TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2007, 17:53   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 5

Sabbler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Seit Timing-Änderung am RAM startet der Rechner nicht mehr. Trotz zurücksetzen.

Hi,

Habe mir nen neuen Rechner zusammengebaut:
-E6600
-Asus P5b deluxe Wifi
-2048MB G.SKILL PC2-800 CL4 KIT F2-6400CL4D-2GBPK
-Asus 7950 GT

Die Teile liefen alle wunderbar (9400 Punkte 3dmark, CPU Temp alles im grünen Bereich), habe mir dann im Bios mal meine RAM- Timings angesehen, die lagen bei 5-5-5-15(Ist bekannt das die meistens vom Board nicht richtig erkannt werden). Meine Gskill sollen aber bei 4-4-4-12 laufen "können". Dachte mir das ändere ich mal....danach fährt sich der Computer normal hoch, nach kurzer Zeit treten erste Hänger auf, bald schmiert der Rechner komplett ab. Ok dacht ich mir, lieber wieder ins Bios und zurück auf 5-5-5-15 gestellt.
Aber das nütze nix, anfangs hat der Rechner zumindest noch gebootet mittlerweile schafft er nicht mal mehr Windows hochzufahren. Oft piepst (1mal kurzer Piepston) er einfach nur und schaltet sich wieder ab.
Ins Bios komm ich noch aber er zeigt mir die Buchstaben mit kleinen Fehlern an....******e
Was denkt ihr, ist das was richtig kaputtgegangen oder reicht vielleicht ein Bios-update? Habt ihr noch andere Tips?

Vielen Dank, wäre euch sehr verbindlich!
Sabbler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2007, 18:58   #2 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 25.01.2005
Beiträge: 73

Honk69 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Bräuchte dringend Hilfe wegen Ram Problemen

Ich würde es ersteinmal mit einem CMOS Clear (RESET) versuchen. Wenn das nix hilft dann würde ich mal einen Riegel Speicher entfernen und das Bios updaten wenn es denn ein neues gibt.
Honk69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2007, 13:39   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 13.01.2007
Beiträge: 29

Nautilus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Seit Timing-Änderung am RAM startet der Rechner nicht mehr. Trotz zurücksetzen.

Zitat:
Zitat von Sabbler
Hi,

Habe mir nen neuen Rechner zusammengebaut:
-E6600
-Asus P5b deluxe Wifi
-2048MB G.SKILL PC2-800 CL4 KIT F2-6400CL4D-2GBPK
-Asus 7950 GT

Die Teile liefen alle wunderbar (9400 Punkte 3dmark, CPU Temp alles im grünen Bereich), habe mir dann im Bios mal meine RAM- Timings angesehen, die lagen bei 5-5-5-15(Ist bekannt das die meistens vom Board nicht richtig erkannt werden). Meine Gskill sollen aber bei 4-4-4-12 laufen "können". Dachte mir das ändere ich mal....danach fährt sich der Computer normal hoch, nach kurzer Zeit treten erste Hänger auf, bald schmiert der Rechner komplett ab. Ok dacht ich mir, lieber wieder ins Bios und zurück auf 5-5-5-15 gestellt.
Aber das nütze nix, anfangs hat der Rechner zumindest noch gebootet mittlerweile schafft er nicht mal mehr Windows hochzufahren. Oft piepst (1mal kurzer Piepston) er einfach nur und schaltet sich wieder ab.
Ins Bios komm ich noch aber er zeigt mir die Buchstaben mit kleinen Fehlern an....******e
Was denkt ihr, ist das was richtig kaputtgegangen oder reicht vielleicht ein Bios-update? Habt ihr noch andere Tips?

Vielen Dank, wäre euch sehr verbindlich!

Stecke den ganzen Rechner einmal vom Strom ab und nimm die kleine Battery vom Mainboard mal für ein paar Sekunden raus. Später gib sie wieder hinein. Vielleicht funzts dann wieder. Bei mir war das die einzige Möglichkeit *g* (beim alten Gerät)
Nautilus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2007, 14:58   #4 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.169

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: Bräuchte dringend Hilfe wegen Ram Problemen

Zitat:
Zitat von Honk69
Wenn das nix hilft dann würde ich ... das Bios updaten wenn es denn ein neues gibt.
o_O

Bei nem instabilen Rechner nur für Leute mit richtig dicken Eiern zu empfehlen ^^
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ram, rechner, startet, timingaenderung, timingÄnderung, trotz, zuruecksetzen, zurücksetzen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rechner startet nicht mehr morpheus01 AMD: CPUs und Mainboards 3 01.08.2007 19:02
Rechner startet mit Sapphire 9550 nicht mehr Frankfichten AMD/ATI Radeon Grafikkarten 4 03.01.2007 23:55
Problem - Rechner startet nicht mehr MoRecords AMD: CPUs und Mainboards 6 26.01.2006 14:43
Rechner startet einfach nicht mehr Instinct CPUs und Mainboards allgemein 4 02.02.2005 05:51
MB: A7N8X Deluxe Rev.2 Rechner startet nicht mehr Gast AMD: CPUs und Mainboards 11 16.11.2003 16:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:52 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved