TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2007, 09:02   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 07.01.2007
Beiträge: 2

Opa Hartrock befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard 9800XT auf 128Bit Speicherbuss manipulieren

Hi, allerseitz.
Ich bin neu hier und in meiner Eigenschaft als Bastler bin ich ständig auf der Suche nach Artgenossen um Informationen aus zu Tauschen. Hauptsächlich stürze ich mich auf Grafikkarten und Mainboards.
Nun habe ich hier eine 9800XT mit der ich recht wenige Erfahrungen habe.

Weiss jemand wie ich die Eigenschaften des Speicherbusses einer Asus 9800XT Rev:1.01 über ein Biosmod beeinflussen kann?
Soweit ich weiss setzt der sich ja aus 4X64Bit Blöcken zusammen und läuft auf zwei Speicherbänke auf.
Kann ich die Blöcke, ahnlich der Pixelpipelines, deaktivieren und weiss jemand wie?

Meine Zweite Frage ist ob jemand weiss wie man die Speicherbänke im Bios Deaktivieren kann, bzw welche 0-Ohm Wiederstände als Sicherungsbrücken die Speicherbänke mit Strom versorgen?

Thx
Opa Hartrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 10:40   #2 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 13.01.2007
Beiträge: 10

tommyboy64 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 9800XT auf 128Bit Speicherbuss manipulieren

*Schleck* genau solche freaks liebe ich.....

moinsen erstmal,

Also so direkt kann ich dir leider keine hifestellung geben, aber kennst dich mit dem tool RIVATUNER aus?!? dort kann man viel mit piplines machen....

Warum willst denn ne 256bit speicheranbindung auf 128bit verkleinern?!? wenn ich das jetzt richtig verstanden habe....?

Vll hast du nen plan was ich an meiner 6800GS modden kann, vll ne ultra draus machen
tommyboy64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 10:51   #3 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von duality
 

Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 1.300

duality ist ein sehr geschätzer Menschduality ist ein sehr geschätzer Menschduality ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: 9800XT auf 128Bit Speicherbuss manipulieren

Zitat:
Zitat von tommyboy64
*Schleck* genau solche freaks liebe ich.....

moinsen erstmal,

Also so direkt kann ich dir leider keine hifestellung geben, aber kennst dich mit dem tool RIVATUNER aus?!? dort kann man viel mit piplines machen....

Warum willst denn ne 256bit speicheranbindung auf 128bit verkleinern?!? wenn ich das jetzt richtig verstanden habe....?

Vll hast du nen plan was ich an meiner 6800GS modden kann, vll ne ultra draus machen
Guck mal hier
duality ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2007, 11:11   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 13.01.2007
Beiträge: 10

tommyboy64 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 9800XT auf 128Bit Speicherbuss manipulieren

danke, hatte aber schonmal nachgeschaut, auf meiner 68ter gibts die piplines net, schade....
tommyboy64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2007, 11:59   #5 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Sandratte
 

Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 193

Sandratte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 9800XT auf 128Bit Speicherbuss manipulieren

Hallo Opa

Die 9800SE hatte nur 4 Pipes und die konnte man per Software freischalten aber das Ganze RÜCKWÄRTS ??

Du kannst aus der 9800 evtl. ne Fire GL machen
Sandratte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2007, 14:18   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 9800XT auf 128Bit Speicherbuss manipulieren

Vielleicht hab ich ja n Brett vorm Kopf - aber mir will einfach absolut nicht ein einziger Grund einfallen, warum man die Speicheranbindung HALBIEREN sollte...

Die Karte runtertakten, um sie beispielsweise passiv betreiben zu können - das würde vielleicht Sinn machen.
"‘Multiple exclamation marks‘", he went on, shaking his head, "‘are a sure sign of a diseased mind‘." Terry Pratchett

Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
128bit, 9800xt, manipulieren, speicherbuss


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Hacker manipulieren deutsche SuperStar-Wahl? TweakPC Newsbot News Archiv 0 13.10.2008 19:33
Autosensing manipulieren.. HyperY2K Netzwerk 18 05.01.2005 21:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:16 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved