TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.04.2007, 18:30   #1 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 18.04.2007
Beiträge: 79

blackblade befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Unglücklich Problem mit Pentium D 945 und evga 680i sli!!!

hi zusammen, ich bin fast am verzweifen und ja was oder bessergesagt wie soll ich anfangen?
ich habe mein pc aufgerüstet bin von gigabyte MOBO of evga 680i SLI mit neuster bios version (p29 oder P27) umgestogen hab den pentium d 945 aber beibehalten!
als grafikkarte verwende ich die geforce 8800gts von XFX und arbeitsspeicher ist von OCZ 2x1024 timing auf den rigel ist auf 4-5-5-15 festgelegt!
Versorgt wird die geschichte mit einen Netzteil von beQuiet! 450W Straight dual Rail...

so jetzt kommt das krasse hab alles richtig eingebaut keine frage nur wenn ich z.B. Titan Quest zocken will was eigentlich mit der hardware von mir flüssig laufen sollte hab ich krasseste laderuckler und allgemein ist das spiel un spiel bar! auch bei CSS krieg ich trotz der hardware nur schlappe 120-150fps hin wobei ich nichteinmal alles komplette hochgeschraubt habe!
ich vermute ja das es an meiner bios einstellung liegen könnte!? weis es aber nicht ganz sicher denn wenn ich das MOBO auf default lade hab ich die gleiche und zwar die exact gleiche leistung wie davor wenn ich mein cpu OCt hab und mein DDR2 richtig getimet habe usw...

bitte helft mir bin kurz vorm verzweifeln!!!!

wenn ich wollt kann ich auch die bioseinstellungen kurz abschreiben und posten!
blackblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 18:46   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: Problem mit Pentium D 945 und evga 680i sli!!!

1. Hast du Windows neu installiert (muss bei Chipsatzwechsel auf jeden Fall sein)
2. Wenn ja auch alle Mainboardtreiber aktuellsten installiert?
3. Stromstecker an der Graka dran (sonst taktet sie runter)
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 19:49   #3 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 18.04.2007
Beiträge: 79

blackblade befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Pentium D 945 und evga 680i sli!!!

hab windows neuinstalliert treiber draufgehaun und auch graka hat ihren strom wie gesagt installiert eingebaut ist alles korrekt nur bios ist glaub ich voll verstellt... kennst sich jeamnd mit evga 680i sli bios aus????
blackblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 22:42   #4 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 18.04.2007
Beiträge: 79

blackblade befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Pentium D 945 und evga 680i sli!!!

niemand in der lage mir zu helfen?
blackblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 23:57   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.822

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Problem mit Pentium D 945 und evga 680i sli!!!

In welchen spielen hast du probleme? Nur in titan quest?
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 02:46   #6 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 58

Dekar befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Pentium D 945 und evga 680i sli!!!

Zitat:
Zitat von blackblade Beitrag anzeigen
auch bei CSS krieg ich trotz der hardware nur schlappe 120-150fps hin wobei ich nichteinmal alles komplette hochgeschraubt habe!
der beitrag ist nen scherz oder? nur 120-150fps... wieviel herz hat denn bitte
dein monitor, dass dir die zu wenig sind? also mal ehrlich, ab 60fps sieht kein mensch
mehr ruckler!
Dekar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 07:47   #7 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 18.04.2007
Beiträge: 79

blackblade befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Pentium D 945 und evga 680i sli!!!

aaaaaaaaaalos grundsätzlich ruckelt alles aber nicht wie gewohnrt ne dia show sondern so kurze lade ruckler oder was weis ich wie man das bezeichnen soll... css ... haste recht ab 60 passt alles nur das komischer weise wenn ich z.B. um ein eck eier es kurz hängen bleibt auch fährt manchmal ein streifen durch den monitor (17 tft acer al1716) also wie gesagt ist nicht das gewohnte ruckeln mehr so ein lade ruckeln in kurzen abständen^^ sollte glaub ich ma in bios ändern oder was weis ich ich hab da null plan^^ was ich weis is das ich jetzt arbeitejn muss also bis denne cya!
blackblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 10:57   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.869

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Problem mit Pentium D 945 und evga 680i sli!!!

Was für ne Festplatte? Welche Chipsatz-Treiber in Verwendung? Temperaturen von GK & CPU? Welches OS?

greetz
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 11:20   #9 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.03.2003
Beiträge: 337

thermal-detonator befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Pentium D 945 und evga 680i sli!!!

Solche Ruckler, wie Du sie beschreibst, entstehen meiner Meinung nach nur
dann, wenn die GPU zu heiss wird oder was mit der HD nicht stimmt.

Wenn Du in CSS 150fps hast, dann kommen die Ruckler nicht von einer "zu lahmen"
GraKa. Jetzt mal ganz abgesehen davon, dass Dir die 150fps vielleicht immer noch
zu wenig sind.

Sicherlich kommen weitere Aspekte in Betracht, aber obige Punkte würde ich zuerst
prüfen. Gugg Dir die GPU-Temperatur unter Last an und dann checke, was die HD
macht, wenn es ruckelt.

Grüsse,

Marco
thermal-detonator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 16:18   #10 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 18.04.2007
Beiträge: 79

blackblade befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Pentium D 945 und evga 680i sli!!!

wie kann ich den herausfinden ob es die hd ist? hab ne sataII ganz norm angeschlossen raid war auch an graka kanns nicht sein ist neu und der standartlüfter droben und heiß wid die geschichte auch nicht bzw. nur so heiß wie sie werden sollte also das mit der festplatte is ne interessante geschichte!
so jetzt wie kann ich die testen? wie find ich was über der heraus?
sandra zeigt mir folgendes an:

SiSoftware Sandra

Allgemeine Information
Controller : 3
Bus : 0
Ziel-Nr. : 0
Logische Einheit Nr. : 0

Allgemeine Fähigkeiten
Kanal : Master
Typ : ATA
herausnehmbar : Nein
Modell : MAXTOR STM3250820AS
Revision : 3.AAE
Seriennummer : 9QE22DT5
ATA/ATAPI zugelassene Version : 7.00
Cachegröße : 8MB

Laufwerksgeometrie
CHS Geometrie : 16383 x 16 x 63
CHS Gesamtsektoren : 16514064
LBA Gesamtsektoren : 488397168
Anzahl ECC Bytes : 4
Kapazität : 233GB

Übersetzungsmodusgeometrie
CHS Geometrie : 30401 x 255 x 63
Bytes pro Sektor : 512 byte(s)

Eigenschaften
IORDY Unterstützung : Ja
IORDY abschaltbar : Ja
LBA Unterstützung : Ja
DMA Unterstützung : Ja

Features
SMART Unterstützung : Ja
Sicherheitsunterstützung : Ja
Powermanagement Unterstützung : Ja
ACPI Powermanagement unterstützt : Nein
Power-up im Standby : Nein
Packet Command Interface : Nein
Entfernbares Medium : Nein
Look-Ahead Puffer : Ja
Write-Back Cache : Ja
Host Protect Area : Ja
Mikrocode Update : Ja
Akustikmanagement : Nein
48-bit LBA : Ja
Gerätekonfigurationsüberlagerung : Ja

Aktive Features
SMART eingeschaltet : Ja
Sicherheit eingeschaltet : Nein
Powermanagement eingeschaltet : Ja
Look-Ahead Puffer eingeschaltet : Ja
Write-Back Cache eingeschaltet : Ja
Host Protect Area eingeschaltet : Ja

SMART Information
Version : 1.01
ATA-Kommandounterstützung : Ja
ATAPI-Kommandounterstützung : Ja
SMART-Kommandounterstützung : Ja

SMART Daten
Rate Raw-Lesefehler (01) : 17432 (Grenzbereich 6; Schlimmste 106; Maximum 100)
Spin-up Zeit (03) : 0 (Grenzbereich 0; Schlimmste 96; Maximum 96)
Start/Stop Zeit (04) : 28 (Grenzbereich 20; Schlimmste 100; Maximum 100)
Zeit Sektorneuzuweisung (05) : 0 (Grenzbereich 36; Schlimmste 100; Maximum 100)
Rate Suchfehler (07) : 15994 (Grenzbereich 30; Schlimmste 63; Maximum 60)
Power-On Zeit (09) : 50 (Grenzbereich 0; Schlimmste 100; Maximum 100)
Spin-Retry Zeit (0A) : 0 (Grenzbereich 97; Schlimmste 100; Maximum 100)
Zeit Energiezyklus (0C) : 22 (Grenzbereich 20; Schlimmste 100; Maximum 100)
TBB : 0 (Grenzbereich 0; Schlimmste 100; Maximum 100)
TBD : 0 (Grenzbereich 0; Schlimmste 100; Maximum 100)
TBE : 27 (Grenzbereich 45; Schlimmste 73; Maximum 53)
LAufwerkstemperatur (C2) : 27 (Grenzbereich 0; Schlimmste 27; Maximum 47)
Zeit ECC-Fehlerkorrektur (C3) : 9329 (Grenzbereich 0; Schlimmste 81; Maximum 65)
noch zu verarbeitende Sektoren (C5) : 0 (Grenzbereich 0; Schlimmste 100; Maximum 100)
Anzahl nicht korrigierbare Sektoren (C6) : 0 (Grenzbereich 0; Schlimmste 100; Maximum 100)
CRC-Fehlerzahl (C7) : 0 (Grenzbereich 0; Schlimmste 200; Maximum 200)
Schreibfehler Rate (C : 0 (Grenzbereich 0; Schlimmste 100; Maximum 253)
TCA : 0 (Grenzbereich 0; Schlimmste 100; Maximum 253)

Umgebungsmonitor(e)
Festplatten-/Zusatztemperatur : 27.0°C / 80.6°F

Transfermodusunterstützung
EA Warteschlangentiefe : 32
Blockgröße : 16
Breite : 16-bit
Maximaler PIO-Modus : PIO-4
Maximaler DMA MW-Modus : MWDMA-2
Maximaler UDMA-Modus : UDMA-6

Transfermodus aktiv
Drezeitiger Blocktransfer : 16
Derzeitig aktiver Modus : UDMA-6

ist da was flash wenn ja wie kann ich den fehler korigieren?
blackblade ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
680i, 945, evga, pentium, problem, sli


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
geil 8gb + evga 680i GhosTDoG CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 0 22.12.2007 13:42
Pentium D & Tomcat Mainboard Problem KS100 Intel: CPUs und Mainboards 6 02.05.2007 22:10
Audigy 2 ZS Problem mit EVGA 680i Mainboard blubb Audio und Video 0 19.02.2007 17:45
evga: e-GeForce 7950GT KO SUPERCLOCKED Joerg News 1 10.10.2006 13:14
Problem mit altem Socket 7 Pentium 200MMX, bitte um Hilfe! Gast Intel: CPUs und Mainboards 5 03.12.2004 08:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:36 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved