TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Monitore

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2008, 21:26   #1 (permalink)
semi-diabolisch
 
Benutzerbild von [EID]-Mr.GiZMO
 

Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 2.922

[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein

Standard Digitaler Bilderrahmen - Empfehlungen, Hinweise, Erfahrungen?

Hallo,

ich habe vor, meinen Eltern einen digitalen Bilderrahmen zu Weihnachten zu schenken.

Nun meine Frage(n):
- hat schon jemand Erfahrungen?
- worauf muss man achten?
- laufen die Dinger auch mit Batterie?
- was sind gängige Auflösungen?


Es ist zu beachten, dass meine Vater ebenso mit einer digitalen Spiegelreflexkamera durch die Gegend rennt und daher die potentiell anzuzeigenden Bilder alle ein 3:2 Seitenverhältnis haben.

Werden dann die Bilder beschnitten oder dämlicherweise schwarze Balken eingeblendet?


Ich hatte vor max. 200 Latten zu legen. Da bekommt man ja schon einiges.

Kodak bietet folgende, mir zusagende Modelle:
KODAK EASYSHARE*M820 Digitaler Bilderrahmen
KODAK EASYSHARE*M1020 Digitaler Bilderrahmen

Gibt es Alternativen oder gar bessere?


Für alle kommenden Antworten schon mal Danke!
War mein Post nützlich für dich? Ein Danke oder eine Bewertung sind immer schön.
Teilnehmer der Initiative "User verbessern Qualität im Forum" | Meine Systeme

Darf ich mal bitte vorbei?! Das geht nach Kompetenz... Danke! | | | Einmal dachte ich, ich hätte Unrecht. Hab mich aber getäuscht!
"Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pacman das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören."

[EID]-Mr.GiZMO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2008, 23:27   #2 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Digitaler Bilderrahmen - Empfehlungen, Hinweise, Erfahrungen?

Hallo GiZZi,
ich finde diese Dinger ja exorbitant teuer, aber meine Freundin will ihren Eltern unbedingt zu Weihnachten auch so ein Teil schenken.
Deswegen haben wir einen Kompromiss geschlossen und uns nach einem kleinen (7''), preiswertem Rahmen umgesehen.
Wir haben uns also mal einen Mustek PF-A702C mitgenommen. Na, ja.

Ich weiß nicht, ob Kodak genauso empfindlich ist. Beim Mustek kannst du keine großen Bilder abspielen. Die Dia-Show bleibt einfach stehen.
Ich musste die Fotos um 75% verkleinern, damit ein automatischer Wechsel statt findet.
Bilder, die größer als 480 x 234 Pixel sind, werden zwar angezeigt, müssen aber per Hand weiter geschaltet werden.
Weitere Nachteile des Mustek:
Speicherkarten werden nur bis zu einer Größe von 4 GB erkannt.
Bilder mit einem anderen Seitenverhältnis als 16:9 haben schwarze Ränder, was vor allem beim Hochformat total grottig aussieht.

Da hilft wohl nur vorher zu fragen oder Umtauschrecht in Anspruch nehmen.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
[EID]-Mr.GiZMO (11.12.2008)
Alt 11.12.2008, 00:10   #3 (permalink)
semi-diabolisch
 
Benutzerbild von [EID]-Mr.GiZMO
 

Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 2.922

[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Digitaler Bilderrahmen - Empfehlungen, Hinweise, Erfahrungen?

Okay, danke schon mal...

War mir fast klar, dass man die Bilder von 10MPx auf die kleine Screen-Auflösung eindampfen muss, dann reicht aber auch wieder ein 4GB Stick.

Ich denke ich werde hier mal in den MediaMarkt oder Saturn rennen und vor Ort mit nem Stick und paar Bildern drauf testen gehen.

Sollte noch wer Ideen, Punkte und so haben... her damit.


PS: Ich habe mir schon gedacht, dass du ein Kandidat für dieses Thema sein könntest, Uwe Merci...
[EID]-Mr.GiZMO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 07:17   #4 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.643

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Digitaler Bilderrahmen - Empfehlungen, Hinweise, Erfahrungen?

Falls Du handwerklich begabt bist, wäre sowas eigentlich die perfekte Alternative.

Digitaler Bilderrahmen im Eigenbau: 15 Zoll für 130 Euro | Wochenend-Projekte | CNET.de
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bilderrahmen, digital, digitaler, empfehlung, empfehlungen, erfahrungen, hinweis, hinweise, kaufberatung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Digitaler Bilderrahmen - 8-10" eltono91 Monitore 0 13.09.2014 14:42
Verkaufe: Digitaler Bilderrahmen Philips SPF4008, 8 Bentiedem Biete 1 09.03.2011 16:15
Digitaler Bilderrahmen, ~30 Euro? BahnhofPirat Kaufberatung 3 17.12.2009 22:49
[News] Digitaler Bilderrahmen als zweiter Monitor TweakPC Newsbot News 4 20.10.2008 23:39
Digitaler Bilderrahmen für 199 Euro Joerg News 4 04.05.2007 15:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:05 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved