbar nicht, das die verwendeten Bauteile, Spannungswandler, Kondensatoren usw. die gleiche Qualität haben.

Und vermutlich wird genau hier bei den billigen noch gespart, damit die Karte 5-10€ Billiger ist.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gtx280, hersteller, hersteller???


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher USB Stick Hersteller ist empfehlenswert? Tacho Festplatten und Datenspeicher 0 28.10.2012 21:05
Welcher Hersteller für GTX 580 ? molmike Grafikkarten 19 27.11.2010 16:36
Welcher Hersteller dieser 7950 GT me! NVIDIA GeForce Grafikkarten 25 24.07.2008 10:50
6800GT - Welcher Hersteller ? shank Kaufberatung 4 12.10.2004 09:22
Welcher Hersteller bei ATI X800 Pro? DerKleineFreak AMD/ATI Radeon Grafikkarten 11 18.09.2004 17:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:39 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved