TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2018, 18:22   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Beiträge: 265

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Heyho Leute,

Da ich im verlaufe dieses/nächsten Jahres plane meinen FX 6300 sowie o.g. Board in Rente zu schicken wollte ich mal ein Gesuch starten, was ihr da so empfehlen würdet.

- es sollte Gehäusebedingt ein mATX-Board sein
- USB 3.0(4 oder 4+) und wenn möglich auch einen 3.1(Typ-C) Anschluss haben
- gern mit Onboard-Grafik, jedoch kein Muss
- RAM Slots 2-4
- m.2 kein Muss, da SSD und SSHD vorhanden
- Ryzen-Kompatibel
- onboard Wifi/Bluetooth wäre cool aber auch kein Muss
- Beleuchtung wäre auch cool aber muss auch nicht zwingend sein
- 2-5x PWM(also 4 polige) Lüfteranschlüsse + 1x 3 poligen wäre super
- onboard Status/Fehler LED wäre auch ganz praktisch

mehr fällt mir spontan an "Anforderungen" nicht ein

PS: beim Layout ist mir wichtig, dass die Grafikkarte(XFX RX480 GTR Black Ed.) nicht an mein Gehäuse stößt, also der PCIe-Steckplatz nicht der letzte sondern möglichst 2. oder 3. ist. vom Mainboardrand aus.

Danke schonmal für Vorschläge

PPS: es muss nicht unbedingt wieder AsRock sein, gern auch MSI oder andere, da Gehäuse/Lichtfarbe Schwarz/Rot ist.
Gehäuse: Aerocool DS Cube schwarz |Kühlung: 2x 140mm BitFenix Red LED, 1x 200mm Aerocool Standard, 1x 120mm BeQuiet Silent Wings | Mainboard: MSI B350M Mortar | Prozessor: AMD Ryzen 7 2700X @3,7GHZ (BeQuiet Dark Rock Pro 4 Kühler) | RAM: 16 GB 2400MHz Crucial Ballistics Sport | Graka: XFX AMD Radeon RX 480 8GB GTR Black Edition OC + Red LED Fans | Platte(n): Crucial MX200 250GB SSD, Seagate FireCuda 2TB 2,5" | Netzteil: 500W be quiet! Pure Power 10 CM ATX | OS: Windows 10 Pro 64bit | Bildschirm: Acer G246HLFBID @ 60 Hz| Maus: Logitech G502 Proteus Spectrum | Tastatur: Logitech G413 Carbon/Red LED | Headset: Sennheiser PC 33 | Sonstiger Sound: Logitech Z120 | Controller: Xbox One + Chatpad
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 19:04   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.508

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

https://geizhals.de/msi-b350m-mortar...loc=at&hloc=de


bestes Brett . Und sollte deinen Anforderungen entsprechen. OnBoard halt nur mit APUs (wie bei allen Ryzens) möglich. Leider in der Preisklasse, oder generell bei mATX kein ALC-1220-Soundchip dabei. Dazu noch ne PCIe WLAN/Bluetooth-Kombo, wenn dir das wichtig ist:



https://geizhals.de/gigabyte-gc-wb86...loc=at&hloc=de


Achja, im Verlauf diesen oder nächsten Jahres, könnten auch neue Boards erscheinen. Weshalb ich an deiner Stelle dann hier nochmal reinschreiben würde, wenn es aktuell ist. Meine Empfehlung bezieht sich auf das HIER UND JETZT. Im Notfall würde ich aber Hardware erst immer kaufen, wenn sie gebraucht und genutzt werden kann. (augenommen Grafikkarten, aber da ist der Markt hoch spekulativ und nicht vorhersehbar)
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Dauerburner (03.06.2018)
Alt 26.04.2018, 18:15   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Beiträge: 265

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Okay, danke
So in die Richtung war ich auch schon gucken.
Da würde jedoch die Graka an das Glas stoßen bzw. ein paar der vielleicht benötigten Pins verdecken wenn ich sie in den Schwarze PCI-Slot stecken würde.
Aktuell habe ich noch eine PCIe(meine den kleinen Anschluss) USB 3.0 Erweiterungskarte.
Mit diesem Board müsste ich also quasi den Weißen/silbernen PCI-Slot nutzen und würde mit der Erweiterungskarte dann die Schöne Graka verdecken, was durch das Sichtfenster womöglich unschön wird(ja ich weiß, was für Probleme )

wären bei dem Board die unteren PCI und PCIe-Slots getauscht wäre es perfekt

PS: W-LAN ist momentan falls nötig per USB-Stick gelöst, aber vmtl. wird die Kiste eh jetzt sowie zukünftig am Kabel hängen

USB-Geräte auf dem Board müsste ich mal zählen...
2x Tastatur, 1x Maus, 1x Webcam, 1x Sound, ggf. 1x W-Lan
Also 5-6 Geräte, dauerhaft hinten angeschlossen, Externe Festplatten/Sticks sind am gehäuse noch je 2x USB3 und 2x USB2 vorhanden (und evtl. später VR/AR Quatsch muss man eh schauen was gefordert wird.)
Der 3.1-er sollte ja auch genug Power für die Zukunft geben
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2018, 15:19   #4 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Beiträge: 265

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Idee AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Hey Leute,


Eventuell wird es demnächst ernst mit dem Upgrade, da der Rechner den ich für meine Mutter zusammengeschraubt habe nun auch nach dem Netzteil-Tausch(obwohl es jetzt einige wochen/Monate gut ging) nun wieder ein Problem mit dem Einschalten hat(wird schon in einem anderen Tread diskutiert).




Wie dem auch sei ist der aktuelle Plan folgende Komponenten zu nehmen:


https://www.mindfactory.de/product_i...X_1233730.html


https://www.mindfactory.de/product_i...l_1144079.html


https://www.mindfactory.de/product_i...t_1036811.html


https://www.mindfactory.de/product_i...er_947326.html


Kühler wurde gewählt, weil ich eine Push and Pull Kühlung von vorn nach hinten im Gehäuse habe, beim letzten mal aber leider die falsche CPU-Kühler Orientation gekauft hatte. Mit diesem hier sollte aber der Luftfluss nicht beeinträchtigt werden oder wie jetzt auf die Grafikkarte pusten(ich weiß, dummer Anfängerfehler).


Was haltet ihr davon? Sollte doch mit dem Rest meiner Konfiguration(siehe Signatur) ganz gut harmonieren oder?


PS: Mein Board etc. würde wahrscheinlich dann in den PC meiner Mutter wandern, damit nach dem Netzteil der nächste Komponentenblock getauscht wird um den Fehler weiter einzugrenzen...
Kann mir nicht vorstellen dass es einfach nur am Einschalter liegen soll, da die Verbaute Hardware teils aus einer Ausschlachtung von Firmen-PC's stammt dessen Alter ich nicht kannte
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2018, 09:52   #5 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Rayken
 

Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 421

Rayken befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Für den Dark Rock Pro 3 gibts den Nachfolger, Dark Rock Pro 4
ich würde den neuen CPU Kühler nehmen Preislich macht sich da nix:

https://www.mindfactory.de/product_i...4_1237725.html

Es sei den du willst wirklich den alten haben, dann kann ich dir meinen verkaufen...

Das MSI B350M Mortar hat übrigens keinen Raid Controller an Board,
falls du später mal mit dem Gedanken spielen willst...



Das Baugleiche Mainboard in weiß MSI B360M Mortar Titanium
hat Raid, kostet aber ein paar € mehr:

https://www.mindfactory.de/product_i...R_1247399.html


Bei den Kollegen von Hardwareinsinde kannst
du dich derzeit für einen Lesertest für beide
Boards per E-Mail bewerben noch bis 4.6.2018!!


EDIT: Der Lesertest ist für die Intel 1151 Plattform,
Coffeelake, echt verwirrend das MSI eine fast ähnliche
Bezeichnung für die Mainboards genommen hat..

Geändert von Rayken (03.06.2018 um 17:31 Uhr)
Rayken ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Dauerburner (03.06.2018)
Alt 03.06.2018, 12:10   #6 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Beiträge: 265

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Daumen hoch AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Zitat:
Zitat von Rayken Beitrag anzeigen
Für den Dark Rock Pro 3 gibts den Nachfolger, Dark Rock Pro 4
ich würde den neuen CPU Kühler nehmen Preislich macht sich da nix:
Okay, vielen Dank für die Info

Zitat:
Zitat von Rayken Beitrag anzeigen
Das MSI B350M Mortar hat übrigens keinen Raid Controller an Board,
falls du später mal mit dem Gedanken spielen willst...
Ist momentan und in naher Zukunft nicht geplant, nein...


Was ich allerdings noch bemerkt habe:

der Ryzen 2700 hat keine APU an Bord, was zwar nice to Have wäre, aber mein "aktueller" FX 6300 glaube ich auch eh nicht hat...
War nur als Idee/Ausweichoption falls es die Graka mal erwischen sollte gedacht.
Habe es bisher aber auch noch nicht gebraucht um ehrlich zu sein
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2018, 12:26   #7 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Rayken
 

Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 421

Rayken befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Die neuen Ryzen CPU´s [Codename: Pinnacle Ridge] als auch
die Vorgängerversion [Codename: Summit Ridge] haben alle
keine integrierte GPU wie bei Intel.


Die integrierte GPU ist nur beim Raven Ridge dabei wie
mit den derzeitigen folgenden CPU´s:

AMD Ryzen 3 2200G und AMD Ryzen 5 2400G


https://www.mindfactory.de/Hardware/...html/13/105739


Die passen übrigens natürlich auch auf jedes AM4 Mainboard,
bei den älteren Modellen ist jedoch ein Firmware Update nötig.



WICHTIG: Bei den B350 Mainboards musst du auch noch schauen,
ob da schon die BIOS Firmware für den Support vom
AMD Ryzen Desktop 2000 drauf ist, falls du den
AMD Ryzen 7 2700 darauf benutzen willst.




Meist ist da ein Sticker auf der Verpackung draufgeklebt
oder aufgedruckt.

https://img.tweakpc.de/images/2018/0...0-Ready.md.png

Ohne die Firmware bootet das Mainboard nämlich nicht richtig und du
kannst dann kein Betriebsystem installieren, weil du da nicht über die
Bootphase hinaus kommst und auch nicht ins Bios kommst um die Firmware zu flashen.

Geändert von Rayken (03.06.2018 um 12:44 Uhr)
Rayken ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Dauerburner (09.06.2018)
Alt 05.06.2018, 09:20   #8 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Rayken
 

Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 421

Rayken befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Falls du noch etwas wartest mit dem Kauf.
Der Nachfolger vom Mainboard wurde gerade auf der Computex enthüllt:

https://img.tweakpc.de/images/2018/06/05/MSI-B450-Tomahawk.th.jpg
Rayken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2018, 21:19   #9 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Beiträge: 265

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Zitat:
Zitat von Rayken Beitrag anzeigen
Die integrierte GPU ist nur beim Raven Ridge dabei wie
mit den derzeitigen folgenden CPU´s:

AMD Ryzen 3 2200G und AMD Ryzen 5 2400G

WICHTIG: Bei den B350 Mainboards musst du auch noch schauen,
ob da schon die BIOS Firmware für den Support vom
AMD Ryzen Desktop 2000 drauf ist, falls du den
AMD Ryzen 7 2700 darauf benutzen willst.


Ohne die Firmware bootet das Mainboard nämlich nicht richtig und du
kannst dann kein Betriebsystem installieren, weil du da nicht über die
Bootphase hinaus kommst und auch nicht ins Bios kommst um die Firmware zu flashen.
Das mit der Fehlenden APU ist kein Dealbreaker für mich, da ich nicht glaube dass mir meine Graka in naher Zukunft abraucht
Falls doch wird halt neue geordert oder ne alte zum Übergang eingebaut...

Danke, das mit dem BIOS-Update habe ich schon aufgeschnappt gehabt, musste da leider die BIOS Aktualisierung noch zahlen aber bin dann auf der sicheren Seite.


Habe jetzt den 2700x, Dark Rock Pro 4, 16GB Crucial Ballistix Sport 2400-er RAM in Rot und eben das B350M Mortar bestellt...


Werde es aber vmtl. erst in 2 Wochen einbauen können und werde dann ggf. hier berichten


Danke an alle Helferlein hier
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2018, 08:22   #10 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Beiträge: 265

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

So, habe nun beschriebene Teile eingebaut und neu Installiert.
Nach kleineren Startschwierigkeiten läuft erstmal alles Stabil und schnell...


Bis auf das Booten/Systemstart, der aktuel 30 sek. und länger dauert.


Habe eigentlich weniger Zeug installiert aktuell als vorher, dennoch will er von der SSD mit aktivem Momentum Cache nicht so fix booten.
Auch weiß ich nicht wie ich auf den BIOS-Timer, der X Sekunden wartet bis gebootet wird(kenne ich von anderen Boards) einfluss nehmen kann oder dinge wie Fast-Boot einschalten kann.


Finde das MSI-Bios auch recht unübersichtlich wenn auch hübsch.


Habe schon in der Msconfig alle Kerne beim Start zu aktivieren, unnötige dienste soweit es geht dort und im Autostart des Task-Managers zu deaktivieren, bin aber immer noch bei ca. 19,xy sek. boot Zeit lt. Autostart-Tab im Taskmanager.


Jemand ideen? Schnellstartmodus ist aktiv in den Energieeinstellungen. Einzige Startende programme mit Hoher Auswirkung sind OneDrive und Logitech Gaming Software welche die Beleuchtung steuert(sonst blinkt die Tastatur ständig).


Danke für Tipps und Ratschläge
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2018, 10:44   #11 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Rayken
 

Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 421

Rayken befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Ich kann später mal schauen, da ich das
MSI X470 Gaming M7 AC seit kurzem besitze
zusammen mit einem Ryzen 7 2700x und gekühlt wird es
derzeit noch mit einem be quiet! Shadow Rock 2.

Momentum Cache? Ist das eine SSHDD von Crucial? WD?
Oder ist das ne richtige SSD und du meinst das hier?


Wenn ja das ganze ist Augenwischerei

Hatte das mal mit Samsung und Rapid Mode ausprobiert
kurzfristig hat man einen höheren Durchsatz in Benchmarks
das bricht allerdings recht schnell wieder ein, wenn Daten in den Ram
nach kopiert werden müssen und im Praxis Betrieb konnte ich fast keinerlei
Vorteile merken.

Man bekommt in Benchmarks aber abartige Werte angezeigt, wenn die
Daten im RAM liegen xd
Rayken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2018, 15:38   #12 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Beiträge: 265

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Ja eine Crucial MX200 SSD müsste es sein, auf meiner SSHD habe ich nur Daten und kein OS.

ah okay, wusste ich gar nicht


Ich lasse es dennoch aktiviert da ich bisher gut damit gefahren bin und bessere Ladezeiten etc. hatte bisher.
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 02:03   #13 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Rayken
 

Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 421

Rayken befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Bei meinem MSI X470 Gaming M7 AC
habe ich auch keine Fast Boot Option finden
können.

Habe dann mal bei meinem
MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC nachgeschaut
und da gibts die MSI Fast Boot Option.

Nun weiß ich nicht ob das eine reine Intel Einstellung ist,
da es seit sehr langer Zeit wieder mein erstes AMD Mainboard ist.

Das MSI X470 Gaming M7 AC braucht übrigens ca. 25sek bis zur
Windows 10 Anmeldemaske. Installiert ist Windows 10 auf einer
Samsung 840 Evo 256GB SSD.
Rayken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 10:50   #14 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Beiträge: 265

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Okay, dann scheint das wohl doch "normal" zu sein :/

Mittlerweile sagt mir der Task Manager "nur" noch 19,7 sek. BIOS-Zeit.

War vom Surface Pro der ersten Generation mit ca. 10 Sekunden bis zum anmelden wohl zu verwöhnt
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 12:03   #15 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Rayken
 

Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 421

Rayken befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: mATX-Board mit Layout ähnlich AsRock 970M Pro3 für Ryzen Upgrade gesucht

Du musst beim Surface Pro bedenken, das das alles
optimiert wurde und auch zusammen passt nur das
nötigste wurde verbaut.

Bei den normalen Mainboards für den PC muss im
Hintergund beim start noch jede Menge nachgeladen
und initialisiert werden das kann dann schon mal einige
sekunden mehr kosten, wenns kein Fast Boot gibt
Rayken ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
970m, asrock, gesucht, layout, matxboard, pro3, ryzen, upgrade


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3) Dauerburner ASRock AMD Mainboards 35 21.06.2017 20:55
Pure OC-Verzweiflung beim AsRock 970M Pro 3 Dauerburner ASRock AMD Mainboards 14 26.11.2016 20:39
Kühler für AsRock 970M-Pro3 und FX 6300? Dauerburner Gehäuse, Lüfter & Netzteile 0 25.08.2016 09:26
ASRock 970M Pro3 mit AMD FX Series FX-9370 CPU geht das? TtMgunN ASRock AMD Mainboards 12 13.07.2016 18:45
mATX Board gesucht! porkman3 Mainboards 7 05.05.2009 15:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:35 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved