TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.2006, 21:37   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.11.2005
Beiträge: 33

Nightwalker_z befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

Hallo zusammen,

es ist mal wieder soweit. Will mir ein neues System zusammenstellen!
Eigentlich komm ich ja seit Jahren aus dem AMD Lager und hab hier nen alten AMD64 2200 rumstehen.

Da jetzt aber die Core2Duo offensichtlich am Drücker sind, will ich mir ein Intel System basteln. Als Prozessor habe ich mir den Core 2 Duo E6600 (Conroe) ausgesucht. Jetzt geht es nur noch um ein Mainboard und Speicher.
Als Mainboard habe ich mir entweder das:
Asus P5W DH Deluxe oder das MSI 975X Platinum PowerUp Edition ausgesucht. Mit MSI habe ich die letzten Jahre gute Erfahrungen im Bereich AMD gemacht. Hat jemand noch einen Alternativvorschlag? Das MSI ist preiswerter - hat aber auch nen aktiven Chipsatzkühler, der bei MSI auch mal etwas lauter ausfallen kann http://powerforen.de/forum/images/smilies/crying.gif

Speicher nehm ich 2GB Kingston, Infineon oder sowas... irgendein Tipp?

Ansonsten schlachte ich mein altes System aus. Nehm mein Enermax 500W Liberty, DVD Brenner und meine Samsung Spinpoint 160Gb SATA Festplatten. Werd halt noch ne neue Graka brauchen - aber das bekomm ich auch so hin

Grüße
Nightwalker_z
Nightwalker_z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2006, 09:56   #2 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Soni
 

Registriert seit: 17.10.2005
Beiträge: 942

Soni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

wenn ich mir ein neues System zusammenstellen würde, dann wären folgende Komponenten beinhaltet:

Intel core 2 Duo E6600
Asus P5W DH Deluxe
2 Gb Ram von GSKILL, OCZ, Cosair mit 667 oder 800 MHz
Dann mit nen 600 Watt Nezteil, sei es von Enermax
Soni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2006, 10:37   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.11.2005
Beiträge: 33

Nightwalker_z befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

Muss es ein 600W NT sein?
Ich hab das 500W Liberty - das sollte eigentlich schon reichen.
Hab nicht vor das Ding zu übertakten oder zwei GraKas zu nehmen. Eine reicht.
Es werden 3-4 Platten verbaut und ein DVD-Brenner.
Nightwalker_z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2006, 10:53   #4 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Soni
 

Registriert seit: 17.10.2005
Beiträge: 942

Soni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

joar na klar reicht nen 500 Watt NT
Soni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2006, 11:25   #5 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von towatai
 

Registriert seit: 24.06.2006
Beiträge: 367

towatai wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

Gigabyte 965-DQ6

Das geilste Board das ich in meinen 13 Jahren intensiver PC-Nutzung je hatte!
Da lohnt sich jeder € das das ding kostet!
towatai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2006, 13:03   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.11.2005
Beiträge: 33

Nightwalker_z befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

Danke für die Hilfe.
Hab mich nach langem hin und her für das ASUS P5W DH Deluxe entschieden. Ich denke das passt am besten dazu. Beim Speicher bin ich mir noch unsicher. Tendiere in die Richtung MDT DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (DDR2-800). Hat damit schon jemand Erfahrungen?

Leicht OT:
- Graka wird vermutlich ne Sapphire Radeon X1900XT (Full-Retail)
- Gehäuse: Antec P180B

Ist das in Ordnung? Oder hat jemand Anmerkungen?
Wie gesagt... bei nem neuen PC will man auf Nummer sicher gehen
Nightwalker_z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2006, 13:19   #7 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Soni
 

Registriert seit: 17.10.2005
Beiträge: 942

Soni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

ja das System ist gut ,
Das Asus P5B Deluxe Board ist auch sehr gut !, es besizt schon den neuen P965 Chipsatz und unterstüzt ICH8R. Wobei ich selber auch zum P5W DH Deluxe greifen würde.

Aber auf einer Art würde ich erstmal mit den Kauf warten, denn es kommt bald der 4 Kernige Quad Core Prozessor raus. Diese beiden Maiboards kämen mit der neuen CPU nicht klar !. Also warte am besten noch ne Weile bis alles ausgereift ist, sonst ärgerst du dich im nachhinein. (Kleiner Tipp): außerdem werden so schnell keine neuen Technologien herauskommmen, so das man kein bedenken haben muss das nach eins oder zwei Jahre die Hardware alt ist !. Sie dürfte bis dahin immer noch aktuell sein und zudem billiger .

Zur Grafikkarte: nehm die ATi dann kannst du später noch eine kaufen uns sie im Crossfire Modus betreiben.
Soni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2006, 13:41   #8 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von towatai
 

Registriert seit: 24.06.2006
Beiträge: 367

towatai wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

Hol dir das oben von mir angeprangerte GIGABYTE!
Das hat ne 12 Phasen SPannungsversorgung und ist OFFIZIELL Kentsfieldtauglich und hat sonst auch alle vorzüge der ASUS-Boards.
Aber das beste ist der Support!!!
Geht mal auf http://forum.gigabyte.de und schaut euch mal an was die jungs da an Hilfestellungen geben! Deutschsprachig.. direkt mit Gigabytemitarbeitern.. was will man mehr!?
towatai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2006, 14:39   #9 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.11.2005
Beiträge: 33

Nightwalker_z befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

Zitat:
Zitat von Soni
ja das System ist gut ,
Das Asus P5B Deluxe Board ist auch sehr gut !, es besizt schon den neuen P965 Chipsatz und unterstüzt ICH8R. Wobei ich selber auch zum P5W DH Deluxe greifen würde.
Hmmm - laut oben nehm ich auch das P5W DH Deluxe

Zitat:
Zitat von Soni
Aber auf einer Art würde ich erstmal mit den Kauf warten, denn es kommt bald der 4 Kernige Quad Core Prozessor raus. Diese beiden Maiboards kämen mit der neuen CPU nicht klar !. Also warte am besten noch ne Weile bis alles ausgereift ist, sonst ärgerst du dich im nachhinein.
Hmmm ... naja - so kann man immer Argumentieren. Das ist ja immer das Problem, wenn man sich Hardware kauft. Gibts denn schon nen Releasetermin für die Quad Cores? Ich würde mir zwar keinen Kaufen, aber die Duo's werden dann bestimmt noch günstiger

Erstmal, danke für die Hilfe
Nightwalker_z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2006, 16:26   #10 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.11.2005
Beiträge: 33

Nightwalker_z befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

Hehe - man muss nur die Heise News von heute lesen und schon ist man schlauer:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/78447
Zitat:
...soll Intels erster Quad-Core-Prozessor als Core 2 Extreme QX6700 mit 2,66 GHz schon Mitte November starten. Der Preis dieses Prozessors dürfte bei den für die "Extreme"-Baureihe üblichen 999 US-Dollar liegen. Im ersten Quartal 2007 erwarten die Berichterstatter einen günstigeren Core 2 Quadro Q6600 mit 2,4 GHz Taktfrequenz. Die Kentsfield-Prozessoren sollen angeblich in vielen Mainboards mit den bereits vorgestellten Chipsätzen 975X und P965 laufen.
Hmmm ... wenn man der Aussage glaubt, dann laufen die neuen Prozzies unter dem 975X Chipsatz, den ich mir zulegen möchte. Und so wie es ausschaut, bekommen die Quad-Cores auch keinen neuen Sockel spendiert. Also in dem Fall frohes Pre-Weihnachtsgeschäft
Nightwalker_z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2006, 16:49   #11 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von towatai
 

Registriert seit: 24.06.2006
Beiträge: 367

towatai wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

das mit dem sockel war und ist bei mir auch ein kaufargument zugunsten intels gewesen.. der sockel hat sich bewährt und soweit mir bekannt ist steht auch in zukunft erstmal kein sockelwechsel bevor... gruß an alle amd 939 besitzer
towatai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2006, 17:36   #12 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.11.2005
Beiträge: 33

Nightwalker_z befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

Nebenbei - was auch zum Thema passt:
TomsHardware hat jetzt einen Test über Core2Duo Mainboards mit 975X Chipsatz. Getestet wurden:
- Asus P5W DH Deluxe
- Foxconn 975X7AB-8EKRS2H
- Intel D975XBX
- MSI 975X Platinum Power Up Edition

Klassenbester ist das MSI Board.
Hier der Link zum Test:
http://hardware.thgweb.de/2006/09/22..._motherboards/

Nach diesem Test tendiere ich doch eher zum MSI.... mal schauen
Nightwalker_z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2006, 14:57   #13 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.629

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

Vielleicht noch als Gegenpol zu Onkel Tom's Test:

http://www.tweaktown.com/articles/95...hts/index.html

Ist zwar englisch - aber in dem Test verliert das MSI gegen das DFI Infinity 975X/G.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2006, 15:11   #14 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bass
 

Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 745

Bass wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

bei dem ABIT AW9D-MAX i975X steht sogar schon quadcore - ready da , also würd ich auf jeden fall da snehen, oder ?
Bass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2006, 09:07   #15 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.11.2005
Beiträge: 33

Nightwalker_z befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung: Mainboard für Intel Core2Duo

Also - es ist jetzt das MSI geworden.
Bin sehr zufrieden damit!
Nightwalker_z ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
core2duo, intel, kaufberatung, mainboard


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Intel Core i5 Mainboard - Kaufberatung DykeNE Mainboards 2 26.08.2010 19:23
Suche: Core2Duo und passendes Mainboard mave1975 Suche 5 26.11.2008 17:47
Mainboard mit Core2Duo,PciE16 und IDE? DeadRiver Intel: CPUs und Mainboards 1 23.05.2007 15:35
Kaufberatung Überrechner 8800GTX, Core2Duo 6300, usw... lordares Kaufberatung 13 20.12.2006 15:03
Mainboard 775 mit DDR1! Core2Duo??? pcarti Mainboards 1 17.12.2006 10:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:31 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved