TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 21.11.2005, 12:55   #1 (permalink)
-Alex-
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard Lohnt sich neues MB für P4 Sockel 478?

Hey!
In einem anderen Thread habe ich schon gefragt, wie weit man denn so einen p4 3,2GHZ (47 takten kann. In einem Link hat es eine über 3,7 geschafft. So, nur ich bräuchte dazu ein neues MB. Würde es sich überhaupt lohnen ein "neues" MB zu kaufen, dass AGP und Sockel 478 hat um auf 3,7GHz zu takten? Die Prozessoren für Sockel 478 mit AGP sind auch schon etwas älter

Danke im Voraus

Alex

PS. ich bin gard in eile, muss um 14:00 wieder in der schule sein
  Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 18:25   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.605

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard AW: Lohnt sich neues MB für P4 Sockel 478?

"Sinn"? Ist halt die Frage wieviel Hardware für ein solch "altes" System Du schon hast oder wie es mit der Lust zu einem Systemwechseln ausschaut. Wenn Du schon viele alte Sachen hast und alternativ (neuer Sockel, PCIe, DDR2, etc..) alles nagelneu kaufen würdest, dann wäre Sockel478 wohl die bessere Wahl. Oder halt ein gutes gebrauchtes für ~ 40-50 Euro kaufen und das die nächsten 1-2 Jahre einsetzen.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2005, 18:40   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von F!5H
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 683

F!5H ist ein sehr geschätzer MenschF!5H ist ein sehr geschätzer MenschF!5H ist ein sehr geschätzer MenschF!5H ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Lohnt sich neues MB für P4 Sockel 478?

Ich glaube kaum, dass sich das wirklich lohnt.
Du könntest dir ein gebrauchtes kaufen, aber das kostet auch 40€ aufwärts.
und außerdem garanitert niemand, dass deine CPU auch auf 3,7Ghz geht.

Mein tipp:
Spare das Geld und hohle dir in 1 Jahr ein komplett neues Sys, welches dann von anfang auf OC'ing ausgelegt ist.



MFG
F!5H
F!5H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2005, 13:52   #4 (permalink)
-Alex-
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Lohnt sich neues MB für P4 Sockel 478?

Hey!

Die Sache ist halt die, dass ich mir vor nicht allzulanger Zeit eine ATI Radeon X850XT (AGP) gekauft hat. Wie man in aktuellen Benchmarks sieht, kann sich diese auch recht gut mit aktuellen HighEnd-Grafikkarten messen kann.
Die aktuellen Mittelklasse bis HighEnd-Prozessoren gehen von 3,6GHz bis zu 4,0GHz. Wenn ich es dann schaffen würde, meine CPU auf 3,7GHz zu takten, dann hätte ich somit einen schon sehr guten Rechner.
Würde ich z.B. 250Euro zahlen, dann würde ich folgenden PC haben (falls das Übertakten gelingt):
Intel Pentium 4 3,2GHz@3,7Ghz
Abit IC7
Zalman CNPS 7700-Cu
2048MByte DDR400-RAM
ASUS AX850XT

Alex ( Mein Rechner )

PS: Einen neuen PC zu kaufen wäre schon etwas blöd, denn bis dahin wird der Standard vielleicht 3,8GHz und als Grafikkarte wird eine Radeon X1600XT in den meisten Komplett-PCs sein. Selberbauen ist mir zu teuer.
Das Übertakten war nur eine Idee, falls die Spiele dann mal in nächster Zeit nicht mehr so flüssig laufen. Es ist nichts, was ich auf jeden Fall machen will.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2005, 14:51   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.605

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard AW: Lohnt sich neues MB für P4 Sockel 478?

Wofür willst Du 250 Flocken ausgeben?

Warum ein neues Mobo, wenn Du schon ein IC7 hast?
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2005, 15:32   #6 (permalink)
-Alex-
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Lohnt sich neues MB für P4 Sockel 478?

Zitat:
Zitat von freezer
Wofür willst Du 250 Flocken ausgeben?

Warum ein neues Mobo, wenn Du schon ein IC7 hast?
Dieses habe ich eben nicht. Ich müsste folgende Sachen kaufen:
Abit IC7
2x 512MByte DDR400-RAM
CNPS 7700-Cu
Zusammen macht das 250Euro

Alex
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
478, lohnt, sockel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lohnt jetzt noch ein neues sys mit Core2Duo wo die Penryn vor der Tür stehen? eltono91 Prozessoren 8 03.01.2008 22:25
Lohnt sich SLI ? DonkeyKong2 CPUs und Mainboards allgemein 9 20.08.2006 18:50
Lohnt der sich? Varrel Kaufberatung 11 18.01.2006 15:36
Pentium4 2,53 - Umstieg auf neues MoBo, welches? Lohnt sich? Gast Intel: CPUs und Mainboards 2 12.08.2004 20:42
Lohnt sich neues Board mit RAM? Gast AMD: CPUs und Mainboards 15 06.01.2003 16:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:16 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved