TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2008, 20:51   #1 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard Autoradio mit Bluetooth

Hi,
suche als Weihnachtsgeschenk ein Autoradio für ca. 150 €.
Sollte möglichst viel für's Geld bieten, CD und mp3 abspielen und vor allem per Bluetooth mit einem SonyEricsson K800 kommunizieren, sprich die auf dem handy gespeicherte Musik wiedergeben.

Mein momentaner Favorit ist das Sony MEX-BT2600.
Vielleicht besitzt jemand das Teil und kann was dazu sagen.

Andere Vorschläge sind natürlich auch erwünscht.

Aus dem Bauch heraus halte ich zwar die Marke Sony für hochwertiger, aber wäre z.B. ein Clatronic AR736 eine Ernst zu nehmende Alternative?
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2008, 22:02   #2 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.767

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Autoradio mit Bluetooth

hm, ich persönlich würd moch nen analogen eingang bevorzugen, z.B. nen klinkenstecker. ist bei den radios nicht aufgeführt gewesen aber recht praktisch für externe mediaplayer/navis etc.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2008, 22:32   #3 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Autoradio mit Bluetooth

Naja bei 150€ muss man sicher immer Kompromisse eingehen und am wichtigsten sind in diesem Fall integriertes Bluetooth, vernünftige Klangqualität und ausreichend Leistung, um kein verzerrtes Kreischen aus den Boxen zu hören.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2008, 08:20   #4 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.667

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Autoradio mit Bluetooth

Clatronic - Hände weg von dem Schrott!

Sony - sind selbst auch nicht wirklich berühmt berüchtigt für hochwertigste Radios - aber gute Mittelklasse bis Oberklasse könnte man sagen.

Richtig gute Qualität kriegste bei Alpine, Pioneer und Kenwood, Becker, JVC (Blaupunkt teilweise auch - haben aber auch viel Billig Schrott dabei)
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2008, 10:54   #5 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Autoradio mit Bluetooth

@Exit
Ich bin selber überhaupt kein Sony-Freund, aber Kenwood und Pioneer bekommt man nicht mit BT für 150 € (jedenfalls habe ich keins gefunden) und bei dem einzigen JVC in dieser Preisklasse werde ich nicht schlau, ob BT integriert oder nur "vorbereitet" (also noch BT-Adapter nötig).
Außerdem ist es vielleicht ein Vorteil, wenn handy von SE und Radio von Sony. (?)
Das das nicht das hochwertigste Modell ist, ist mir klar. Aber es soll ja auch nicht teurer als das Auto selber werden (alter Ibiza zum Fahrpraxis sammeln).

Bin mal noch eine Produktklasse höher gegangen und favorisiere nun das Sony MEX BT 3600- das hat zusätzlich noch Front-USB.

Dein Urteil über Clatronic deckt sich mit meinen Erfahrungen. Ich wollte nur nichts voreilig ausschließen. Vielleicht hat ja jemand mit einem ganz speziellen Modell gute Erfahrungen gesammelt.

*Nachtrag*
OK, das JVC hat scheinbar BT auch integriert. Gibts Meinungen zum JVC KD-BT11?

Geändert von Uwe64LE (07.11.2008 um 11:42 Uhr)
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 19:46   #6 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.667

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Autoradio mit Bluetooth

Habe gerade mal ein bisschen geforscht:

AutoHifi 2/2008

Im Test: Clatronic AR 735 (also der Vorgänger von dem was Du genannt hast)
Unter Top & Flops - stehen nur Flops

- schlechte Verarbeitung
- komplizierte Bedienung
- fast keine Ausstattung
- inakzeptabler Klang

Einstufung: Standardklasse -> 29 Punkte (die namhaften Hersteller befinden sich aber mindestens in der Oberklasse = 2 Klasse drüber, also ab 50 Punkte aufwärts)

Ich denke, dass es in der Preisklasse fast egal ist, was Du an "namhaften" Herstellern nimmst. Nachdem ich mir die beiden (JVC und Sony) angesehen habe, würde ich zum Sony tendieren (MEX-BT3600U), da es mit dem USB und Audio In Anschluss etwas universeller ist. Dein Gedanke mit SonyEricsson vs. Sony kann durchaus richtig sein - aber ich weiß da auch nix genaueres.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Uwe64LE (08.11.2008)
Alt 09.11.2008, 00:38   #7 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Autoradio mit Bluetooth

Danke für den Hinweis auf AutoHifi. In 6/2008 ist eine Jahresbestenliste.
Sony MEX BT 2600 kommt auf 65 Punkte und
Sony MEX BT 5000 auf 68 Punkte.
Das 3600 ist wohl noch zu neu, um da aufzutauchen, dürfte dann aber so um die 66/67 Punkte erreichen.

Wenn mir im Laufe der Woche kein besseres Angebot noch unterkommt, werde ich nächstes WE das MEX BT 3600 bestellen.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 14:04   #8 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 19.02.2011
Beiträge: 1

Tecnofreak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Autoradio mit Bluetooth

Bin vor kurzem auch vor dem Problem gestanden, hab mich dann für ein etwas teureres Modell von Pioneer entschieden. Geholfen haben mir dabei die Kundenmeinungen bei autoradio-bluetooth. Bin recht zufrieden damit.
Tecnofreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 14:09   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.868

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Autoradio mit Bluetooth

Zitat:
Zitat von Tecnofreak Beitrag anzeigen
Bin vor kurzem auch vor dem Problem gestanden, hab mich dann für ein etwas teureres Modell von Pioneer entschieden. Geholfen haben mir dabei die Kundenmeinungen bei WERBELINK entfernt. Bin recht zufrieden damit.
Nen altes Topic ausgegraben, schön Werbung für ne NoName-Seite gemacht und die dortigen "Kundenmeinungen" beziehen sich auf Amazon, wohin man dann auch direkt verlinken könnte. TOP Einstand! ^^
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
autoradio, bluetooth


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TMC über Autoradio DaKarl Off Topic 10 30.05.2010 22:39
Autoradio (MP3) Kl3riker Audio und Video 29 16.08.2007 13:35
XP: Bluetooth Dateien ohne "Dateiübertragungs-Assistent für Bluetooth" empfangen EoN Windows & Programme 1 11.07.2005 21:20
Autoradio mit Mp3 tommyly Off Topic 8 14.12.2004 19:56
Autoradio im PC? nobushde Gehäuse und Case-Modding 53 17.09.2004 22:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:29 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved