TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2007, 10:36   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 24.10.2007
Beiträge: 34

vamp befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard PCIe 2.0 + 333MHz Bus

HI!

Wisst ihr ein Mainboard, dass PCIe 2.0 unterstützt und gleichzeitig einen FSB von min. 333MHz (bzw. 1333MHz) hat (möchte den e6750 und eine 8800 GT drauf laufen lassen)?

Im besten fall sollte das Board kein SLI und auch kein Crossfire haben, weil ich weder SLI noch Crossfire benutzen möchte. Deshaöb wären auch 2 PCIe SLots überflüssig.
Es wäre im schlimmsten Fall noch akzeptabel, wenn das Board SLI hat, da ich eher 2 Geforce Karten als 2 ATI Karten nebeneinander laufen lassen würde.
Von den X38 Boards mit Crossfire weis ich, aber ich möchte nicht für eine Technik bezahlen, die ich auf keinen Fall nutzen werde.

DankÖ!
vamp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2007, 17:31   #2 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PCIe 2.0 + 333MHz Bus

Das kann mE im Moment nur der Intel X38 Chipsatz.

Dieser bietet als einiges PCIe2.0, das mit 2 mal 16 lanes angebundene SLi wird dir aber aufgezwungen

Du weißt aber, dass du PCIe 2.0 nicht brauchst ja? Die Karte funktioniert auch mit PCIe1. Denn ein X38 board wird teuer


zB:
heise online-Preisvergleich: Gigabyte GA-X38-DS5, X38 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich bei Heise Preisvergleich / Deutschland
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2007, 17:51   #3 (permalink)
Don't feed the Monkey
 
Benutzerbild von eltono91
 

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1.103

eltono91 wird schon bald berühmt werdeneltono91 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PCIe 2.0 + 333MHz Bus

hiho

Da ihr grad beim Thema seit hab ich gleich mal zwei Kurze Fragen:

1) Unterstützt die 8800GT PCI-E 2.0?
2) Merkt man einen unterschied ob die selbe Karte auf PCI-E 1 läuft? im gegensatz zu 2.0.

Gruß eltono91

eltono91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 09:02   #4 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 24.10.2007
Beiträge: 34

vamp befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PCIe 2.0 + 333MHz Bus

he borsti!

was ich eigentlich zum Ausdruck bringen wollte, war, dass der X38 nur Crossfire unterstützt, nicht aber SLI (oder bin ich falsch infomiert?).

Wäre es SLI, wär es halb so schlimm, da ich (obwohl ich generell weder SLI noch CF benutzen möchte, hoffe das ist klar) im Zweifelsfall eher 2 GeForce laufen lassen würde als 2 ATI.
vamp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 13:11   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: PCIe 2.0 + 333MHz Bus

Zitat:
Zitat von eltono91 Beitrag anzeigen
hiho

Da ihr grad beim Thema seit hab ich gleich mal zwei Kurze Fragen:

1) Unterstützt die 8800GT PCI-E 2.0?
2) Merkt man einen unterschied ob die selbe Karte auf PCI-E 1 läuft? im gegensatz zu 2.0.

Gruß eltono91
Hi

1) ja - ist aber abwärtskompatibel
2) Nein - momentan wohl kaum - wahrscheinlich erst bei reinrassigen PCIe 2.0 Karten

mfg
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
eltono91 (03.11.2007)
Alt 03.11.2007, 19:26   #6 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PCIe 2.0 + 333MHz Bus

Zitat:
Zitat von vamp Beitrag anzeigen
he borsti!

was ich eigentlich zum Ausdruck bringen wollte, war, dass der X38 nur Crossfire unterstützt, nicht aber SLI (oder bin ich falsch infomiert?).

Wäre es SLI, wär es halb so schlimm, da ich (obwohl ich generell weder SLI noch CF benutzen möchte, hoffe das ist klar) im Zweifelsfall eher 2 GeForce laufen lassen würde als 2 ATI.
Achso!
Ja also PCIe 2 und SLI in einem Chip gibt es im Moment nicht. Du musst also entweder auf die Option SLI verzichten (was eh auf jeden Fall ne total unsinige Sache ist) oder auf PCIe 2.


@ kanonenfutter
*zustimm*

Meiner Meinung nach, brauch man aber beides nicht. Sowohl SLI als auch CF ist unsinnig, als auch jetzt schon auf Teufel komm raus PCIe 2 zu haben, was dir jetzt auch noch nichts bringt.
Ein X38 board bekommt man ja auch erst ab ~170€.

Da würde ich persönlich auf ein P35 board wie zB ein Gigabyte DS3R oder DS4 zurückgreifen. Billiger und kühler
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 20:01   #7 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.971

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: PCIe 2.0 + 333MHz Bus

Ihr werdet selbst in Zukunft bei PCI-E 2.0 keinen Leistungssprung verspüren.
Diese Bandbreitenerweiterung des PCISIG Konsortiums dient nur, um die 300 Watt Leistungsabgabe des Slots zu kaschieren. Wir würden heute selbst mit AGPx4 gut zurecht kommen.

Es spricht nix gegen derzeitig erhältliche Mainboards.

Dennoch habe ich etwas gefunden. Wäre gut, sich dies genauer anzusehen.

PCISIG FAQ
Kompatibilitätsfrage in Punkt 5 beantwortet.

Gruss

Geändert von djs (03.11.2007 um 20:32 Uhr)
djs ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
dr_Cox (03.11.2007), vamp (03.11.2007)
Alt 03.11.2007, 20:38   #8 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 24.10.2007
Beiträge: 34

vamp befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PCIe 2.0 + 333MHz Bus

also um es noch einmal zusammen zu fassen: derzeitige 8800GT Karten laufen ohne (oder ohne erwähnenswerte) Leistungseinbußen auf PCIe 1.1 slots. (ja?^^)

Da ich mich sehr für das GIGABYTE GA-P35-DS3L interessiere, bleibt für mich die Frage offen, ob der PCIe x16 slot ein 1.1 slot ist; ich habe darüber nirgends eine Information gefunden.

Ich vermute einfach mal dass alle Boards, die nicht uralt sind, PCIe 1.1 haben.....

Danke!

Geändert von vamp (03.11.2007 um 20:49 Uhr)
vamp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 21:14   #9 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.971

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: PCIe 2.0 + 333MHz Bus

Um nicht unnötig zu verwirren, beim ersten Link soll es sich nur um einige Bords von ASUS handeln, die wegen einem zusätlichen Controller Probleme bereiten sollen.

Q5: Then PCIe 2.0 must be backward compatible with PCIe 1.1 and 1.0?

A5: Yes. The PCIe Base 2.0 specification supports both the 2.5GT/s and 5GT/s signaling technologies.

8800GT=PCI-E 2.0
Dein zukünftiger Mainboardchipsatz kann ruhig die alte Spezifikation haben, denn es läuft.

Q11: I’ve heard mention that PCI-SIG is working on a new graphics spec – what is it? How is it different from the existing PCIe x16 Graphics 150watt-ATX 1.0 spec?
A11: PCI-SIG is developing a new specification to deliver increased power to the graphics card in the system. This new specification is an effort to extend the existing 150watt power supply for high-end graphics devices to 225/300watts. The PCI-SIG is developing some boundary conditions (e.g. chassis thermal, acoustics, air flow, mechanical, etc.) as requirements to address the delivery of additional power to high-end graphics cards through a modified connector. A new 2x4 pin connector supplies additional power in the 225/300w specification. These changes will deliver the additional power needed by high-end GPUs. The PCI-SIG expects the new specification to be complete in 2007.

Soweit ich aus der PCISIG FAQ heraus lese (Glaskugel, steht nicht wirklich drin), soll das Netzteil die benötigten 225 Watt liefern, der Slot bleibt bei PCI-E 2.0 bei 75 Watt.

Gruss
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
333mhz, bus, pcie


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1GB@400MHz oder 2GB@333MHz? DummeJung AMD: CPUs und Mainboards 5 15.11.2006 13:09
Northbridge (SiS746FX, FSB@333MHz) DummeJung Cooling - Kühler, Lüfter etc. 3 23.09.2004 19:05
Ram: 333MHz auf 400MHz ???? One Sonstige Hardware 13 19.06.2003 21:31
Sind 266MHz Ram mit 333MHz FSB kompatibel Hellstaff RAM Arbeitsspeicher 8 14.04.2003 12:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:03 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved