TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Laufwerke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2009, 14:40   #1 (permalink)
Oscho
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Ich suche eine externe HDD 2,5 Zoll 500 GB die mit nur einem USB Anschluss auskommt. Gibt es so etwas überhaupt? Mein Hub hat einen freien sogenannten USB Power Port (providing up to 1Amp). Reicht das als Stromversorgung?
Wäre nett, wenn mir jemand weiter helfen könnte.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 15:07   #2 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.754

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

L O L.

schnapp dir einfach ein USB <> Mini USB kable an dem nur ein USB Stecker dran ist.

Die Buffalo MiniStation ist sowas wo nur ein normales Kabel beiliegt.
http://computershopper.com/shoptalk/...USB%20copy.jpg
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 15:17   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.498

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Ehm Fakk, das wär grob fahrlässig, es kann sein dass es einfach nicht geht, es kann aber auch sein dass er Platte und PC schrottet....
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 15:41   #4 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.754

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Zitat:
Zitat von Killerpixel Beitrag anzeigen
Ehm Fakk, das wär grob fahrlässig, es kann sein dass es einfach nicht geht, es kann aber auch sein dass er Platte und PC schrottet....
Du Viel strom bekommt die Platte nicht, und wenn der Saft nicht ausreicht wird sie anfangen zu klackenr und die LED blinken.

Das Kablel mit 3 Steckern = einem Kabel mit 2 Stecker wenn er nur einen USB einsteckt. Den zusätzlichen Stecker könnte man auch einfach nach hinten binden dann stört er nicht mehr so.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 15:45   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.498

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Ich hab schonmal nen Rechner gesehen, der Pech hatte, die USB waren hin, Überlastung -> tot.

Tu dir selber nen gefallen und geh kein Risiko ein.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 15:52   #6 (permalink)
Oscho
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Zitat:
Zitat von Fakk-asrock Beitrag anzeigen
Du Viel strom bekommt die Platte nicht, und wenn der Saft nicht ausreicht wird sie anfangen zu klackenr und die LED blinken.

Das Kablel mit 3 Steckern = einem Kabel mit 2 Stecker wenn er nur einen USB einsteckt. Den zusätzlichen Stecker könnte man auch einfach nach hinten binden dann stört er nicht mehr so.
Bevor ich meinen Rechner gefährde, gehe ich lieber kein Risiko ein.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 16:16   #7 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.754

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Zitat:
Zitat von Killerpixel Beitrag anzeigen
Ich hab schonmal nen Rechner gesehen, der Pech hatte, die USB waren hin, Überlastung -> tot.
Das kann dir aber mit jedem USB Gerät passieren, dass zu viel Strom verlang.
Wenn sein PowerUSB seinen Saft vom Netzteil bekommen wird es dadurch den USB Port garnicht belasten. Ansonsten schließt man ein USB Hub an mit externer Stromversorgung da dürfen die USB Geräte dann auch fleißig Strom ziehen.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 18:13   #8 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 347

Assmo wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Zitat:
Zitat von Fakk-asrock Beitrag anzeigen
Das kann dir aber mit jedem USB Gerät passieren, dass zu viel Strom verlang.
Wenn sein PowerUSB seinen Saft vom Netzteil bekommen wird es dadurch den USB Port garnicht belasten. Ansonsten schließt man ein USB Hub an mit externer Stromversorgung da dürfen die USB Geräte dann auch fleißig Strom ziehen.
da kann man doch einen USB HUB mit eigener Strom Versorgung zu not anschließen , dann dürfte das Problem nicht mehr auftreten , zu wenig Strom USB
Assmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 09:21   #9 (permalink)
Oscho
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Zitat:
Zitat von Assmo Beitrag anzeigen
da kann man doch einen USB HUB mit eigener Strom Versorgung zu not anschließen , dann dürfte das Problem nicht mehr auftreten , zu wenig Strom USB
Ich will die Festplatte ja an meinen Hub mit Stromversorgung anschließen. Ich hätte gerne, das die Platte nur einen USB Port belegt.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 13:14   #10 (permalink)
Oscho
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Ich habe zwei HDD´s entdeckt, die meinen Anforderungen entsprechen:

Western Digital My Passport Elite
Fujitsu HandyDrive IV

Ob die mit nur einem USB Anschluss auskommen habe ich keine verlässlichen Auskünfte bekommen. Hat jemand eine dieser Platten in Gebrauch und kann einen Erfahrungsbericht liefern? Die beigelegte Software ist mir Egal, ich will meine Backuplösung weiter nutzen.,
  Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 14:54   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.144

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Ob die Festplatten mit einem Port kommen hat eigentlich nichts mit den Festplatten selbst zu tun (denn die brauchen alle ungefähr gleich viel Strom daran lässt sich nichts ändern). Es kommt vielmehr auf deinen Hub an, wieviel Strom er maximal an einen Port abgeben kann. Das steht ziemlich sicher entweder in der Anleitung oder auf der Verpackung des Hubs.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 14:59   #12 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.754

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

wie gesagt ich hab 3x die Buffalo MiniStation (500gb) und damit bislang keine probleme gehabt egal ob genug oder zuwenig strom zur Verfügung stand.
Ist genug strom an einem port kann ich das gleiche Kabel uach für alle anderen HDDs verwenden, auch wenn bei ihnen ein anderes Kabel dabei war - wumpe. Allerdings braucht man bei zuwenig saft auch bei den neueren platten ein 2 faches kabel, also besser es leigt eins bei .
Zwischen USB 1.1 und 2.0 gibt es auch noch einen Unterscheid bei der Stromversorgung, oder?
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 15:08   #13 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 347

Assmo wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Zitat:
Zitat von Oscho Beitrag anzeigen
Ich will die Festplatte ja an meinen Hub mit Stromversorgung anschließen. Ich hätte gerne, das die Platte nur einen USB Port belegt.
dann nimmste halt auch nur ein Kabel dafür,
das mit mehreren Kabeln macht doch eigentlich nur,
weil das Font Panel die USB Anschlüsse, an den meisten PCs nicht genug Saft haben,
ich kenne nur die Platten mit zwei USB Kabel .
Assmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 16:33   #14 (permalink)
Oscho
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Externe Festplatte mit einen USB Anschluss

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
Ob die Festplatten mit einem Port kommen hat eigentlich nichts mit den Festplatten selbst zu tun (denn die brauchen alle ungefähr gleich viel Strom daran lässt sich nichts ändern). Es kommt vielmehr auf deinen Hub an, wieviel Strom er maximal an einen Port abgeben kann. Das steht ziemlich sicher entweder in der Anleitung oder auf der Verpackung des Hubs.
Mein Hub hat einen freien sogenannten USB 2.0 Power Port (providing up to 1Amp). Reicht das für eine Festplatte?

Geändert von Oscho (18.06.2009 um 17:15 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anschluss, externe, festplatte, usb


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SATA2 auch über einen SATA1-Anschluss Qu4Si Festplatten und Datenspeicher 4 23.12.2008 22:45
guter günstiger DVD Player mit USB Anschluss für HD, wer kennt einen? Robert Kaufberatung 0 12.09.2007 11:40
Externe Festplatte Exxen Kaufberatung 5 14.12.2004 18:16
Externe USB Festplatte Heiko Kaufberatung 5 08.12.2003 21:32
LED Anschluss für Festplatte necdoc Intel: CPUs und Mainboards 5 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:07 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved