TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2007, 17:37   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 6

mrkS- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Benötige neues System, EXTREMER GELDMANGEL

Hallo,

folgendes:
Ich habe derzeit einen Fertigcomputer (kein ATX!), soweit ich weiß ist die Grafikkarte eine PCI-e (Kaputt), nun würde mich erstmal interessieren, ob eine normale Handelsübliche PCI-e (ATX) da reinpasst?
Wenn nicht würde mich interessieren was die günstigste Lösung für ein neues Mainboard/CPU/Grafikkarte/Arbeitsspeicher/Gehäuse sein würde (Die restlichen Teile müssten ja dann auch noch passen). Es sollte aber keine zu alte Technik sein, also später würde ich gerne einen Dualcore-Prozessor o.ä verbauen können. Derzeit stehen mir leider nur !150€! zur verfügung.

Bitte um eine schnelle Antwort, da der Computer so schnell wie möglich wieder laufen soll.

Danke!
mrkS- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2007, 17:39   #2 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 03.05.2007
Beiträge: 106

invislble befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Benötige neues System, EXTREMER GELDMANGEL

Für 150€ wirste wohl nicht soviel finden.. vorallem Dualcore sieht nicht so toll aus damit, höchstens bei Ebay was.
Und PCI-e ist PCI-e, das ist genormt das passt überall rein, die Frage ist nur was für ein Gehäuse du hast und ob die Karte da reinpasst.
Was fürn Fertigcomputer haste denn? Paar mehr Infos wären super.

mfg
invislble ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2007, 18:05   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Cole 24
 

Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 355

Cole 24 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Benötige neues System, EXTREMER GELDMANGEL

ich stimme invislble zu; wir bräuchten mal die Details zu diesem sogenannten Fertig PC;
Was genau ist an Komponenten ( bitte Bezeichnung mit angeben) verbaut.

Was heißt bitteschön "Kein ATX" ?

versteh ich irgendwie nich ganz

Gruß cole
"Niemand kann dir ein Minderwertigkeitsgefühl geben ohne deine Einwilligung" (Elinor Roosevelt)


http://ocwiki.oc.funpic.de/doku.php
Cole 24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2007, 12:16   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 6

mrkS- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Benötige neues System, EXTREMER GELDMANGEL

Es handelt sich um einen Fujitsu Siemens SCALEO T Computer, verbaut ist folgendes:
CPU Pentium 4 630, 3000MHz (15x200)
Motherboard Asus P5GD1-FM (FSC OEM) // Chipsatz Intel Grantsdale i915P
Grafikkarte ATi Radeon x550/x600 (RV 380)
Arbeitsspeicher 2x 256MB (Infineon) DDR-400
mrkS- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2007, 12:24   #5 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Benötige neues System, EXTREMER GELDMANGEL

Das Board ist übrigens im normalen Micro ATX Format gefertigt:
http://www.fujitsu-siemens.co.uk/rl/...s-P5GD1-FM.pdf

So wie der Scaleo T aussieht, passt da eine Handelsübliche PCI-e Grafikkarte rein und wenn du dir unsicher bist, dann greif zum Zollstock und prüfe, ob die Karte (Maße findest du auf den Herstellerseiten der diversen Modelle) reinpasst.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2007, 12:29   #6 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 03.05.2007
Beiträge: 106

invislble befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Benötige neues System, EXTREMER GELDMANGEL

Das Asus P5GD1-FM hat einen PCI-e Steckplatz insofern spricht von daher nichts gegen eine neue Graka.
Ist nur die Frage inwiefern die Karte ins Gehäuse passt, da solltest du dir einfach mal von der Wunschkarte die Abmessungen besorgen und mit nem Zollstock nachmessen.
Laut FujitsuSiemens.de ist der ScaleoT übrigens in einem MicroATX Gehäuse insofern sollte das keine Probleme geben.

mfg

(Mist dr_Cox war schneller)
invislble ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2007, 12:52   #7 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bass
 

Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 745

Bass wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Benötige neues System, EXTREMER GELDMANGEL

also wenn du 150 euro zur verfügung hast würde ich dir nicht nur zu einer neuen GraKa raten, sonder du könntest dir für 40 euro auch noch 1gb arbeitsspeicher dazukaufen.
z.B. den hier A-DATA DIMM 1024MB PC3200 DDR CL3 (PC400) Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: EU

und dann für die restlichen euros noch eine x1950pro
z.B. die hier connect3D Radeon X1950 Pro, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (3062) Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: EU


mfg basti
Bass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2007, 12:58   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 6

mrkS- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Benötige neues System, EXTREMER GELDMANGEL

Danke vielmals für die schnelle Hilfe! Werde jetzt mal nach einer Grafikkarte suchen, die auch 100%ig reinpasst
mrkS- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2007, 15:18   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 6

mrkS- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Benötige neues System, EXTREMER GELDMANGEL

für den Doppelpost.
Wollte nur mitteilen, dass die X1300pro perfekt gepasst hat, läuft jetzt wieder alles.

Danke,

mrkS-
mrkS- ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
benötige, extremer, geldmangel, system


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NT für neues System ChromeBeauty Gehäuse, Lüfter & Netzteile 2 22.10.2009 00:28
neues System (Sockel 775) J0Sch Komplett-PCs, Konfigurationen 8 01.05.2008 00:38
939-AGP System aufrüsten oder gleich neues System ... Tjeham Komplett-PCs, Konfigurationen 4 30.11.2007 10:14
System aufrüsten oder komplett neues System? stevie Komplett-PCs, Konfigurationen 6 12.11.2007 19:19
Neues System. Benötige Kaufberatung. Mainboard etc. pls help Cryper Mainboards 2 13.12.2006 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:42 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved