TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2006, 09:35   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 17.08.2006
Beiträge: 2

DocJason befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard T-Com sinus 1054

Hat jemand eine Idee, wie ich das Sinus 1054 und die dazugehörige pcmcia-Karte nutze, um auch vom Notebook aus auf den Drucker des Desktop-Rechners zuzugreifen?
DocJason ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2006, 09:39   #2 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: T-Com sinus 1054

Hab Dir das Thema mal ins richtige Forum verschoben.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2006, 11:09   #3 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: T-Com sinus 1054

Wenn eine Netzverbindung zwischen dem Desktoprechner und dem Notebook besteht, reicht es einfach, auf dem Desktop-PC den Drucker im Netzwerk freizugeben. Dann brauchst du in Word, Excel usw. nur noch den Drucker auszuwählen und kannst drucken.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2006, 11:53   #4 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 16.08.2006
Beiträge: 194

Robsondeluxe wird schon bald berühmt werden

Standard AW: T-Com sinus 1054

Wenn du nicht wissen solltest, wie und wo man das einstellt siehe:
http://www.administrator.de/wie_kann...rucken%3F.html
Robsondeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2006, 15:04   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 17.08.2006
Beiträge: 2

DocJason befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: T-Com sinus 1054

Genauso habe ich es zunächst versucht und es klappte nicht.
Inzwischen ist mir aufgegangen, dass man in der Firewall meines F-Secure Client Security den IP-Bereich für das Netzwerk gesondert freigeben muss. Jetzt klappt's.

Es ist schon selktsam, dass in keiner Dokumentation (weder bei T-Com noch auf Windowsseite darauf hingewiesen wird, denn eine Firewall haben ja heutzutage die mesiten installiert.

Danke für Eure Bemühungen!
DocJason ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1054, sinus, tcom


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warcraft 3 Config T-Sinus 1054 DSL [HELP ME] Colalumboja Netzwerk 5 14.05.2006 18:00
T-Sinus 1054 W-Lan Router und DSL... Freddy K. Netzwerk 12 12.08.2005 17:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:10 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved