TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2010, 16:31   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 34.647

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte
08.01.2010 16:30 - ID 17505

Toshiba hat im Rahmen der CES neue SSDs vorgestellt.

Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2010, 16:55   #2 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.668

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

na endlich!
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2010, 16:57   #3 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von mgbott
 

Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 80

mgbott befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

Ich war das warten leid, und habe mir gestern die G.Skill Falcon bestellt.
Aufrüsten kann man ja immer noch zu einen späteren Zeitpunkt

mgbott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 12:49   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 24.07.2007
Beiträge: 457

HamsterofOverclocking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

wieso gibt es eigentlich keine ssds mit transferraten von 500mb/s oder mehr?
ich kann mir doch 2*128gb-ssds kaufen und daraus nen raid bauen. das könnte man doch auch mit einer 256gb-ssd intern machen - also der hersteller baut heimlich 2 128gb-ssds in eine einzige rein.
HamsterofOverclocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 12:54   #5 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.668

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

natürlich kannsu nen raid basteln, aber nicht empfehlenswert, da man ein raid (bisher) noch nicht trimmen (defragmentieren) kann. und das ist im gegensatz zur hdd hier schon sehr wichtig
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 12:58   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.293

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

es gibt schon raids, die eine minimale übertragungsrate von über 700mb/s schaffen, aber die sidn sowas von uninteressant, weil der anwendungsbereich eines desktops nicht ganz so ambitioniert hoch gesteckt werden, in 2 von 3 fällen

test dazu gefällig? Flash-SSDs im RAID-Modus: Noch mehr Geschwindigkeit : Das RAIDDrive ist ein Quad-SSD-Monster
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 12:59   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.501

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

Also muesli, ich weiß zwar worauf du hinaus willst, aber TRIM hat mit defragmentieren mal gar nix zu tun!

Beim Defrag werden die Daten neu geordnet..alle hintereinander. Beim TRIM werden als gelöscht markierte Daten auf der SSD auch tatsächlich gelöscht, so dass der Performanceverlust eingeschränkt wird.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 13:00   #8 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.668

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

naja, das "defragmentieren" einer ssd halt. zwar nicht korrekt, aber wir wissen ja, was gemeint ist

@HamsterofOverclocking raid aus slc-drives könntest höchstens aufsetzen. da ist der performance-verlust nicht so stark, wird aber auch dementsprechend teuer
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 17:26   #9 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.668

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

btw da geht doch noch etwas The Z-Drive p88 itself comes with four Indilinx controllers and offers a read speed of massive 1.3 GB/s with write speeds also at a massive rate of 1.2GB/s

muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 17:43   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.747

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

War Trim nicht genau anders herum? Gelöschter Speicher wird nicht sofort wieder adressiert, weil da schon mal was drauf war?
Ich bin ein bissel verwirrt. Wiki Eintrag ist auch nicht ganz schlüssig.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 17:47   #11 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.668

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

also du löscht was unter windoof. computer sagt: platz frei, aber in wirklichkeit is die datei noch da, nur der eintrag wurde gelöscht. wenn du jetzt erneut da schreiben möchtest, weiss die ssd das natürlich net und bekommt erst beim schreibversuch mit, huhch, da is noch was. also musse erstma die datei wirklich erasen bevor geschrieben werden kann. und das dauert natürlich...

trim schaut halt wo datenmüll rumfliegt und löscht ihn tatsächlich, und nicht nur den eintrag
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Killerpixel (11.01.2010)
Alt 11.01.2010, 17:50   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.293

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

0-informationsblöcke als löschreste werden als echter leerer block umgelabelt und können jetzt ohne erneutes auslesen wieder beschrieben werden wie müsli es sagte.

deswegen auch imemr der tipp mit dem "nie ganz voll/zu 100% beschreiben" für ssd´s ohne trim.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 08:36   #13 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von botcherO
 

Registriert seit: 05.09.2006
Beiträge: 430

botcherO wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

Schön und gut, nur leider keine Angabe über den verbauten Controller und den Latenzen. Würd ich erst nach einem Test von Anandtech o.ä. in die nähere Wahl ziehen.
botcherO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2010, 15:46   #14 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.668

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Toshiba SSDs mit bis zu 512 GByte

würd sagen, zuallererst checkst du mal deinen kontostand
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Toshiba: Neue Enterprise-SAS-SSDs mit bis zu 270.000 IOPS TweakPC Newsbot News 0 05.08.2015 13:38
[News] Toshiba: Neue SSDs mit 19-Nanometer-Flash TweakPC Newsbot News 0 13.03.2013 19:48
[News] Intel SSDs mit bis zu 600 GByte zum Jahresende TweakPC Newsbot News 5 07.05.2010 14:13
[News] Toshiba 2,5 Zoll HDD mit 640 GByte TweakPC Newsbot News 3 02.09.2009 16:33
[News] G.Skill Titan SSDs mit 128 und 256 GByte TweakPC Newsbot News 0 06.01.2009 16:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:29 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved