TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2002, 13:25   #1 (permalink)
Inaktiver User
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.255

Skywalker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard wer hat schon das Asus P4PE?

servus leute,

ich hab das Asus P4PE mit dem nen 845PE chipset. dazu nen 2ghz northwood boxed und 1*512 PC333 2,5 Naya.

hat da schon jemand erfahrung mit dem board und/oder speicher gemacht. was glaubt ihr wie hoch ich die cpu treiben könnte? das baord kann 1,85vcore.

generelle erfahrungberichte mit diesem board fänd ich auch schick *g*
Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #2 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi,

...ich hoffe mal das du deinem Prozessor nicht 1.85V antun möchtest. Mehr als ~1.6-1.65V wird dem auf Dauer nicht gut tun.

Axo, neeee, habe ein anderes Board.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #3 (permalink)
Inaktiver User
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.255

Skywalker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

wenn ich ihn damit über 2,5ghz bringe werde ich es ihm antun. intel ist da sehr robust, dazu habe ich noch eine wasserkühlung.
Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #4 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hmmm sollte eigentlich funzen.

Mein 1800er läuft gerade @2400 mit Wakü @1.55V (eingestellt sind 1.6V) bei max. 34°C.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #5 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Wie übertackt ich meinen 2,533 Ghz P4 ( Mainboard)? Mein Ziel währe es einen sauberen 3Ghz hin zu bekommen. Momentane absolute Höchsttemperatur mit Wakü 30°C. Ist die Max Temperatur beim P4 auch bei 70°C oder kann man da auch höher gehen?
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #6 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Man sollte die Temps. nach Möglichkeit nicht >50° treiben.

Zum übertakten musst du den FSB erhöhen. Der beträgt bei dir aktuell 133Mhz und müsste für 3Ghz auf ca. 158Mhz gestellt werden. Ich weiß zwar nu nicht was für ein Motherboard du hast, aber wenn möglich solltest du den "AGP/PCI-Fix" auf 66MHz/33Mhz stellen. Das bedeutet das egal wie du den FSB einstellst der AGP & PCI Bus immer innerhalb der Spezifikation ist. Falls das nicht möglich ist würde in den FSB von >150Mhz nicht empfehlen, da dann der PCI & AGP Takt zu hoch sind.
Zum übertakten musst du aber sicherlich auch die V-Core Spannung erhöhen, die sollte bei dir aktuell 1.525V betragen. Mehr wie 1.6-1.65V sollte man seiner CPU allerdings nicht antun.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #7 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 24.10.2002
Beiträge: 1.290

Fenris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Sorry, "Gast" war ich...
Also ich hab n Asus P4T533,P4,ATX,Intel 850E,400/533MHz FSB,Sockel 478, 2xRIMM (32Bit), UDMA100,Audio,USB 2,Raid... Mir wurde gesagt es sei ein spezielles Overclocking Mainboard, gibt es nun irgendwelche enderungen?
Vor allem wundernehmen würde mich wie ich den auf 158 hoch bringe, da ja dieser menü punkt bei mir gesperrt ist, ich kann nur 19x133 oder 16x133 ist die einzige veränderung die möglich is in dem punkt...
Brauch ich dafür n spezielles Bios update?
Fenris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #8 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Du musst den Punkt CPU-Speed auf "Manual" stellen, dann kannst du auch den FSB erhöhen.
Solltest mal in den Punkt "AGP/PCI Frequency Settings" schaun ob du da auf 66/33 stellen kannst.

Aber denk dran, nicht gleich übertreiben sondern nur langsam erhöhen und immer testen ob es auch wirklich stabil läuft.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #9 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 24.10.2002
Beiträge: 1.290

Fenris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ok, habe jetzt zuhause nachgesehen.
AGP/PCI Frequency lässt sich minimal auf 67/33 stellen... Is das ok? So lassen in dem fall oder höher?

Ich bräuchte 19x158 um die 3Ghz zu erreichen, liegt das mit 1,65V im bereich des möglichen oder muss ich da noch speziell augenmerk auf was legen?
Fenris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Dj Piet
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 11.636

Dj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein Lichtblick

Standard

ich hab zwar amd und ne ati aber mein agp / pci takt liegt bei 81 / 39 beim pci takt bin ich mir nicht ganz sicher könnte auch 40 sein
Dj Piet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2002, 09:34   #11 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

kann ich bei dem Mainboard auch über 200MHz speicher takt gehen?
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
asus, p4pe


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Asus P4PE und Serial ATA Gast Intel: CPUs und Mainboards 2 09.07.2003 21:24
Asus P4PE und 800FSB? Skywalker Intel: CPUs und Mainboards 10 25.04.2003 17:56
Asus P4PE und Raid Ultrabeamer Intel: CPUs und Mainboards 11 20.02.2003 10:14
Asus P4PE und 266Mhz RAM Gast Intel: CPUs und Mainboards 1 18.02.2003 20:01
Frage zum Asus P4PE Gast Intel: CPUs und Mainboards 11 29.12.2002 14:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:43 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved