TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.03.2007, 23:46   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 23

dernetteeddie1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Reden Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

Hi Leute,

hab mir vor ca. 2 Wochen das AW9D gekauft. Läuft auch alles super, das einzige Problem ist das das Hochfahren lange dauert. Wenn ich den onboard LAN im BIOS deaktiviere fährt der PC normal hoch. Schalte ich in wieder ein, so dauert das Hochfahren wieder. Neuste Treiber und ein BIOS-Update brachten keine Besserung.

Mein System:

Core 2 Duo e6400
Abit AW9-D
1 x 1GB MDT DDR2-800
onboard Sound
1 x Sapphire x1950 Pro

Wer weiß weiter?

Gruß Eddie
dernetteeddie1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2007, 09:13   #2 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 30.05.2006
Beiträge: 307

Prollpower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: probleme bei start wegen onboard LAN bei AW9D

Was fährt der denn hoch?
Betriebssystem/Netzwerk falsch konfiguriert.
Deaktiviere doch mal unter Windows den Netzwerkadapter und schau mal, wie der dann startet. Wenns denn flott geht, könnte was falsch eingestellt sein

MFG
Prollpower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2007, 11:24   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 23

dernetteeddie1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

Also, scheint der Netzwerkadapter zu sein. Eine Deaktivierung im Gerätemanager brachte Erfolg. Jetzt wo er wieder eingeschaltet ist ist alles wieder wie vorher.

Gruß Eddie
dernetteeddie1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2007, 11:39   #4 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 30.05.2006
Beiträge: 307

Prollpower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

Man, echt, manchen muss man mal alles aus der Nase ziehen?

ALSO:
Hängt da was am Netzwerkadapter?
Wenn ja, WAS?

Wie ist der eingestellt? Wo sind dort die Häkchen gesetzt? Was steht so alles bei Internetprotokoll (TCP/IP). Also ist das auf automatisch beziehen gesetzt oder sind dort Werte eingetragen?

UND WAS NUTZT DU VERDAMMICH FÜR EIN BETRIEBSSYSTEM?
Kann Dir niemand helfen, wenn Du nicht uns hilfst!
Prollpower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2007, 22:33   #5 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 23

dernetteeddie1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

Aalso,

was am Netzwerkadapter hängt weiß ich auch nicht, das ist ja das Problem.
Der Pc gibt keine Fehlermeldung aus, er braucht einfach nur lange zum hochfahren. Wenn er mal damit fertig ist läuft alles wunderbar.

Mein Betriebssystem ist winXP Prof. SP2.

Ich nutze den LAN Anschluss nicht für normales Netzwerk sondern für Internet ( Arcor Software). Die Arcor Software hat ihre Einstellungen selbst vorgenommen.

[IMG]file:///D:/DOKUME%7E1/ARVIDH%7E1/LOKALE%7E1/Temp/moz-screenshot.jpg[/IMG]http://www.tweakpc.de/gallery/data/5...-08_231914.jpg

http://www.tweakpc.de/gallery/data/5...-08_231954.jpg

http://www.tweakpc.de/gallery/data/5...-08_232023.jpg


Wenn Du noch weitere Screenshots brauchst sag bescheid, die lad ich dann noch hoch.

Gruß
Eddie
dernetteeddie1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2007, 23:52   #6 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 30.05.2006
Beiträge: 307

Prollpower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

hm, fürs internet?
Hängt da ein Router oder ein DSL-Modem dran???? Wenns kein Router ist, dann mach mal alle Haken, ausser bei QOS-Paketplaner weg.
Wenn ein Router dran ist, dann schliessen wir uns nochma kurz und hauen unsere Köppe zusammen

MFG
Prollpower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2007, 00:31   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 23

dernetteeddie1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

Cool Danke das wars.! (Ist ein DSL-Modem dran).

Hab jetzt im tray das Netzwerksymbol nicht mehr, aber ist ja auch egal.

Für was sind denn die Einstellungen? Brauch ich die wenn ich mal ein richtiges Netzwerk machen will?
dernetteeddie1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2007, 08:43   #8 (permalink)
IT-Pro aus Leidenschaft
 
Benutzerbild von Joshua
 

Registriert seit: 28.10.2002
Beiträge: 1.467

Joshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekannt

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

Zitat:
Zitat von dernetteeddie1978
[...]Für was sind denn die Einstellungen? Brauch ich die wenn ich mal ein richtiges Netzwerk machen will?[...]
Jepp, dann brauchst du sie und aktivierst sie einfach wieder, indem du das Häkchen vor den Protokollen wieder setzt.

Dein Rechner hat solange zum Hochfahren gebraucht, weil er bei aktivierter NIC beim Booten auf die Zuteilung einer IP-Adresse wartet. Da du nur ein Modem und keinen Router verwendest (und somit kein DHCP-Server vorhanden ist), dauert es eben bis zum Timeout der DHCP-Suche (afaik 90sec), bis die Kiste reagiert.

Deaktivierst du das TCP/IP-Protokoll, wartet der Rechner nicht auf die Vergabe ner IP und startet eben die besagten 90sec schneller.

Cheers,
Joshua
Joshua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2007, 10:22   #9 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 23

dernetteeddie1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

Aha,

aber wieso war das bei meinem alten Rechner nicht so?


War ein Athlon 800 mit ner netwerkkarte im PCI Slot.
dernetteeddie1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2007, 11:02   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 30.05.2006
Beiträge: 307

Prollpower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

Ist vielleicht etwas unklar ausgedrückt, wenn man nicht weiss, um was es da genau geht.

Also bei dem TCP/IP, wo Du den haken weggemacht hast, kannst Du auch noch andere Einstellungen vornehmen. Mach einfach mal.
Garantiert steht der Punkt auf "...automatisch beziehen". Das deutet darauf hin, das Windows eine Anfrage an einem DHCP-Server sendet bzw. sucht und dieser Windows verrät, welche IP-Adresse, Subnetzmaske und evtl. auch welchen Standardgateway dort stehen müssen. Kommen auch andere Werte hinzu. Aber die sind erstmal so die wichtigen. Wenn keine info kommen, sucht Windows und das dauert bis zum Timeout, wenns gar nicht will.

Wenn Du ein Netzwerk machen willst, wirst Du vermutlich eh feste Werte dort eintragen. Dabei müssen alle Ziffern, bis auf die letzte unter IP-Adresse, bei allen anderen PC gleich sein.
Also würdest Du einfach mal dort eingeben: IP=192.168.0.2; Subnetzmaske=255.255.255.0,
müsste Dein Windows auch wieder schnell starten und TCP-IP wäre wieder aktiv
Für den Datenaustausch mit anderen PC's brauchst Du auch die anderen Haken, die Du vermutlich weggemacht hast.

Ich nehme an, es war bei Deinem alten PC eine IP eigegeben. Darum gings auch mitm Start recht flott.
Prollpower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2007, 23:46   #11 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 23

dernetteeddie1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

Thats it alter,

endlich mal jemand der auch wirklich Ahnung hat.
Das bedeutet dass ich auch umschalten kann und einfach irgendwas als IP und Subnetmaske eingeben kann?
Bei meinem alten PC muss das ja dann auch so gewesen sein, da war auch die Arcorsoftware drauf.
dernetteeddie1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2007, 00:00   #12 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 23

dernetteeddie1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

PS:

Kann es überhaupt richtig sein, dass die kiste hier:

http://www.tweakpc.de/gallery/data/5...-08_231914.jpg


zwei Eintragungen hat?
dernetteeddie1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2007, 01:45   #13 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 23

dernetteeddie1978 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

Pps:

Schau doch mal hier hin, hab da das nächste vertrakte problem

http://www.tweakpc.de/forum/windows-...erstellen.html

Vielleicht fällt dir hierzu ja auch was ein.
dernetteeddie1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2007, 14:44   #14 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 30.05.2006
Beiträge: 307

Prollpower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

zwei eintragungen sind natürlich normal
die eine vom Lan Adapter und die andere ist die Einwählerbindung von Arcor.

Na Subnetmask ist oft 255.255.255.0, gibt auch win vor.
IP müssten so einige gehen, normal ist immer 192.168.0.XXX
Prollpower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 14:57   #15 (permalink)
IT-Pro aus Leidenschaft
 
Benutzerbild von Joshua
 

Registriert seit: 28.10.2002
Beiträge: 1.467

Joshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekannt

Standard AW: Probleme bei Start wegen onboard LAN bei AW9D

Als IP-Adresse kannst du prinzipell eingeben, was du willst, ist in diesem Fall völlig unerheblich. Wobei das Deaktivieren des Protokolls noch einfacher wäre....

Cheers,
Joshua
Joshua ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aw9d, lan, onboard, probleme, start


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Div. Probleme mit Soundkarte (onboard) Kayaro Audio und Video 8 29.12.2010 16:15
Schlechter Start des Films Iron Man wegen GTA IV? TweakPC Newsbot News 0 13.03.2008 08:10
Start Probleme noack AMD: CPUs und Mainboards 20 18.10.2007 12:47
GTA Start Probleme Andydeluxe Games Talk allgemein 9 23.10.2006 17:01
Probleme beim Win XP Start nikheg89 Windows & Programme 10 26.09.2005 16:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:12 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved