TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2008, 17:40   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Lole
 

Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 702

Lole wird schon bald berühmt werden

Standard Welches P45 Board?

Ich habe beschlossen mein altes Asrock ConroeXfire auszuwechseln. Derzeit favorisiere ich den P45 Chipsatz. Hab mir auch schon 2 Boards rausgesucht:

MSI P45 Neo2-FR, P45 (dual PC2-8500U DDR2) (7512-030R) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

ASUS P5Q Pro, P45 (dual PC2-9600U DDR2) (90-MIB4Q0-G0EAY00Z) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

Preisramen so ca. 100€. Wichtig sind mir möglichst viele Lüfter Anschlüsse und gutes übertacktungs Potential

Das hier soll da drauf:

C2D 4300
9600 GT
2GB Corsair 667
2 S-ATA Festplatten
1 IDE Laufwerk
5 Gehäuselüfter + 1 CPU Lüfter (Müssen nich alles ans Mainboard angeschlossen werden!)

Das wars dann glaub ich, oder?
Lole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 20:08   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.646

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches P45 Board?

Ich hab mir mal beide angeschaut und mir is aufgefallen, dass das msi keinen ide anschluss hat oder ich hab mich verschaut und verlesen.
Außerdem hat das ASUS board zwei pwm lüfteranschlüsse falls du diese benötigst. Dafür aber nur 2 3 pin anschlüsse (kann man aber mit y-steckern erweitern hab ich auch einen drin)

Und ganz nebenbei ist das asus auch noch billiger!

ps: kannst du mir bitte sagen wie du es schaffst nen 805er auf nem asrock board zu übertakten stürzt bei mir nach 5 min scho ab und das bei 3 ghz
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 20:14   #3 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches P45 Board?

Ich würde wegen der Qualität von Durable 2 Gigabyte boards wie immer ein Gigabyte empfehlen.

Manche Leute meinen zwar immernoch sie hätten Probleme mit den subtimings bei Gigabyte, ich kann mich das persönlich aber nicht beschweren (DS3R P35).

heise online-Preisvergleich: Gigabyte GA-EP45-DS4, P45 (dual PC2-9600U DDR2) Preisvergleich bei Heise Preisvergleich / Deutschland

Das DS4 ist auch sehr gut vertreten was Wakü-Zubehör angeht, falls das für dich relevant seien sollte.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 20:18   #4 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Medina
 

Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 181

Medina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches P45 Board?

ich würde auch gigabyte favorisieren, bzw wenn net gigabyte dann asus
Medina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 20:20   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.499

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Welches P45 Board?

Zitat:
Zitat von Medina Beitrag anzeigen
wenn net gigabyte dann asus
Eben nicht, ASUS ist in letzter Zeit durch Ramprobleme und schlechten Support aufgefallen, da doch eher MSI oder auch z.B. Abit.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 20:36   #6 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Lole
 

Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 702

Lole wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welches P45 Board?

Also Abit hat ja im Moment nochnichts und wie ich irgendwo (?!?) gelesen hab, kommen die erst im Herbst.

Meint ihr der Hersteller ist relativ egal (Hauptsache MSI, Gigabyte oder Asus) und es kommt eher auf die Ausstattung an?
Lole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 20:43   #7 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches P45 Board?

Nein der ist ganz und garnicht egal, um Himmels Willen.

Es beginnt mit dem Support und endet nicht zuletzt in der Qualität der verbauten Komponenten. Den Herstellern ist schließlich nichts gleich, außer das eingekaufte Chipset. Welche Spulen, Wandler und Kondis sie wo und in welcher Qualität kaufen ist jedem Hersteller selbst überlassen.

Hier verbaut Gigabyte bis auf den Billigmodellen DS2L und DS3L konsequent nur ferit-Kern Spulen etc.
-- GIGABYTE -- Ultra Durable2 web

Neben dem sind die boards oc freundlich und sind solide mit 6 Phasen versorgt.

Wieso willst du eigentlich ein P45 board? Ein EP35 tuts nicht auch?
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 20:48   #8 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Lole
 

Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 702

Lole wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welches P45 Board?

Mit dem gedanken P35 hab ich auch schon gespielt.

Allerdings habe ich bisher nur da besste über den P45 gehört, wie auch über den P35.

Wieviel am PCI-e 2.0 dran ist, weiß eben nicht. Nur möchte ich ungern auf etwas älteres setzten, wenns die neuere Technologie schon giebt.
Lole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 21:20   #9 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches P45 Board?

Nunja, der (E)P35 ist vor allem billiger und unterstützt aber Werk (wenn auch nicht nativ) die 400Mhz FSB.

PCIe2.0 wird eigentlich nur bei CF relevant, da hier 8 PCIe2.0 lanes die Bandbreite von PCIe1.1 16x stellen können.

Nur das der P45 nativ FSB1600 stellt und der EP35 nur durch BIOS update ist auch kein Beinbruch. Der SPC des P35 macht idR locker 400Mhz mit, mit Spannungserhöhungen auch 500Mhz und mehr.
Fürs OC wäre also gesorgt, und neben dem nativen FSB1600 bietet er nix. Er hat genauso die ICH9 southbridge und ist beim Nehalem auch arbeitslos.

Daher würde ich dir ein Gigabyte EP35 DS3 empfehlen:
heise online-Preisvergleich: Gigabyte GA-EP35-DS3, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich bei Heise Preisvergleich / Deutschland

Mit dem gesparten Geld kannst du dir dann vlt Ram kaufen, mit dem du deine CPU und board auch in die genanten Taktraten treiben kannst
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Killerpixel (09.06.2008), Lole (09.06.2008)
Alt 09.06.2008, 21:25   #10 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Lole
 

Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 702

Lole wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welches P45 Board?

Also die ICH10R solls ja nichts so bringen.

Bringts EFI was oder kann man das vernachlässigen?
Lole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 21:33   #11 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches P45 Board?

Egal was du über die ICH10 gelesen hast vergiss am Besten wieder, es ist viel zu früh für endgültige Aussagen.

Mit EFI habe ich mich noch nicht sehr befasst, aber soweit ich weiß bietet es ja nur BIOS settings on the fly zu verändern, daher sag ich dazu mal Spielerei.

Mit einem DS3 bist du zur zeit sehr gut bedient und kannst aus dem was Intel auf 775 noch bieten wird alles raushohlen was geht.

Beim nächsten Upgrade ab 2009 steht dann eh ein neuer Sockel ins Haus.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 21:39   #12 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Lole
 

Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 702

Lole wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welches P45 Board?

Ich denk ich warte erstmal noch 1-2 wochen, bis sich der p45 auf dem Markt etabliert hat. Dann werden sich auch die Preise vom p35 nochmal ändern.
Lole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2008, 21:42   #13 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches P45 Board?

Da glaub ich aufgrund der eben genannten wenigen Unterschiede nicht wirklich dran

Da bewegen sich vlt noch ein paar wenige Euro.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2008, 08:12   #14 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches P45 Board?

Mit erfahrungen kann dir vermutlich noch keiner helfen, dafür sidn die Boards noch nicht weit genug verbreitet.
Ich würde als erstes das MSI P45 NEO2 FR testen.
Ich hatte ein Gigabyte P35-DS3, bis ich die erste 45nm CPU eingesetzt habe lief das auch super, danach nur noch Ärger.
Bin dann auf das MSI P35-NEO2 FR umgestiegen.
Genau wie das P35Neo2 hat auch das P45 wieder ein nahezu identisches Layout wie das p45 Platinum. (1 Phase weniger für Spannungswandler auf den Bildern)
am besten gefällt mir der Jumper für die speicherteiler, da hängen sich viele Biosversionen anderer Boards gerne mal dran auf. Beim MSI kann man es über einen Jumper manuell einstellen, habe gerade nachgeschaut, beim P45 Neo2 gibt es die Jumper wieder.
Solange da kein Quadcore extrem drauf übertaktet werden soll reichen auch 4-6 Phasen Spannungsversorgung dicke.
Wenn du damit übertakten möchtest, lohnt es evtl. gerade bei den geringen Preise irgendwann etwas flotteren RAM nachzulegen.

Aber bei der Hardware, die du da einsetzt tut es auch ein P35 Board, wobei ich persönlich wohl auch das neuere kaufen würde, kann das schon verstehen.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2008, 08:48   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.802

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches P45 Board?

Hi,
als alter ASUS-Fan muss ich sagen, dass mir Gigabyte in letzter Zeit doch deutlich besser gefällt. Die Boards sind deutlich besser geworden und machen eigentlich keine Zicken. Zu den DS-Serien (Egal ob AMD oder Intel) kann ich nur sagen, eingebaut und geht absolut gut.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2008, 19:23   #16 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Lole
 

Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 702

Lole wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welches P45 Board?

Habt ihr eigentlich eine Vorstellung, wieso das MSI P45 Neo2-FR nicht wirklich lieferbar wird?
Lole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2008, 07:05   #17 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches P45 Board?

Da kann man wirklich nur spekulieren, vielleicht weil das Layout mit dem des Platinum/Diamond übereinstimmt. Da werden dann vielleicht erstmal die teuren Boards geliefert. War auch letztens auf der MSI Seite das einzige Board, von dem es kein Foto in akzeptabler größe gab.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2008, 13:59   #18 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Lole
 

Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 702

Lole wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welches P45 Board?

Zitat:
Zitat von Fr@ddy Beitrag anzeigen
[...] vielleicht weil das Layout mit dem des Platinum/Diamond übereinstimmt [...]
des is ja grade des gute
Lole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2008, 13:42   #19 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches P45 Board?

Hi,
also die MSI p45 Boards scheinen sehr gut zu sein. Viele OC möglichkeiten, gute Kühlung und sehr nette extras wie z.B. EFI Bios Update im August.

Ich bin auch gerade am überlegen mit das P45 Platinum zu kaufen.

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2008, 16:52   #20 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von disbelief
 

Registriert seit: 18.08.2006
Beiträge: 598

disbelief ist ein sehr geschätzer Menschdisbelief ist ein sehr geschätzer Menschdisbelief ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches P45 Board?

@ Bad Blade
Was würde das denn für Vorteile bringen, von deinem jetzigen Board (P5B Deluxe) auf ein P45 Board umzusteigen? Nur mal so aus Neugier, da ich auch Besitzer eine Boards mit 965er Chipsatz bin.
Sollte mein Beitrag hilfreich gewesen sein, könnt ihr ihn gerne bewerten (klick auf Waage-Symbol).

Teilnehmer der Initiative "User verbessern Qualität im Forum"
disbelief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2008, 17:41   #21 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches P45 Board?

Hi,
also erstens macht mein Board beim FSB 360 schon dicht. Würde aber gerne meinen E6600 mit 9x400 betreiben. Mit einen Gigabyte X38 von nen Kumpel macht er das auch mit, nur halt mit meinen Board nicht. Auch wenn ich den Multi auf 8 setze geht der FSB nciht höher ohne das der PC abschmiert.

Außerdem werd ich evtl. auf die 4870 wechseln ( vorrausgesetzt die Leistung und der Preis stimmt) und schluss endlich zum Geburtstag dann ne zweite rein setzte und ein CF aufsetzten. Genau dafür ist dann der P45 gut gedacht, mit zwei 8er PCIe2.0 leistungen hat man die bandbreite wie zwei 16er PCIe1.1 Leitungen und somit keinen Leistungsverlust.

Auch die ICHR10 ist nicht für mich so unwichtig. Alle meine USB-Ports sind besetzt und der P45 bietet mehr Ports, klar könnte man ne USB PCI Karte kaufen^^ Aber der intel Futzi auf der Cebit meinte zu mir, dass das RAID verbessert wurde und mehr Performance bietet und da ich ein RAID nutze... Warum also nicht?

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2008, 18:27   #22 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Lole
 

Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 702

Lole wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welches P45 Board?

Ja ich neige auch zu MSI. Habt ihr irgentwo schon einen Test oder sowas gesehn?
Lole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 06:49   #23 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 09.04.2004
Beiträge: 119

THKTHK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches P45 Board?

Hallo,

ich bin auch auf der Suche nach einem neuen P45 Board. Mich würde der Test aus der ct' 17/2008 interessieren. Dort wurde auch ein MSi getestet... Hat Jemand diese Ausgabe?

LG, THKTHK
THKTHK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
board, p45


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches AM2+ Board Profi Overclocker Kaufberatung 15 23.11.2010 12:59
Welches Board für AMD x4 Blackii Mainboards 6 16.04.2008 11:56
Welches Board? funghi Mainboards 3 13.04.2005 22:58
Welches Board? Done Intel: CPUs und Mainboards 3 19.11.2004 13:35
Welches Board Gast AMD: CPUs und Mainboards 8 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:29 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved