TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2009, 16:15   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 11.04.2009
Beiträge: 3

gamer pc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard high end gamer pc

ist das hier ein guter gamer pc der das zocken auf höcshter ebene auch in 2-3 jahren nmoch problemlos mitmacht? udnter kleinkrams aufgeführt da ist das netzteil mit 1500 wat udn monitor brauch ich nich wiel ich es per hdmi direkt an meien full hd fernsehr klemmen will udn sopudn will ich per coaxial über mein logizech z 5000 laufen lassen


[IMG]http://img185.imageshack.us/img185/1548/dscn1078.th.jpg[/IMG]
gamer pc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2009, 16:32   #2 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: high end gamer pc

3192,90 € OMG

Der interessanteste Punkt wäre hierbei sicher "CFG Dienstleistungen"
Das völlig unnötige 1500W Netzteil und 2x300er Raptoren schlagen sicher auch voll ins Kontor.

3 Tipps:
  1. Finger weg von dem Angebot
  2. Arbeite an deiner Rechtschreibung/Grammatik
  3. Überleg dir genau, was du willst. Nenn ein Budget und lass dir was Vernünftiges zusammenstellen.
Kannst du selber zusammenbauen oder bist du auf ein Komplettangebot angewiesen?
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2009, 16:37   #3 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von BloodPrince
 

Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 1.172

BloodPrince wird schon bald berühmt werdenBloodPrince wird schon bald berühmt werden

Standard AW: high end gamer pc

Der Rechner wird sicher so schnell nicht ausgereizt sein
Bei dem Komponeten ,wobei der Preis mir ziemlich uberteuert scheint ich denke groß geschätzt würdest du das selbe beim selber zusammenbau für 2500€ wenn nicht weniger .

Auch sind 12 Gb Ram Geldverschwendung , 6-8 sind mehr als genug.

Die Grakas sind ja die schnellsten die es gibt, du könntest höchstens noch nen schnelleren Cpu verbauen.Welcher wesentlich teurer wäre aber beim selberbauen locker drinne sitzten würde.

Mfg
BloodPrince ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2009, 16:48   #4 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 11.04.2009
Beiträge: 3

gamer pc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: high end gamer pc

also ich würde mir schon gern was zusammenbauen lassen zumal ich dabei ja auch garantie habe und so 2 jahre und ich hab bei pc sachen 2 linke hände sowohl was da wissen um die komponenten angeht als auch das einbauen und so also währe ein komplettsytem schon was für mich
gamer pc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2009, 17:03   #5 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.644

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: high end gamer pc

Aua - habt Ihr mal reingeschaut, was da alles genau drin sein soll?

Das sind 2 * GTX295 = Stückpreis: ab 410 Euro ==> 840 Euro
2*6 GB DDR3 1600 = Stückpreis: ab ca. 100 Euro ==> 200 Euro (ist ja noch billig )
2*Velocity Raptor HDD 300GB = Stückpreis: ab 200 Euro ==> 400 Euro

Dazu noch ein sinnloses Monster Netzteil mit 1500 Watt für vermutlich unglaublich hohen Preis, denn ich habe nur 2 Netzteile gefunden, welche 1500 Watt bieten - und da reden wir im günstigsten Fall von 280 Euro.

Das ist ansonsten ein guter Gamer PC - der aber scheinbar nicht von einem Gamer konfiguriert wird, sondern von jemandem, welcher mit Geld nur so um sich schmeißen kann, ohne jeden Blick auf Preis/Leistung um sich damit bei den Gamern einzukaufen. Und nein - in 2-3 Jahren wird man mit dem vermutlich nicht mehr spielen können - zumindest nicht mehr die aktuellsten Spiele.

Das liegt dann daran, dass unendlich viel Geld in 2 295 GTX gesteckt wurde, die in 2-3 Jahren von den dann aktuellen HighEnd Grakas locker vernascht werden.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2009, 17:17   #6 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 11.04.2009
Beiträge: 3

gamer pc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: high end gamer pc

wie gesagt ich hab nicht so die ahnung von pcs und er meinte nur das die auch viel für gamer clans pcs bauen unter anderem
gamer pc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2009, 17:28   #7 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.644

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: high end gamer pc

Mach es einfach ne Nummer kleiner - und lass Ihn einfach 5% - 10% langsamer sein und dann sparste mal locker 1500 Euro, welche Du dann in 2-3 Jahren rein stecken kannst um ein performantes Update zu bekommen.

CPU: Intel Core i7-920, 4x 2.67GHz, boxed (BX80601920) Preisvergleich (Preis ab 249,89 Euro) - TweakPC.de
Mainboard: XFX X58i, X58 (triple PC3-10667U DDR3) (MB-X58I-CH19) Preisvergleich (Preis ab 197,19 Euro) - TweakPC.de
Kühler: Noctua NH-U12P SE1366 (Sockel 1366) Preisvergleich (Preis ab 54,57 Euro) - TweakPC.de

Graka: Leadtek WinFast GTX 295, GeForce GTX 295, 2x 896MB GDDR3, 2x DVI, 1x HDMI, PCIe 2.0 (GV-N295-18I-B) Preisvergleich (Preis ab 406,55 Euro) - TweakPC.de
(einfach die billigste GTX295 nehmen)

RAM: http://www.tweakpc.de/preisvergleich...b-a389203.html
(6 GB reichen aktuell locker und 12GB bringen noch keinen Mehrwert)

HDD:
Western Digital VelociRaptor 300GB, SATA II (WD3000HLFS) Preisvergleich (Preis ab 204,77 Euro) - TweakPC.de
Samsung SpinPoint F1 1000GB, 32MB Cache, SATA II (HD103UJ) Preisvergleich (Preis ab 69,89 Euro) - TweakPC.de

Gehäuse:
nach Wahl - ab 50 Euro aufwärts

Netzteil:
Enermax PRO82+ 625W ATX 2.2 (EPR625AWT) Preisvergleich (Preis ab 102,71 Euro) - TweakPC.de
oder
Enermax MODU82+ 625W ATX 2.2 (EMD625AWT) Preisvergleich (Preis ab 122,63 Euro) - TweakPC.de

DVD + Brenner:
nach Wahl

Tastatur + Maus:
nach persönlichen Vorlieben (ausprobieren)
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
6 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
chris123 (03.05.2009), FrankCzichos (30.04.2009), Killerpixel (12.04.2009), swatcher1 (11.04.2009)
Antwort

Stichworte
end, gamer, high


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wertschätzung meines PC's? (war mal high end) justbaha Wertschätzungen 5 06.10.2008 13:03
high definiton audio bus Schwiebo Audio und Video 0 31.08.2007 17:27
Neues high end system Clayman Kaufberatung 6 27.11.2006 14:56
high end soundsystem marlboro Sonstige Hardware 10 01.12.2005 19:39
high end 240 Wasserkühlung Gast Wasserkühlung 3 03.06.2003 16:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:38 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved