TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2014, 22:36   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 09.06.2014
Beiträge: 4

Running Man befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Kaufberatung PC - (KEINE Spiele)

Hallo, ich möchte seit längerer Zeit einen neuen PC kaufen, da ich u.a. noch mit XP unterwegs bin und mir nach 7 Jahren einfach mal etwas neues gönnen möchte.

Da ich mit meinen 2 vorherigen Medion PCs nicht richtig zufrieden war, möchte ich jetzt einen haben, der auf meine Anwendungen zugeschnitten ist (ohne unnötige Software).

Meine Anwendungsbereiche sehen wie folgt aus:

60% Internet
10% Office
15% Musikverwaltung / MP3
10% Bilderverwaltung / evtl. Bildbearbeitung über Photoshop (Größe ändern, Wasserzeichen einfügen - jedenfalls nichts aufwändiges)
5% Video on demand
0% Spiele (auch in Zukunft)

Das Preislimit liegt bei 900€ (incl. Betriebssystem), sonstige Hardware ist vorhanden (Benq V2400 Eco, Cherry evolution sream xt, Logitech M BZ 105a)

Ich würde mich über Meinungen zur bisherigen Konfiguration freuen. Bei der CPU bin ich mir nicht ganz sicher, was wirklich nötig ist.

Was ich auf jeden Fall haben möchte, ist ein weißes Gehäuse und einen leisen PC.
Ansonsten bin ich auch für andere Vorschläge offen.



Hier die bisherige Konfiguration:

Gehäuse:
Fractal Design define R5
http://geizhals.de/fractal-design-define-r5-white-fd-ca-def-r5-wt-a1200752.html

Mainboard:
?

CPU:
Intel Core i5 - aber welcher?



CPU-Kühler:
Thermalright Macho HR-02 Rev A
http://geizhals.de/thermalright-hr-0...7-a830474.html

oder eher BeQuiet?

RAM:
Crucial Ballistix Sport 16GB
http://geizhals.de/crucial-ballistix-sport-dimm-kit-16gb-bls2cp8g3d1609ds1s00-a739120.html

Netzteil:
be quiet! bis 400W
- aber welcher? (Pure Power, Straight Power, ...?)

SSD:

Crucial MX100 512GB
http://geizhals.de/crucial-mx100-512gb-ct512mx100ssd1-a1122682.html
(bisheriges Datenvolumen ca. 100GB, daher keine HDD)

Opt. Laufwerk:
LG GH24NSBO

Evtl. werde ich die serienmäßigen Lüfter gegen BeQuiet austauschen, aber erst nachdem alles getestet wurde. Vielleicht passen die serienmäßigen auch so wunderbar.
Running Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2014, 07:18   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.805

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Kaufberatung PC - (KEINE Spiele)

Ich habe dir mal ein mögliches System zusammengestellt:

Intel Core i5-4690S, 4x 3.20GHz, tray (CM8064601561313) Preisvergleich | Geizhals Deutschland - 200 €
Thermalright HR-02 Macho Rev. A (100700717) Preisvergleich | Geizhals Deutschland - 36 €
ASRock Z97 Pro4 (90-MXGTS0-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland - 92 €
Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP8G3D1609DS1S00) | Geizhals Deutschland - 124 €
Crucial M500 480GB, SATA 6Gb/s (CT480M500SSD1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland - 180 €
Fractal Design Define R5 White, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R5-WT) Preisvergleich | Geizhals Deutschland - 105 €
be quiet! Straight Power 10 400W ATX 2.4 (E10-400W/BN230) Preisvergleich | Geizhals Deutschland - 61 €
LG Electronics GH24NSC0 schwarz, SATA, bulk (GH24NSC0.AUAA10B) Preisvergleich | Geizhals Deutschland - 11 €
Microsoft: Windows 8.1 64Bit, DSP/SB (deutsch) (PC) (WN7-00619) Preisvergleich | Geizhals Deutschland - 80 €

Das macht zusammen 889 € zzgl. Versand. Ich denke damit hättest du insgesamt ein sehr gutes System zum Arbeiten.

Meine Hintergedanken waren dabei folgende:
- ein Prozessor mit geringer Verlustleistung für leise Kühlung und genug Leistung für die Zukunft
- (Alternative 171 €, wenn noch ein bischen gespart werden soll)
- integrierte Grafik auf Grund des Anwendungsprofils
- Mainboard mit vielen Anschlüssen (v.a. Display und USB)
- Arbeitsspeicher entsprechend Vorgabe, aber es würden wohl auch 8 GB reichen
- Gehäuse entsprechend Vorgabe, da man dort immer am wenigsten beraten kann (USB 3.0 ist vorhanden) - Alternative 55 €
- Netzteil auf Grund der sparsamen 80+ Gold Einstufung und weil sie meiner Erfahrung nach sehr leise und gut sind
- (auch wenn 400 W für die Konfiguration schon ein bischen viel ist) - Alternative 41 €
- Betriebssystem Windows 8.1, weil es das aktuellste ist (alternativ Windows 7, aber das sind eher persönliche Vorlieben bei mir)

MfG hoyy
Mein PC <~> Folding@Home <~> HWbot OC Team
In der Industrie gibt es einheitliche Standards - Jeder Hersteller hat seine eigenen.
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
MiesMosel (19.12.2014), Tweak-IT (16.12.2014)
Alt 16.12.2014, 09:32   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Kaufberatung PC - (KEINE Spiele)

Hallo,

na bei 900 € für dieses Einsatzgebiet lässt sich sicherlich was finden. Oder man begnügt sich mit dem was man braucht und macht sich für den Rest noch ein anderes schönes Weihnachtsgeschenk.

Prinzipiell sehe ich einen aktuellen i3 als vollkommen ausreichend für das Anforderungsgebiet. Vier Threads aus zwei physischen Kerne sind für die härteste Arbeit von der Anforderung (Photoshp) auch ausreichend. Außer mit Musikverwaltung meinst du massenhaftes transcodieren von Titeln in einer kurzen Zeit. Wobei der geringe Speicherbedarf von aktuell nur 100 GB dagegen spricht.

In einem anderen Thread hatten wir es schon mal über 16 GB Speicher. Wenn diese Menge gewünscht wird, dann bitte mit 2 x 8 GB realisieren. Wobei ich keinen Grund sehe mehr als 8 GB zu verbauen, selbst 4 GB sind - bis evtl. auf Photoshop - noch ausreichend sein. Meine Empfehlung wäre, ein Board mit vier Steckplätzen zu kaufen und 2 x 4 GB einbauen. Bei Bedarf können so noch 2 x 4 GB nachgerüstet werden. Wird sich das Nutzungsprofil nicht ändern, so wird das wohl nie eintreffen.

Beim Netzteil würde ich weniger auf das 80+ Zertifikat achten, dafür mehr auf die vom Hersteller gewährte Garantie. Mir waren damals 5 Jahre knappe 100 € wert.

Ähnliches darf auch bei der SSD Anwendung finden, wobei Samsung hier ganz viel Vertrauen in seine Produkte hat und bis zu 10 Jahre Garantie gibt. Wenns einem der Aufpreis wert ist...

Interessant wirds beim Gehäuse.
Weiße Gehäuse gibts einige, vom persönlichen würde ich folgende in die engere Wahl einbeziehen:
Nanoxia Deep Silence 2 weiß, schallgedämmt (NXDS2W) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Cooler Master Silencio 550 weiß, schallgedämmt (RC-550-WWN1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Cooler Master CM 690 II Lite PCGH-Edition Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Fractal Design Define R5 White, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R5-WT) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Wobei ich ein Anhänger kleiner Systeme bin und somit auch mal ITX ins Rennen werfe:
SilverStone Sugo SG06 silber, 300W SFX12V, Mini-ITX/Mini-DTX (SST-SG06S) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Fractal Design Node 304 weiß, Mini-DTX/Mini-ITX (FD-CA-NODE-304-WH) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Top finde ich die Cubes von Coolcube, leider nicht in weiß...
PC-Gehäuse mit Hersteller: Cooltek, Formfaktor Mainboard max.: Mini-DTX/Mini-ITX/Nano-ITX/Pico-ITX/Thin Mini-ITX, Farbe: silber Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Hatte das Coolcube und Coolcube Mini bei mir für den Test. Schöne Teile, letzteres benötigt leider etwas kostspieligere SFX Netzteile. Doch die größe, bzw. gerade eben nicht, aufm Schreibtisch find ich genial. Eine Grundfläche von 17 auf 20 Zentimeter hat definitiv seinen Charme. Leider bieten sie keinen Slot für optische Laufwerke...
Das wäre dann das W1 von Cooltek, auch in silber.

Cooltek: PC-Gehäuse mit Hersteller: Cooltek, Formfaktor Mainboard max.: Mini-DTX/Mini-ITX/Nano-ITX/Pico-ITX/Thin Mini-ITX, Farbe: silber Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Silverstone mit 300 Watt Netzteil: SilverStone Sugo SG06 silber, 300W SFX12V, Mini-ITX/Mini-DTX (SST-SG06S) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Fractal Design Node 304: Fractal Design Node 304 weiß, Mini-DTX/Mini-ITX (FD-CA-NODE-304-WH) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Grundkonfig:
CPU: i3 4160 100 € alternativ i5 4460 160€
Board: µATX und ATX ab 60 € alternativ ITX ab 75 €
Speicher: Der günstigste im favorisierten Shop mit der höchsten Geschwindigkeit ab 50 €
Gehäuse: Nach eigenen Vorlieben und Größe
SSD: Crucial MX100 ab 180 €, OCZ Arc 100 ab 190 €, Samsung 850er Serie
Optisches Laufwerk: Kein Bedarf an Blu-Ray?
CPU-Kühler: Wurde absichtlich weg gelassen, empfinde ich in diesem Bereich als sinnfrei. Die boxed sind mittlerweile keine Brüllwürfel mehr und verrichten ihre Arbeit ordentlich.
Netzteil: FSP Aurum S400W 54 € alternativ Super Flower Golden Green HX 350W 47 €
SFX-Netzteile: Silverstone Strider ab 44€ Netzteile mit Leistung ab 300W, Formfaktor: SFX, Herstellergarantie: ab 3 Jahre Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Summa summarum bewegen wir uns so bei 535 € (i3, Gehäuse 80 €, Netzteil 50 € u. SSD mit 180 €).

Auch mit dem i5 und der Samsung SSD bewegen wir uns noch ein gutes Stück unter dem anvisierten Preis. Für das übrige Geld sollte mal überlegt werden eine externe Platte zu besorgen für Backups. Oder gleich eine NAS mit zentralem Speicher der Bilder sowie der Musik.

Beste Grüße

Legion
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
hoyy (16.12.2014)
Alt 16.12.2014, 11:27   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.805

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Kaufberatung PC - (KEINE Spiele)

Legion, gleich mal eins vor weg: Betriebssystem vergessen - setzen 6!

Ansonsten kann ich dir nur zustimmen. Ich habe (wie eig. immer ) versucht, aus dem vorgegebenen Budget das Maximum rauszuholen.

Für das Anwendungsgebiet, sollten aber auch ein Intel i3 und 8 GB Arbeitsspeicher vollkommen ausreichen. 8 Gb sollten es aber schon sein, wenn man heute einen neuen Rechner zusammenschraubt - meiner Meinung nach.
Ich wollte, das nur nochmal für Running Man erwähnt haben, da ich oben nichts dazu geschrieben hatte. Für ungenutztes Potential, muss man ja im Zweifel auch kein Geld ausgeben.

Netzteile und SSDs sind so ein bischen Glaubensfrage. Ich setze auf Grund guter Erfahrungen, auf BeQuiet Netzteile und Samsung SSDs.
Aber da kann man auch 5 Leute fragen und 6 verschiedene Meinungen bekommen.

MfG hoyy
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
MiesMosel (19.12.2014)
Alt 16.12.2014, 11:34   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Kaufberatung PC - (KEINE Spiele)

Stimme dir da in allen Punkten zu, bis auf deinen ersten Satz. Den kannste dir mal schön in die Haare schmieren!
Habs übrigens absichtlich weg gelassen, da ich dir komplett zu stimme. Vorzugsweise Win 8.1, wer damit nicht zurecht kommt Win7.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
MiesMosel (19.12.2014)
Antwort

Stichworte
kaufberatung, spiele


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Kaufberatung] Bitte um eure Expertenmeinung für Spiele-PC Zusammenstellung beninblack Komplett-PCs, Konfigurationen 8 18.04.2010 22:06
Kaufberatung Spiele-PC bis max. 600€ unreal1234 Kaufberatung 27 06.01.2010 02:13
Kaufberatung für Spiele Notebook Skywalker Kaufberatung 4 23.05.2005 19:46
Gegen den Trend, KEINE probleme mit IBM Gast Festplatten und Datenspeicher 12 02.01.2003 18:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:28 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved